• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Steak auf Weber Grillplatte

MKM

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Steak mal anders.
Am Abend mit Rosmarin und Knoblauch vakuumiert.
Grill auf ca. 220 Grad vorgeheizt, Deckelthermometer und Temperatur auf der Grillplatte sind fast gleich.
Das Fleisch auf der Grillpatte hat sehr schnell Röstaromen angenommen. Je Seite nur ca. 1,5 min dann etwas Kräuterbutter auf das Fleisch und nochmals kurz darin gewendet. Danach ziehen auf 57 Grad .
Noch einen Feta gewürzt mit Kräuter und Pfeffer.
Nun schaut euch die Bilder an. Das Fleisch war sehr zart. Auch Feta in Folie war nicht das letzte mal auf dem Grill.
Vom leckeren Tomatensalat fehlen mir leider die Bilder!!

4 Vakuum.jpg


1.jpg


2.jpg


3.jpg


Plancha1.jpg


Plancha2.jpg


Plancha3.jpg


ziehen.jpg


Teller1.jpg


Teller2.jpg
 

Anhänge

  • 4 Vakuum.jpg
    4 Vakuum.jpg
    259 KB · Aufrufe: 1.540
  • 1.jpg
    1.jpg
    210,9 KB · Aufrufe: 1.502
  • 2.jpg
    2.jpg
    254,9 KB · Aufrufe: 1.437
  • 3.jpg
    3.jpg
    137,5 KB · Aufrufe: 1.484
  • Plancha1.jpg
    Plancha1.jpg
    328,8 KB · Aufrufe: 1.536
  • Plancha2.jpg
    Plancha2.jpg
    424,6 KB · Aufrufe: 1.451
  • Plancha3.jpg
    Plancha3.jpg
    374,4 KB · Aufrufe: 1.416
  • ziehen.jpg
    ziehen.jpg
    389,1 KB · Aufrufe: 1.449
  • Teller1.jpg
    Teller1.jpg
    200,1 KB · Aufrufe: 1.421
  • Teller2.jpg
    Teller2.jpg
    224,8 KB · Aufrufe: 1.403
Schönes Steak! :thumb2:
 
Das sieht alles lecker aus. Beim Feta verstehe ich ja Jehova, aber warum der ganze Rest?
Solche Platten scheinen sich zu lohnen, oder?
 
Habe mir auch ne Grillplatte gekauft extra für Steaks. Bisher "nur" einmal getestet und es war besser als auf dem Grillrost. Die Bräunung und damit die Röstaromen sind halt durchgängig.
Für meinen Fall war es 4 cm dick Entrecote - Sous vide im Wasserbad auf 54° KT und am Ende circa 15 Sekunden pro Seite auf der Grillplatte. War sehr lecker.
Werde die Woche mal mit irischem Rinderfilet testen :-)
 
Das sieht alles lecker aus. Beim Feta verstehe ich ja Jehova, aber warum der ganze Rest?
Solche Platten scheinen sich zu lohnen, oder?

Ich bin mehr als zufrieden mit dem Ergebnis auf der Grillplatte.
Der Rest war eigentlich nur dazu gedacht, weniger reinigen! :-)
 
Zurück
Oben Unten