• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Suche und Suche

delll

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Suche Meinen ersten as Grill.


Das Buget sollte max 600€ nicht ünersreiten.

was sind die unterschiede der Napoleon Serien

UC = Billig?
LE = auch China?

was gibt es noch in dem Buget?
3 Brenner + Seitenbrenner sollten es schon sein.
 

Mukimichl

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Mit 3 Brenner und Seitenbrenner wirds schon ziemlich schwierig mit 600€...
Woher kommst denn? Am besten suchst dir in der Nähe n Fachshop und rennst mal rein, lässt dich beraten und begrabbelst die verschiedenen Grills mal...
Oder du wartet noch n paar Monate und stockst auf 1000€ auf
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Suche Meinen ersten as Grill.


Das Buget sollte max 600€ nicht ünersreiten.

was sind die unterschiede der Napoleon Serien

UC = Billig?
LE = auch China?

was gibt es noch in dem Buget?
3 Brenner + Seitenbrenner sollten es schon sein.

Na hoffentlich habe ich das hier richtig verstanden :lol:

Mit deinem Budget kommst du bei Napoleon und deinem Vorhaben nicht weit, es sei denn du bekommst noch ein Auslaufmodell.
Die einzelnen Serien sind auf der Herstellerseite perfekt erklärt, auch deren Unterschiede.
Da kannst du auch die einzelnen Serien vergleichen.

:prost:
 

[focusbiker]

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Wie wäre es denn mit dem Napoleon Triumph 410?

http://geizhals.de/napoleon-t410sb-triumph-a1087376.html

Der liegt doch im Budget, oder nicht?

Ich habe das Teil seit gut einem Monat und ich bin sehr zufrieden. Alternativ gibt es da noch den Monarch 320/340, da mir hier die Optik und die kleinere Grillfläche (vor allem die Tiefe) nicht zugesagt haben, ist es bei mir der Napi geworden.

Btw: Der Ascona ist auch ein schickes Teil, vor allem wenn man viel low & slow machen will.
 
OP
OP
delll

delll

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Komm aus der gegend um Hannover.

Was das Buget angeht sollte es eher ein Richtwert als eine starre Zahl angesehen werden, da hab ich mich falsch ausgedrückt (Drehspieß Nachrüstung wäre auch gut)
Es ist halt der erste Gasgrill, worauf sollte man achte was für Gas was für ne Zündung ect.

Napoleon UC Serie = China?

und was ist mit der T Serie ist die denn wirklich gut oder muss man noch ne Klasse höher gehen.?
 

smeagolomo

Grillkaiser
Napoleon UC Serie = China?

und was ist mit der L Serie ist die denn wirklich gut oder muss man noch ne Klasse höher gehen.?
UC würde ich tatsächlich qualitativ im unteren Bereich ansiedeln.
Meinem LE3 würde ich schon eine Top-Qualität attestieren!!!
Wobei (irgendwie logisch) LEX und P-Serie noch besser ist.
Wie weit du deinen "Richtwert" von 600,-€ dabei überschreiten willst kannst du nur selber entscheiden!!!
"Schlecht" ist die T-Serie nicht!!! Da hst du dann 3 Brenner + Seitenbrenner mit dem T410 auch unter 600,-€.
Mir würde der Backburner aber irgendwie fehlen (wäre mir wichtiger als ein Seitenkocher) und der Deckel ist schon recht flach.
 

smeagolomo

Grillkaiser
Wenn du auf den Backburner verzichten kannst und ubedingt einen Seitenkocher willst dann bist mit dem BK Monarch 340 schon gut im Rahmen.
Oder bei OBI den BK Baron 340.
 
Oben Unten