• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Sittiche im Garten

marcu

Plaudertasche
Die gehören ja eigentlich nicht dahin - aber irgendwann sind hier im Rheinland mal Halsbandsittiche stiften gegangen und haben gebrütet und die Nachkommen haben auch gebrütet usw. - und so sind im Laufe vieler Jahre die Halsbandsittiche hier wirklich zu einer Plage geworden; sind typisch hier in Düsseldorf für die Kö, die sie bevölkern ohne Ende, und zwitschern so laut, dass man das eigene Wort nicht mehr versteht.
(Und kacken alles zu, und das stört die Anwohner und vor Allem die vielen Gastronomen)

Also - die haben keine natürlichen Feinde, und stehen unter Naturschutz. Daher nimmt die Population kein Ende, und inzwischen sind die auch hier - gaaanz am Rand der Großstadt. Vor zwei Jahren konnte Argo sie mal bei uns im Baum fotografieren, aber das war nicht deutlich.
Heute nachmittag sitzen wir im Wohnzimmer - vor dem Fenster hängt unter dem kleinen Dachüberstand ein kleines Futterhäusken für die Kleinvögel, was immer regen Besuch hat (sind nur Erdnüsse drin, und ich muss alle 2 Tage nachfüllen) - und die größeren Vögel gucken immer neidisch, können aber nicht an die Futteröffnungen....
also, wir sitzen im Wohnzimmer, und ich hatte den Sittich schon gehört.
"Argo - pssst, nicht bewegen, Kamera nehmen!" flüsterte ich - -> "da kommt gleich so ein Sittich....
*Hach* - er hat versucht, ans Futter ranzukommen, sich verrenkt ohne Ende, aber er kam nicht ran und tat uns schon FAST leid.
Argo hat von innen von der Couch aus fotografiert; durch die Scheiben - die Bilder sind daher nicht alle scharf.
Aber: wir haben Freude daran und hoffen, dass es Euch auch so geht.
Hier die Bilder:

Sittich1.jpg


Sittich2.jpg


Sittich3.jpg


Sittich4.jpg


Sittich5.jpg


Sittich6.jpg


Sittich7.jpg


Sittich8.jpg


Sittich9.jpg


Sittich10.jpg


Sittich11.jpg


Sittich12.jpg



Sittich13.jpg


Sittich14.jpg


Sittich 15.jpg


So - das war's aus unserem Wohnzimmerfenster....
Danke für Eure Geduld!
 

Anhänge

  • Sittich1.jpg
    Sittich1.jpg
    97 KB · Aufrufe: 956
  • Sittich2.jpg
    Sittich2.jpg
    101,5 KB · Aufrufe: 941
  • Sittich3.jpg
    Sittich3.jpg
    109,1 KB · Aufrufe: 1.046
  • Sittich4.jpg
    Sittich4.jpg
    97,7 KB · Aufrufe: 945
  • Sittich5.jpg
    Sittich5.jpg
    80,8 KB · Aufrufe: 1.038
  • Sittich6.jpg
    Sittich6.jpg
    86,5 KB · Aufrufe: 979
  • Sittich7.jpg
    Sittich7.jpg
    82,1 KB · Aufrufe: 903
  • Sittich8.jpg
    Sittich8.jpg
    86,5 KB · Aufrufe: 1.070
  • Sittich9.jpg
    Sittich9.jpg
    82,1 KB · Aufrufe: 944
  • Sittich10.jpg
    Sittich10.jpg
    118,4 KB · Aufrufe: 1.066
  • Sittich11.jpg
    Sittich11.jpg
    73 KB · Aufrufe: 884
  • Sittich12.jpg
    Sittich12.jpg
    86,3 KB · Aufrufe: 918
  • Sittich13.jpg
    Sittich13.jpg
    97,9 KB · Aufrufe: 1.030
  • Sittich14.jpg
    Sittich14.jpg
    122,9 KB · Aufrufe: 914
  • Sittich 15.jpg
    Sittich 15.jpg
    96 KB · Aufrufe: 909

Buntmetall

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Sehr schön, passt auf, dass die nicht den Strick vom Futterhäuschen durchknabbern, am Boden kommen die dann auch an die Erdnüsse dran.
 

sgddd10

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hab mal vom anderen Nachbarn den Baum bzw.das Nest fotographiert,da siehst du erstmal wie gigantisch groß das Gelege ist,bzw.es wird ja ständig angebaut und erneuert.

P1030613.jpg


hier noch mal zum Vergleich das andere Nest, vielleicht 50m Luftline, puh wir haben auch so einen Baum,aber Gott sei Dank haben sie da noch nicht angefangen

P1030601.jpg


P1000941.jpg

sehen die nicht goldig aus
P1000947.jpg
 

Anhänge

  • P1030613.jpg
    P1030613.jpg
    488,7 KB · Aufrufe: 771
  • P1000941.jpg
    P1000941.jpg
    331,8 KB · Aufrufe: 750
  • P1000947.jpg
    P1000947.jpg
    190 KB · Aufrufe: 807
  • P1030601.jpg
    P1030601.jpg
    363,4 KB · Aufrufe: 823
OP
OP
marcu

marcu

Plaudertasche
Sehr hübsch sind sie ja - aber sie versuchen die einheimischen Vögelein zu vertreiben, habt Ihr die Erfahrung auch?
 
