• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Sind die Abnutzungen normal bei Weber?

mercelini

Militanter Veganer
Hallo ihr Lieben,

ich habe jetzt seit drei Monaten einen Weber Grill und bin wirklich absoluten zufrieden.
Leider musste ich gestern einen Abnutzung des Grills feststellen.
Ist das normal? Oder darf das in der kurzen Zeit nicht passieren?

IMG_1370.JPG
 

Anhänge

  • IMG_1370.JPG
    IMG_1370.JPG
    127,9 KB · Aufrufe: 770
Ist das am Kessel? Das ist nicht normal
 
Was sind das für Abnutzungen? Abgeplatztes Email? Ist das evtl. durch einen Transport entstanden? Nämlich normal ist das nicht!
 
Bilder und Rechnungskopie per Mail an Webersupport senden
 
Dann aber ein gutes Foto machen und mal eins wo auch "alles" zu sehen ist.

Das Bild da könnte nämlich auch vom Mars-Rover sein.

(sieht irgendwie "Nass" aus oder nachgebessert und dann nicht gehalten. Laufnasen und Luftblasen ?)
 
Natürlich ist das ne Beule. Diese Deformation kommt mit sicherheit nicht vom Grillen.
Sieht aus, als ob der Grill umgefallen und auf den Griff gefallen ist. Die Kugel hat dann die Krafteinwirkung auf den Griff absorbiert und sich verformt (Beule)

Mach mal ein Bild von Außen.
 
Also für mich sieht das auch nach einer mechanischen Beeinflussung auf.
 
Der ist noch nie umgefallen. Von außen ist nichts zu sehen.
Ich habe eine Email an Weber geschickt. Es ist doch eigentlich nur ein optischer Mängel. Oder?
 
Wenn die emalie an der hellen stelle ab ist (so siehts aus) ist das nicht nur n optischer Mangel.... Obwohl innen wird da nicht viel passieren, nach ner gewissen Zeit wird das von einer schickt aus grillrückständen überdeckt und dann wohl auch nicht rosten.
 
Wenn da wirklich die Emalie abgeplatzt ist und das Blech freilieft wird dein Grill früher oder später an der Stelle anfangen zu rosten und dass ist dann nicht nur ein optischer Mangel.

Ich hoffe für dich das Weber den Kessel,austauscht.:grill:
 
Ich sehe da auch eine Delle :-)
Ist das im Bereich wo der Griff angepunktet ist ?

Weber ist sehr kulant , Bild und Kaufbeleg an Weber und es sollte einen neuen Kessel geben
Die scheinen schon fast zu schnell Ersatz zu liefern , wenn man sieht was alles in der Bucht verscheuert wird :-)
 
Kann ja leicht möglich sein dass die Beschädigung schon beim Einpacken passiert,
das Emaill aber erst jetzt durch die hohe Temperatur beim Grillen abgeplatzt ist.
 
Also normal sind die Abnutzungen so nicht. Es sieht aber wirklich nach einer mechanischen Beanspruchung aus. Ich würde Weber den Fall ganz offen schildern und versuchen eine Kulanzregelung zu erreichen. Für den Weber Service ist schwer nach zu vollziehen, dass der Grill nicht gefallen ist. Wenn er aber gefallen ist, dann sieht man auch oft Kratzer im Email. Ist das bei Dir so?

Ausserdem ist bei Dir die Abnutzung sehr großflächig. Da muss also noch was anderes sein als ein möglicher Fallschaden. Versuche es mal in der Richtung, damit es plausibel ist.
 
Zurück
Oben Unten