• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Smokey Joe Premium/Silver/Gold?

Patrick88

Militanter Veganer
Guten Abend :)

Nach langer Recherche nach einem vernünftigen Grill bin ich auf den Weber Kugelgrill gestoßen. Da ich keinen eigenen Garten/Balkon habe, sollte es ein transportabler Grill für den Park sein und der Smokey Joe scheint mir eine vernünftige Lösung zu sein.

Meine eigentlich Frage ist, dass ich überhaupt nicht verstehen kann, was die Unterschiede zwischen Smokey Joe "premium", "silver" und "gold" sind. Auf der Seite Weber Grill Shop 2010 - Original Weber Grill World Center ist nur der Smokey Joe Premium zu kaufen, welcher wohl der neuste von allen ist. Aber der Smokey Joe Gold beispielsweise ist bei Amazon schon für 62,-€ zu haben. (Smokey Joe Premium kostet 84,90)

Weber 1111004 Smokey Joe Original, 37 cm, Schwarz: Amazon.de: Garten@@AMEPARAM@@http://ecx.images-amazon.com/images/I/41k9wBAAx5L.@@AMEPARAM@@41k9wBAAx5L

Bitte um Entscheidungshilfe für einen Grillneuling

und auf diesem Wege wünsch ich schonmal frohe Ostern


lg

Patrick
 

schwager

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo!
Also ich hab mir aus Dänemark den Joe Gold mitgebracht und gestern das erste mal mit gegrillt.Der Gold hat an den Seiten links und rechts nur 2 Lüftungschlitze(über den Kohlerost).
Er grillt eigentlich ganz gut so, nur Anzündkamin bleibt unersetzlich(meine meinung) damit die Kohlen erstmal in gang kommen.
Gruß
 
OP
OP
P

Patrick88

Militanter Veganer
Hi, danke für die Antworten.
Ich hab mir den Go anywhere angeguckt, aber irgendwie sagt mir dieser nicht zu... Habe direkt einen Park vor der Nase, mir reicht es, wenn ich den Grill tragen kann ohne mir die Pfoten zu verbrennen :)
Außerdem hat die Kugel irgendwie was besonderes.

Nachdem ich meinem Bruder davon erzählt habe, schenkt er mir den Smokey Joe Premium zum Geburtstag (Endlich mal ein vernünftiges Geburtstagsgeschenk, aber bestimmt mit dem Hintergedanken den Grill mal auszuleihen haha)

Naja ich glaube ich mache mit dem Grill nichts falsch, vor allem weil er sich sowohl fürs indirekte als auch fürs direkte grillen eignet.

Eine Frage habe ich da noch:

Wenn man z.B. fertig mit dem Grillen ist und meint jetzt der schönen Abendstimmung willen noch ein Lagerfeuer zaubern zu wollen. Kann man dann auf die Glut einfach paar Hölzer legen und ein Kleines Feuer genießen? Vom Material her müsste das ja möglich sein oder was spricht dagegen? :)

Bevor ich sowas in meinem jugendlichen Leichtsinn ausprobiere, will ich mich doch noch vorher absichern :)

Schöne Feiertage wünsch ich weiterhin

lG

Patrick
 

waldwuser

zini
10+ Jahre im GSV
Als Feuerschale ist er nicht geeignet. Das Email wird dir das nicht verzeihen....

Weber empfiehlt sogar nur Briketts, da Holzkohle heisser wird als Brekkis.


Gruss Steffe
 

Grillpilot

Militanter Veganer
Ach was,

ich hab einen Smokey Joe Silver und da schon des häufigeren Feuer drin gemacht. Ich leg dann einfach nach dem Grillen ein oder zwei kleine Holzscheite auf die Kohle. Bis jetzt ist der Joe noch ganz entspannt.

Gruß
 
Oben Unten