• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Test: Adi's Grillwürstel am Monolith....

utakurt

Grillkaiser
15+ Jahre im GSV
Heute mal einen kleinen "Testparcours" am Monolth absolviert :biggrinsanta:

Der Adi Matzek hat ja auch eine eigene Fleischhauerei und vertreibt seit kurzem ja eine eigene Grillwurstkollektion. die ja auch in der letzten Ama-Grillzeit 03/2009 vorgestellt wurde.

Nun letztens haben wir eben 2 Arten aus dieser Grillwurstkollektion gekauft:

ADIsGrillwürstel.jpg


Getestet wurden die Sorten:

- Adi`s Grill-Bratwürstel – das Original
- Adi`s Schinkengriller geräuchert mit 50 % Schinkenfleischeinlage

Siehe auch hier zu den Sorten: Produkte

Ich bin genau nach Anleitung vorgegangen und habe wie von Adi Matzek in der Broschüre empfohlen die Würstl in Bier eingelegt 8-)

ADIsGrillwürstel1.jpg


In der Zwischenzeit den Mono angeheizt....

ADIsGrillwürstel2.jpg


...und die Würstl direkt auf den Grill aufgelegt:

ADIsGrillwürstel3.jpg


Kurze Zeit später - WOW - speziell die "Orginalbratwürstl":

ADIsGrillwürstel4.jpg


Die "Orginal" nehmen in kurzer Zeit ein extrem schönes Branding an ohne zu verbrennen -so wie's sein soll; die Schinkengriller eher weniger und springen auf!

ADIsGrillwürstel5.jpg


...dazu gab's lecker Kartoffelsalat & Senf (genauer gesagt Zwiebelsenf)

ADIsGrillwürstel6.jpg


Fazit:

Originalbratwürstl
Optisch & zubereitungstechnisch sind die Orginalbratwürstl echt der Bringer - geschmacklich sind sie als normale Bratwürstl einzureihen! Nicht schlechter aber auch nicht besser!

Schinkengriller
Optisch hinken diese für mein Empfinden doch hinterher, aber geschmacklich geht da echt die Post ab - obwohl mich optisch die Originalbratwürstl mehr angesprochen haben, kommen diese Schinkengriller geschmacklich wirklich extrem gut rüber:

- super knackig, voller Geschmack und hochwertiges Aroma - wäre hier noch Käse drinn, läuft der Schnikengriller jeder Käsekrainer den Rang ab (das meine ich durchaus ernst)!

Wie gesagt - geschmacklich ist das eine andere Ebene und hebt sich von jeder Bratwurst deutlich in Geschmack & Aroma ab!
 
Zuletzt bearbeitet:

sesom

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Super Bericht und auch gewohnt-schön dokumentiert, aber der Adi ist ja nicht gerade bei jedem ums Eck. 8-)
 

Pater

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Schöner Test! Das mit dem in Bier einlegen will ich demnächst auf jeden Fall auch probieren wobei sich mir die Frage stellt ob die dann hinterher noch Kindertauglich sind!
 

Waldviertler

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
R.I.P.
Hallo Kurt,

danke für den Test, die normalen Bratwürstel habe ich auch schon mal getestet (am so ungesund wie möglich Sonntag), habs zwar nicht in Bier eingelegt, aber von Optik und Geschmack bin ich auf das gleiche Ergebnis wie du gekommen. Es ist ein sehr gutes, aber normales Bratwürstel.

Die Schinken Version hab ich bis jetzt noch nicht entdeckt, hört sich in deinem Test aber gut an, glaube ich muss da mal intensiver suchen oder vorbestellen.

LG,

Christoph
 
Oben Unten