• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Spanferkel und Hühnergriller Eigenbau

Mogli-87

Militanter Veganer
Hallo!

Leider fehlen noch einige Fotos, kommen dann noch.

Aber nun muss ich eine Sau für 100 Personen grillen.
Wieviel Schlachtgewicht benötige ich? 80kg?
Wie lange brauche ich? 8-9 Stunden?

Welche Gewürzmischung?

Ps: Die Hühner waren Perfekt!!
 

Anhänge

Stone

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Sauber!!

Feines Gerät, wie drehst Du denn die einzelnen Spieße um ihre eigene Achse?

Das wäre mal ein netter Pimp für meinen Ferkelgrill!

Gruß aus dem Rheinland,
 

Stone

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Du hattest da ja auch noch ne Frage :patsch: glatt vergessen.....

Hier gab es mal diese schöne Liste:

Feier mit Lebendgew. Beispiel Kosten Grilldauer
15 – 20 Personen 1,1 * Anz. 18Pers, 20kg lebend, 15kg grillbereit 66€ ca. 6 h
20 – 30 Personen 1 * Anz. 28Pers, 25kg lebend, 18kg grillbereit 79€ ca. 6-7 h
30 – 40 Personen 0,95 * Anz. 40Pers, 38kg lebend, 27kg grillbereit 112€ ca. 7 h
35 – 45 Personen 0,9 * Anz. 40Pers,41kg lebend, 29,3kg grillbereit 126€ ca. 8 h
40 – 50 Personen 0,9 * Anz. 50Pers, 45kg lebend, 32kg grillbereit 130€ ca. 8 h

Hat bei mir immer gut gefunzt.

Wir haben so zwischen 90 und 100 Leuten auf dem Feuerwehrfest, da hat immer eine grillbereite Sau zwischen 50 und 60Kg gelangt. Wenn es mehr Erwachsene sind würde ich ehr gegen die 60 Kg tendieren. Je größer die Sau um so höher der Fleischanteilm 60Kg reichen bestimmt. Was die Grillzeit angeht so brauche ich immer ein wenig länger da ich mit 4x2,2KW Gaß befeuere, 10 Stunden würde ich aber schon einplanen und die Temperatur immer gut im Auge behalten, wenn die Temperatur in den Schinken zu schnell steigt reduzier die Hitze einfach. Nichts geht über langsam gegartes Fleisch!

Bilda net vergesse!
 
Oben Unten