• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Smokenator Einweihung Ribs

knuelch

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallo,

vorweg, reisst mir bitte nicht den Kopf ab, hab nur 3 jämmerliche Fotos geschossen........


und DANKE an Thunderbird!!!!!!!



Also Ribs aus der Metro, 1,2 kg.

Silberhäutchen runter. Gerupt mit Nomu BBQ Rub. Während des Grillens stündlich mit Apfelsaft, und die letzte halbe Stunde mit Hunts Honey Hickory eingepinselt. Gesamtdauer 5 Stunden bei 120°C. Smokernator einfach vollgemacht, 12 Briketts raus und ab in den AZK. Immer wieder Apfelholz Stücke nachgelegt. Die Fotos sind nach ungefähr drei Stunden. Smokernator läuft wie ein Uhrwerk, da war sogar noch Zeit eine Runde zu drehen........

ddddd.jpg

eee.jpg

fff.jpg







Wollte es mal einfach angehen, meine Ersten Ribs..... Waren lecker, obwohl ich sagen würde, dass sie leicht matschig waren, ich hatte die letzte halbe Stunde 150°C ohne Wasser im Smokernator.

MfG
knuelch
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
knuelch

knuelch

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Danke,


Tja, für mich bedeutet die Aschewolke ein paar freie Tage ....

Aber heute Nacht sind die ersten schon unterwegs, und morgen ist wieder die Hölle los!!!

gruss,
 
Sehen doch gut aus. Ich hatte auch am WE ein wenig Schwirigkeiten mit knuspriger Haut am BBC. Habe es bei mir auf den vielen Wasserdampf geschoben. Vielleicht hast Du auch etwas üppig mit Sauce gemoppt.

Gruß

Grobi
 
OP
OP
knuelch

knuelch

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallo Grobi,

Hab nur einmal sparsam gemoppt. Weiss auch nicht??!! Wie gesagt, die Ribs waren gut, nur nicht perfekt. Göfreu hat am Anfang: 5 Stunden grillen, dir piepts. Als die Ribs fertig waren konnte sie gar nicht genug davon bekommen, 2 mal Nachschlag..........
 
G

Gast-a8b3lM

Guest
obwohl ich sagen würde, dass sie leicht matschig waren
kein wunder, denn:

Während des Grillens stündlich mit Apfelsaft, ... eingepinselt.
da kann sich ja kein krüstchen bilden! :domina:

die letzte halbe Stunde mit Hunts Honey Hickory eingepinselt.
das ist wieder korrekt, bei 150°C zum glasieren. auf ein neues! :prost:

EDITH sacht noch, ändere den titel bitte von smokeRnator auf smokenator, denn das ding heisst so und somit wird der thread über die suchfunktion auch auffindbar. ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Good Grillaz

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
Also ich lasse die Metro Loinribs höchstens 4 Std. mit dem Smokenator im Weber. Es wird nix eingepinselt zwischendurch. Am Ende so nach 3 Std. 45 min. kommt ein bisschen Lack drauf und Wasserschale aus dem Smokenator und die Vents alle auf und knuspern lassen. Meiner Meinung nach sind die Metro-Ribs aber auch nach 3 1/2 Std. Gesamtzeit fertig - sind eher kleiner die Ribs.

Viel Spaß beim nächsten Smokenator-Einsatz:durst:
 

Mr.chipotle

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Aussehen tun sie ja gut.
Wäre ja langweilig wenn alles gleich beim ersten Mal klappt.
Jeder Versuch macht klug!:thumb2:
 
OP
OP
knuelch

knuelch

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallo,

wie gesagt, einfach nochmal versuchen, diesmal ohne Appelsaft. Hab ja noch 1,8kg Ribs aus der Metro da;-) Schlecht waren sie ja auf keinen Fall und es war ja auch ein Smokenator Testlauf.



@Jack: Titel geaendert, hab nicht aufgepasst. Danke, denn mann soll die Beitraege ja in der Suche finden koennen.
 

964thunderbird

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
mit der Harley hast die Kohlen angemacht, oder ? :grin:

Viel Spaß mit dem Teil, ich fang am Samstag an.....
 

mazo

Metzger
10+ Jahre im GSV
Hallo,

die Ribs sehen trotzdem lecker aus, aber wenn man selber nicht zufrieden ist schmeckt einem das halt nicht ganz so als wenn es perfekt ist.
 
Oben Unten