• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Spanferkel grillen oder backen (Nürnberg)??????

Nadine

Militanter Veganer
Hallo liebe Griller,
ich und mein Zukünftiger zerbrechen uns gerade den Kopf (wir feiern in 2 Woche unseren Polterabend) ob wir unsere 2 ca. 28 kg Spanferkel von unseren befreundeten Bäckern im Ofen machen lassen sollen, oder ob wir uns einen Grillanhänger leihen und selbst grillen?? Kann uns jemand einen Tipp geben wie aufwendig sowas ist? Unsere Familien raten uns ab vom selbst grillen, weil man zuviel Holz braucht und keiner sich so richtig sicher ist wie lange die Ferkel brauchen! Wir hätten aber schon Lust dazu (vor allem mein kleiner "Tim Taylor" :-)). Also bitte helft uns, wir haben nämlich auch keine Anhnung wo genau man so einen Anhänger herbekommt!!

Viele Grüße und Danke
Nadine

PS Wir wünschen allen weiterhin: viele glühende Kohlen
 

JoachimVZ

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Keine Erfahrung + Hochzeitsstress sagt mir: laßt es den Bäcker machen.

Ich hab bei meiner Hochzeit auch weitestgehends alles delegiert und wir waren dankbar uns nicht um alles kümmern zu müssen. Schließlich soll man von der Hochzeit auch selbst was haben und nicht nur Stress.
 

Onkel

Grillkönig
Hi Nadine !!
Wenn die Fächer bei Eurem Bäcker im Ofen hoch genug sind, is das schon O.k.
Wir haben früher, unsere Ferkel auch beim Bäcker machen lassen ! Doch dann bekam dieser einen neuen Ofen, und wir mussten unser Schwein zerstückeln wie bei SAW. Also !! Wenn Ofen bei Bäcker i.O. Mach das !!! Sonst Grill it!!!
Gruß
Onkel
 

ziegenpeter

Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo,

schau doch mal auf unser webseite.bei uns wird eine anleitung und eine perönliche einweißung gegeben.oder einfach unter 0911/756833 anrufen.
wir sind die profis in nürnberg.
 
Oben Unten