• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

TANGIA - MARRAKESCH

master-sir-buana

"Rangloser"
10+ Jahre im GSV
Ich hab das Rezept von Jürgen @Falkenstadl übernommen
Meine Tangia hat 5 Liter Inhaltsvermögen
Die Garzeit im Backofen 140 Grad 6 Stunden


2 Süßkartoffel (Faustgroß)
2 Tomate (großes Ochsenherz)
6 gelbe Rüben
2 Zucchini
3 Zwiebeln
1 Tasse Oliven
2 rote Paprika
8 Zehen Knoblauch
1 Glas Salzzitronen - nur die Schale verwenden
990 g Lammfleisch (Gulaschgroße Stücke)
1/4 liter konzentrierter Lammfond
2 EL Smen (fermentierte Butter)
6 cl Olivenöl
ca. 10 Safranfäden
Ras el Hanut @Spiccy
Salz
Tajine Marrakesch Gewürz

Lammfleisch mit reichlich Ras el Hanut trocken würzen und im Vakuum 1 bis 2 Tage im Kühlschrank lagern.
Die geschälten Zwiebeln, Süßkartoffel u. gelbe Rüben, sowie das restl. Gemüse in "mundgerechte" Stücke schneiden und in eine Schüssel geben . Mit Tajine Marrakesch Gewürz und Salz und den Safranfäden würzen und durch mischen.
Die Tangia mit Gemüse und Fleisch einschichten (darf auch durcheinander sein). Das Olivenöl einschütten und den Smen auflegen.
Jetzt die Tangia mit Backpapier und einem Draht verschließen.
In den Backofen stellen und bei 140°C gut 6 Std.



1.JPG

2.JPG


Für den Fondansatz Lamm und Huhn Abschnitte

3.JPG

4.JPG

5.JPG

6.JPG

7.JPG

8.JPG

9.JPG

10.JPG

11.JPG

12.JPG

13.JPG

14.JPG

15.JPG

16.JPG

17.JPG
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    481,2 KB · Aufrufe: 845
  • 2.JPG
    2.JPG
    477,2 KB · Aufrufe: 783
  • 3.JPG
    3.JPG
    469,4 KB · Aufrufe: 827
  • 4.JPG
    4.JPG
    318 KB · Aufrufe: 778
  • 5.JPG
    5.JPG
    405,2 KB · Aufrufe: 778
  • 6.JPG
    6.JPG
    432,3 KB · Aufrufe: 800
  • 7.JPG
    7.JPG
    616,4 KB · Aufrufe: 841
  • 8.JPG
    8.JPG
    476,4 KB · Aufrufe: 808
  • 9.JPG
    9.JPG
    659,2 KB · Aufrufe: 778
  • 10.JPG
    10.JPG
    437,9 KB · Aufrufe: 798
  • 11.JPG
    11.JPG
    598,6 KB · Aufrufe: 809
  • 12.JPG
    12.JPG
    445,3 KB · Aufrufe: 812
  • 13.JPG
    13.JPG
    330,2 KB · Aufrufe: 819
  • 14.JPG
    14.JPG
    582 KB · Aufrufe: 754
  • 15.JPG
    15.JPG
    612 KB · Aufrufe: 817
  • 16.JPG
    16.JPG
    446,4 KB · Aufrufe: 810
  • 17.JPG
    17.JPG
    511,4 KB · Aufrufe: 815

Traekulgriller

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
War sicher sehr lecker, Uwe !:thumb1:

:sabber:

Gruß Matthias
 

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
Also da kann ich mit meiner heutigen "Peka-Kocherei "definitiv nicht mithalten ...
Das schaut ja mal so richtig gut aus.

Ich würde 2 Teller Peka-Pulpo gegen 1 Teller von deiner Kreation "tauschen" ... ;-)
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Ohja ... das schaut verdammt lecker aus :woot:
Und wenn ich mir die Zutaten so durchlese muss es das auch absolut gewesen sein :thumb1:

Sehr genial Uwe :thumb2:
 
Oben Unten