• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Thermocoll /Glasfaserdichtungen

Kartaga

Militanter Veganer
Hallo,

mal ein paar Fragen zu Thermocoll:

1. Kann man Thermocoll im Grill verwenden? Wg. möglichem Kontakt mit Lebensmitteln.


2. Kann man mit Thermocoll auch Edelstahl auf Edelstahl kleben?

3. Hat schon mal jemand mit den Glasfaserdichtungen (z.B. für Backofen) die BBQ Haube weiter abzudichten versucht um:
a) besser Smoken zu können
b) höhere Temperaturen fahren zu können

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht??


Gruss,
Stefan
 

Marcelclaas

Metzger
10+ Jahre im GSV
Hallo,

zu 1: Ich würde es nicht machen weil, 3. ich kein Glasfaserdichtungsband in einem Grill einbauen würde, da dieses mit der Zeit auffasert und sich auf das Grillgut setzt. Warum sollte man dadurch besser smoken können oder höhere Temperaturen erzielen? Wenn du nicht gerade einen cm breiten Spalt hast sollte sich das nicht bemerkbar machen. Ich würde dir empfehlen, den Deckel nachzurichten um das Spaltmaß zu reduzieren.

zu 2: :eeek: Metall schweißt man! :ni: mals kleben!

Gruß

Matze
 

HoodOfHate

Metzger
5+ Jahre im GSV
Würd ich persönlich auch nicht machen, hat ja auch nicht wirklich nen Effekt.
Beim Smoken gehts ja gerade dadrum nicht die hohen Temperaturen zu bekommen.

Und das mit dem Edelstahl kleben...ich komm da nicht ganz mit :eeek:
 
Oben Unten