• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Trinktemperatur Gin pur - Monkey 47

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Ich hab mir eine Flasche von dem Gesöff gegönnt.
Mit Gin hab ich keinerlei Erfahrung.
Welche ist den die optimale Trinktemperatur?
Ich will den Gin pur genießen.
Im Netz findet man höchst wiedersprüchliche Meinungen.

Stellt sich gleich noch die Frage nach dem Glas.
Ich hätte jetzt ein Nosingglas bevorzugt.
Andere Vorschläge?


:denken:
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Wenn sie noch leben würde, dann wäre wohl die Queen-Mum die ideale Person, die man fragen müsste.

Ich denke, mit einem Nosing-Glas machst du nichts falsch. Und guten Alkohol kann man immer bei Zimmertemperatur trinken.

Achja.... wenn du mal das weltbeste Tonic-Water mit deinem Gin verdünnen möchtest, dann nimm auf alle Fälle das von Thomas Henry.

Wenn du magst, dann schick ich Dir ein paar Testproben von den TH-Getränken. Aber leider komm ich morgen nicht zur Post, ich bin unterwegs.

Du müsstest also bis Dienstag warten.
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Naja die einen sagen ausm Kühlschrank.
Ich halte es wie Frank - guten Stoff muss man bei Zimmertemperatur genießen können.
Ich trink sogar Aquavit bei Zimmertemperatur...

Gin = Wacholder
Aus unserer Nachbarstadt kommt Eversbusch = Doppelwacholder.
Die Ureinwohner trinken den bei Zimmertemperatur und die Werbung sprach:
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie die Hundertjährigen :grin:
 

Don_Pescador

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Das Thema hatte wir mal im Cocktail Lounge Thread. Ich probiere neue Ginsorten auch immer zuerst pur. Bei Zimmertemperatur (Bei uns ist es nicht so warm, keine 20 Grad). Aus dem Schnaps-, Tasting- oder Nosingglas, was ich grad zur Hand hab.

Ich hab den Monkey auch hier. Auch pur ein großer Genuss! Aber der ist auch im Gin Tonic (natürlich am Besten mit Thomas Henry) herausragend!

Der Test vom Monkey 47 Beef Cut und Distillers Cut steht noch aus.

Schreib doch bitte auch nach dem Test wie er dir gefällt.



Der oben erwähnte Botanist ist auch einer meiner Favouriten! Und auch für etwas weniger zu bekommen als der Monkey.
 

Wittigriller

Bademeister
10+ Jahre im GSV
Wie ich schon im Cocktail-Thread schrieb - mein Lieblingsgin und TH mein
Lieblings-TW. Beides zusammen eine Wucht.

Ich würde ihn allerdings lieber kellerkalt, so um die 11-12 Grad trinken.

Ist aber reine Geschmackssache.

:prost:
 

Serial Griller

Fauler Sack
10+ Jahre im GSV
Ich selbst würde ihn etwas kühler als Zimmertemperatur genießen. Also nicht direkt aus dem Kühlschrank, aber auch nicht so warm wie Cognac oder Rum.

:prost:
 

Serial Griller

Fauler Sack
10+ Jahre im GSV
Für den ganz klassischen Martini-Cocktail, der noch gut 1/6 Dry Vermouth enthielt, wurde der Gin nur kurz mit trockenen Eiswürfeln gerührt und dann in ein gekühltes Glas gegeben. In vielen Rezepten reduzierte sich der Vermouth-Anteil noch weiter. Churchill zum Beispiel blickte nur noch nach Frankreich, anstatt französischen Vermouth zu nehmen, und trank dann den Gin pur. Ich denke dieser Gin hatte dann auch eine leicht gekühlte Temperatur. :ouzo:

Viel Vergnügen :-D
 

wjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
der Schwarzwald-Gin steht bei mir schon lange auf der Liste, schließlich wohnte ich gerade mal 30km weg und die Zeitungen haben schon öfters positiv über den Gin berichtet :lachen: ich bin mal auf das Testurteil gespannt - ich kenne bisher nur Bombay Sapphire und Gordons :prost:
 

Monogriller

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Ich trinke den Monkey immer bei Zimmertemp. mit einem Eiswürfel. Für Tonic finde ich ihn fast zu schade.
Was aber richtig rockt ist Hendrick´s Gin mit Henry Tonic und einem hauchdünn gehobelten Gurkenstück. Wer das noch nicht probiert hat sollte es unbedingt mal machen.
 

miarte

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Wenn wir uns hin und wieder einen guten Genever gönnen gibt es den auch bei Zimmertemperatur.
Eigentlich trinken wir alles Hochprozentige ungekühlt - das Aroma kommt einfach besser raus. :saufen3:

Prost :prost:
 

bbq4you

Whisky-Guru
10+ Jahre im GSV
Ich will den Gin pur genießen.

:denken:

Eine Flasche aus dem Froster und 2 Cognacschwenker auf den Tisch.

In den einen Schwenker den Gin pur und in den anderen zusätzlich
etwas Gurke und Zitronenschale.

Langsam warm werden lassen und dabei immer wieder probieren,
denn eines ist am wichtigsten beim Genuss. Jeder soll so genießen,
wie es für ihn am schönsten ist.


:bbq4you_drinks:


P.S. Keine Zigarre dazu rauchen.
 

Celsius Maximus

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Gin ist wohl die Spirituose die ich am meisten trinke, jedoch immer in "verarbeiteter" Form. Das nosingglas überlass ich lieber dem Whisky. Am liebsten trink ich Gin aus Highball-Gläser, vorzugsweise als Collins oder Fizz (Ramos Gin Fizz!)
 

Flamberger

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich bin ein grosser Liebhaber von Gin. Der Monkey 47 ist einer der besten, hat aber auch seinen Preis. Ich trinke den oft Zimmertemperatur. Das heisst bei mir 20°
Etwas kälter so um 15-18° oder sagen wir mal Kellerkalt ist er aber meiner Meinung nach besser.
Das selbe gilt auch für Blackwoods vintage dry gin, Blackwoods vintage gin und auch den Hendrick`s.

Den Blackwoods vintage dry gin gemischt mit Fentimans Tonic Water ist für mich der beste Gin-Tonic welcher gemischt werden kann.
 

bbq4you

Whisky-Guru
10+ Jahre im GSV
OP
OP
Cruiser

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Getestet einmal bei Raumtemperatur 20-21 °C und einmal leicht unterkühlt mit 12-13 °C.
Bei Raumtemperatur fand ich den Gin ok, leicht unterkühlt irgendwie tot.
Bei beiden Varianten hatte ich ehrlich gesagt keine Offenbahrung ... :denken:
Ich werd noch deine Variante testen. Und Tonic werd ich mir auch noch besorgen müssen.
Gin und ich sind noch keine Freunde ... :prost:
 
OP
OP
Cruiser

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Ich hab mir bestimmt den Geschmack mit torfigem Whisky versaut ... :wegrenn:
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
:lolaway:

Ich sag doch.... die riechen wie die Pfeifentasche meines Onkels.
Das kann kein Mensch trinken....
 
Oben Unten