• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Thuna – Ingwer – Zitronengras

G

Gast-39yegX

Guest
http:///wp-content/uploads/2015/02/Thuna-8.jpg

Thunfischrolle in der Kruste an Ingwerbutter mit Zitronengras

Besser kann man einen Thunfisch kaum veredeln. Schon gar nicht wenn es sich um JOII Sashimi Qualität handelt. Ein eigentlich recht einfaches Rezept welches man sehr gut vorbereiten kann. Sind die Gäste da, muss man die Rollen nur kurz in Öl ausbacken und kann sofort servieren. Ich

Für den Thunfisch

– 4 sehr frische Thunfischstück, am besten Center Cut (Aus der Mitte eines grossen Filets geschnitten
– 4 Nori-Blätter
– 250 g Spinat oder Mangold
– Furakaki Gewürz
– Eingelegter Ingwer
– Wasabipaste

– Mehl
– Eier
– Panko

– Erdnussöl

Den Spinat oder Mangold kurz blanchieren, in Eiswasser abschrecken und auf trockenen Küchentüchern trocken.

http:///wp-content/uploads/2015/02/Thuna-3.jpg



Von den Stielen sorgsam befreien. Mit dem Mangold ein Noriblatt belegen. An den seitlichen und dem oberen Rand sollte ca. 1,5 cm frei sein. Darauf dann ein Thunfischstreifen legen. Vorher noch die untere Seite mit Wasabipaste einreiben.

http:///wp-content/uploads/2015/02/Thuna-5.jpgDarauf kommt etwas eingelegter Ingwer und Furijaki.

http:///wp-content/uploads/2015/02/Thuna-6.jpgNun wird das ganze zu einer festen Rolle gedreht. Das Ende des Noriblattes wird mit etwas Wasser befeuchtet und zusammengeklebt. Die Rollen könne so im Kühlschrank, bis zur Fertigstellung aufbewahrt werden.

Die Rollen werden mehliert, mit den verrührten Eiern und dem Pankomehl paniert. In sehr heissem Öl werden die Rollen ca. 2 1/2 bis 3 Minuten goldgelb frittiert. Die Enden werden abgeschnitten und die Rolle mit einem diagonalen Schnitt halbiert.

Für die Ingwerbutter

60 g eingelegter Ingwer
4 EL Saft von eingelegtem Ingwer
2 EL Mirin
120 ml trockener Weisswein
1 Schalotte, in Streifen
2 Lorbeerblätter
2 Stängel Zitronengras
2 EL Sahne
60 g Butter
60 g eingelegter Ingwer

In einem kleinem Topf den Ingwer mit der Hälfte des Saftes, dem Mirin, dem Weisswein, den Schalotten, Lorbeerblatt, Zitronengras zum kochen bringen und fast vollständig reduzieren. Die Sahne und den restlichen Saft vom Ingwer zugiessen kurz aufkochen und abpassieren. Die kalte Butter montieren, den Inger zufügen und mixen. Durch ein Sieb streichen und warmstellen.

Wasabi Kartoffelpüree

– 1 kg Mehligkochende Kartoffeln
– 100 ml Sahne
– 100 g Butter
– 100 ml Milch
– 15 g Wasabipaste
– Salz

Die Kartoffeln schälen und vierteln. In reichlich Salzwasser 20 min weichkochen. Das Wasser abgiessen und die Kartoffeln 10 min abdämpfen lassen. In der Zwischenzeit die Milch mit der Sahne und der Butter aufkochen. Die Kartoffeln in die Hälfte der Flüssigkeit mit einer Kartoffelpresse drücken. Wasabipaste nach Geschmack zufügen und mit dem Rest der Flüssigkeit die gewünschte Konsistenz einstellen. Mit Salz abschmecken.

Anrichten

In die Mitte des Tellers einen Klecks Püree geben. Darauf die Thunfischrollen platzieren. Mit Ingerbutter umgiessen mit schwarzen Sesam zum garnieren. Dazu passt in Butter geschwenktes Gemüse.

http:///wp-content/uploads/2015/02/Thuna-7.jpg
Sehr schmackhaft, I have to say ;-)
 

oppfa

Wok-Künstler
10+ Jahre im GSV
manche Sachen traut man sich durch's Essen gar nicht so recht zu zerstören. :respekt:

Welchen eingelegten Ingwer meinst du - Gari?
Und ich finde leider so gar nichts über Furijaki. Wasn das? Meinst evtl. Furikake?

Danke für den schönen Beitrag!
 

BeefChef

Foodstylist
@ ... I like your shit :)

Man sieht das lecker aus... !!! Toll angerichtet, super idee, 1a fotos.... :)
Tuna ist immer wieder absolut geil, habe im moment auch wieder so ne tuna phase....

BoG
 

Wildschütz

Jehova-Schinkengriller
10+ Jahre im GSV
ohne Worte :respekt:
 

BeefChef

Foodstylist
manche Sachen traut man sich durch's Essen gar nicht so recht zu zerstören. :respekt:

Welchen eingelegten Ingwer meinst du - Gari?
Und ich finde leider so gar nichts über Furijaki. Wasn das? Meinst evtl. Furikake?

Danke für den schönen Beitrag!

@ ...

Ist das der "normale" oder leicht rot/ rosa eingelegte ingwer, der ist hammer lecker.... !!??

BoG
 

BeefChef

Foodstylist
@

.. Hammer geile sachen zauberst du da .... RESPEKT

Bin grad über deine amador pics. gestolpert... Wie geil ist das denn?!
J.A. gehört echt zu den größten, der typ bringt geile sachen auf den teller... Seine bücher sind der hammer!!!
Der mann ist ein genie!!!!! :) Und du/ ihr kocht für den ... Hut ab !!! Neid !!!!!
BoG
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Gefällt mir deutlich besser als das "Dosenhuhn" !:respekt:

:sabber:

Gruß Matthias
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Mir gefällt es auch besser, wenn man mit dem richtigen Ernst an die Sache rangeht.
Die letzten Dosen waren richtig unterirdisch ...

Sehr schön!

:prost:
 

Andrew91

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Tolle Bilder! :respekt:

:prost:
 

Servier- vorschlag

Veganer
5+ Jahre im GSV
richtig richtig geile Sache :woot:
und sieht auch noch deeeeeeeermaßen gut aus!! :thumb1:
 

VoMo

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Absolute Extraklasse !!
 

Simply Oskar

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
welcome back, Micha

und das mit ein spitzen Tuna Gericht :cool2:

Grüße
Oskar
 

Die böse Königin

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Da verschlägt ´s mir glatt die Sprache . . . völlig vollgespeichelt . . .
knicks.gif
:worthy:
knicks.gif
:worthy:
knicks.gif
 

Anhänge

  • knicks.gif
    knicks.gif
    4,9 KB · Aufrufe: 413
Oben Unten