• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

T-Bone Steak mit "Mikes Rub"

tripleweber

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen!

Beim letzten Metro-Besuch sind mir T-Bone Steaks vom deutschen Jungbullen in den Wagen gehüpft.
Heute ist der erste Kandidat auf den Grill gewandert...

Steak mit "Mikes Rub" aus dem Holzkohlegrillbuch von Jamie Purviance gewürzt
DSCN0695.jpg


Kandidat auf dem Grill:
DSCN0700.jpg


Tellerbild:
DSCN0701.jpg


Und Anschnitt :messer:
DSCN0702.jpg


Vorne, am dünnen Stück leider zu sehr durch, wie man auf dem Bild sieht. Am hinteren Teil hat es dann gepasst :)

Fazit: Lecker war´s!!!

Gruß
Michael :prost:
 

bullrich

Youtube-Bot
lecker wars.. ohne `:D

glaub mir , T-Bone ist echt nur show

Hol Dir mal Filet und Roastbeef am Stück :

1. besserer Preis

2. besseres Geschmackserlebniss

3. den Garpunkt trifft man(n) auch besser

Fazit : T-Bone muss mal man(n) gemacht haben, aber es gibt besseres + günstiger

:prost:
 
OP
OP
tripleweber

tripleweber

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Just for the show: :grin:
Gebe Dir aber in allen Punkten recht :prost:

Geschmacklich hat´s trotzdem gepasst. Nicht zuletzt wegen dem Rub.
 
OP
OP
tripleweber

tripleweber

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Hier aus dem Buch:

"Im Jahr 2005 gewann Mike McGrath aus Woodbury, Minnesota, mit diesem Rezept den Grillwettbewerb "Backyard Barbecue" in Chicago."

Würzmischung für 6 Steaks:

4 TL grobes Meersalz
1 EL grob gemahlener schwarzer Pfeffer
1 TL getrockneter Oregano
1 TL getrockneter Thymian
1 TL Paprikapulver
1 TL fein gehackter Knoblauch (ich habe Knoblauchöl verwendet)

Gruß
Michael :prost:
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Der Rub ist klassse...Nur mit dem Salz aufpassen....Bulli, wenn du magst bring ich Dir am WE was mit....ich hab noch fertiggemischt....just @ fresh Garlic...wie es so schön bei Mike heißt....
 

Rain

Dauergriller
lecker wars.. ohne `:D
Wegen dem Gravis-Zeichen oder generell wegen dem Apostroph? Afaik ist ein Apostroph nämlich richtig.

Den Rub kenn ich auch und mach ihn meist mit 1/4 der angegebenen Menge, wobei ich allerdings auch feines Salz verwende. Ist bei mir zum Standardgewürz für Kurzgebratenes geworden. :D
 

Rain

Dauergriller
Was meinst du? Das Graviszeihen ist das hier ` und das Apostroph ist das hier '
Soweit ich weiß ist es korrekt "Lecker war's" zu schreiben.
 

hale80

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Was meinst du? Das Graviszeihen ist das hier ` und das Apostroph ist das hier '
Soweit ich weiß ist es korrekt "Lecker war's" zu schreiben.

korrekt...

wobei ich persönlich gerne auf diese Zeichen verzichte, ist sowieso alles nur klugscheißerei :grin:
 

mdat

Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo,

der Rub ist echt nicht schlecht. Habe ein Hüftfilet (Färse) damit eingepudert und am Stück im Smoker gemacht. Schmeckt kalt aufgeschnitten sogar noch besser.

Danke hier auch an butch mit seinem super Video über die Zerteilung einer Rinderhüfte.
 
Oben Unten