• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Sous Vide parken

Voggel

Militanter Veganer
Hallo,

ich feiere am Sonntag meinen Geburtstag und wollte hierfür 6Kg Pulled Beef machen. Leider Gottes reicht weder mein Vakuumiergerät noch mein Sous Vide Garer für diesen Brocken. Aus diesem Grund habe ich Das Fleisch halbiert. Kann ich das Vorgegarte Fleisch Im Kühlschrank nach einem Eisbad aufbewahren und im Anschluss beide Stücke auf dem Smoker finishen? Oder sollte ich die zweite Hälfte lieber "traditionell" komplett smoken? mit letzterem habe ich bisher allerdings nicht die besten Erfahrungen gemacht, da ich die Temperatur nur schwierig konstant halten kann. Leider muss ich auch Freitag und Samstag Nacht arbeiten, was die Temperaturkontrolle noch schwieriger gestaltet. Die Gäste kommen nämlich um 11 Uhr morgens.

Vielen Dank und viele Grüße
Voggel
 

medium.rare

Fleischmogul
Wenn das Fleisch bei 55°+ gegart und in Eiswasser schnell runtergekühlt wurde kann man es problemlos einige Tage im Kühlschrank bei unter 4° aufbewahren. Hatte z.b. am Dienstag ein Stück Presa Iberico über das nicht mehr aufgegessen wurde und werde am Samstag verzehren.
 

Flashy

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Erst ein paar Stunden smoken und anschließend Sous Vide führt meiner Erfahrung nach zu schmackhafteren und saftigeren Ergebnissen. Besser planbar ist es noch dazu.

Gruß Stefan
 
Oben Unten