OP
OP
marcu

marcu

Plaudertasche
Wunderschöne Bilder!
Da leben sie wahrscheinlich auch im Schwarm drin, oder?
Eben flog hier auch wieder ein Schwarm vorüber. (Leider keine Chance, ein Foto zu machen.)
 
OP
OP
marcu

marcu

Plaudertasche
Die ersten haben sicherlich schon die Winter-Übernachtungsquartiere bezogen, und die letzten bauen noch daran.....
Hier in der Gegend haben wir noch nie solche Nester gesehen. Keine Ahnung, wo die sich nachts im Winter aufhalten: die Löcher in den Brutkästen sich jedenfalls zu klein...
 

sgddd10

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Nee, also die Geier sind ganzjährig hier,denen geht es zu gut.

P1030745.jpg


P1030741.jpg


P1030771.jpg
 

Anhänge

  • P1030745.jpg
    P1030745.jpg
    250,2 KB · Aufrufe: 653
  • P1030741.jpg
    P1030741.jpg
    245,2 KB · Aufrufe: 677
  • P1030771.jpg
    P1030771.jpg
    337,5 KB · Aufrufe: 757
OP
OP
marcu

marcu

Plaudertasche
Wunderschön, Jana! Hier sind gestern wieder welche gewesen;
aber nur zeternd im Vorbeiflug. Solche Fotos wie anfangs des Threads kommen leider so schnell nicht wieder. *Seuffzz*
 
OP
OP
marcu

marcu

Plaudertasche
Ich denke bei denen gern an die Elstern: wunderschöne, grazile Tiere - selten, also: Naturschutz.

Keine natürlichen Feinde. -zig Jahrelang geschont.

"Uiiii - das sind ja Nesträuber?"
"Oweh, die werden immer mehr!" (Plage)
Ergo: Naturschutz "over".....

:pfeif: Sittiche...... keine natürlichen Feinde, vermehren sich ungehindert, nisten in Dämmputzwänden, kacken alles voll, sind dreist, werden zur Plage -
auch wenn sie wirklich sehr hübsch sind....
Fahren mit Bus und einige sogar mit der S-Bahn bis nach Kölle, und abends zurück auf die KÖ.... (Da gab's mal einen Bericht im Regionalfernsehen) :D

Ich bin gespannt auf die weitere Entwicklung.:pfeif:
 

Lupoone

Schlachthofbesitzer
...die wird problematisch. Die Halsbandsittiche sind äusserst anpassungsfähig, leben ca. 25 Jahre, haben die Grünen auf ihere Seite und vermehren sich ziemlich schnell.
Hoffe dass sie nie einen Schlafbaum in deiner Nähe auswählen...
 
OP
OP
marcu

marcu

Plaudertasche
Neeee - in MEINER einen Dämmputzwand klopft immer der ScheißdrecksBuntspecht Löcher rein......
HÄTTE ich damals geahnt, dass an meine freistehende Doppelhaushälfte niemals angebaut wird: hätte ich die auch verklinkert, wie den Rest des Hauses.
Die Mistlöcher muss ich immer gleich füllen lassen; hinter den 3 cm Dämmung und dünnem Putz ist Poroton.....
Bei Regen wird das fatal.
Bilder - dazu die Anmerkung: da steht nicht Argo auf der Hauswand - das ist ein Wasserzeichen. :D
Spechtschaden1.jpg


Spechtschaden2.jpg


Spechtschaden3.jpg


Spechtschaden4.jpg


Spechtschaden5.jpg


Der Saupriezel! Es stehen JEDE MENGE Bäume rundherum, und das Scheißviech geht immer an die Wand! :stone:
(Ich bin zwar nicht die Einzige, die betroffen ist - aber, ehrlich: das tröstet mich nicht.) :eeek:
 

Anhänge

  • Spechtschaden1.jpg
    Spechtschaden1.jpg
    38,5 KB · Aufrufe: 515
  • Spechtschaden2.jpg
    Spechtschaden2.jpg
    48,3 KB · Aufrufe: 537
  • Spechtschaden3.jpg
    Spechtschaden3.jpg
    51,6 KB · Aufrufe: 622
  • Spechtschaden4.jpg
    Spechtschaden4.jpg
    44,8 KB · Aufrufe: 623
  • Spechtschaden5.jpg
    Spechtschaden5.jpg
    48,2 KB · Aufrufe: 627

ThorstenK

Militanter Veganer
Na ist doch bequem für den, die Dämmung aufzupicken und sein Nest dort zu bauen. - Einfacher als in einen Baum.
Und von innen wird auch noch geheizt :fahne:
 
OP
OP
marcu

marcu

Plaudertasche
Mit dem Klopfen kennzeichnen die Saupriezel auch ihr Revier - und am Putz hacken ist weiter zu hören als Hacken am Baum....
In Berlin scheinen die Buntspechte ein riesiges Problem zu sein! Da findet man viel im internet.
Das ist wirklich eine ärgerliche Angelegenheit! :bat:
 
Oben Unten