• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

und ein weiteres problem für die Profis - Weber E-320

gluon

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,
nun habe ich meinen E320 seit einigen Wochen und bis heute sehr zufrieden gewesen.
Heute Nachmittag war ich bei einem Freund - seinen neuen E320 einweihen, dem hab ich von meinem Weber einen vorgeschwärmt und nun hat Er auch einen - ich sollte optionsscheine oder Aktien kaufen :)

Wie auch immer, sein E320 "flackert" nicht so wie meiner :(

Alle Brenner laufen schön "blau" und man hört nur dieses hynotizierede zischen der Brennen... Zurück zu Hause, habe ich meinen nochmal angeschmissen weil ich so vorwundert war... und siehe da... ich habe mich nicht verhört..

Der mittlere Brennen "flackert" und sticht immer wieder "gelb" dazwischen bei mir und man hört so eine Art flackern, ich weiss nicht wie ich es sonst beschreiben soll.

Habe die Brenner gebürstet und Venturie Öffnungen überprüft, vergrößern oder verkleinern ist bei dem E320 nicht möglich, das Gitter ist vernietet :( ...

Die anderen (li und re) brennen schön sauber "blau" nur der mittlere "flackert" ... habe schon so einiges gelesen und probiert .. wird nicht besser ...

Einer der Weber Profis einen weiteren Tipp?

Grüße!
 

tobig

Veganer
Hmm also wenn du alles gereinigt und richtig verbaut hast, dürfte eigentlich nichts mehr sein. Vor allem wenn bei den anderen Brenner es i.O ist.
Schreib doch Weber einfach mal eine Mail, Garantie ist ja noch drauf.
 

Lörf

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Das habe ich bei meinem jetzt auch festgestellt,auch der mittlere Brenner. Ich habe ebenfalls ein 320,hast du denn Temperaturprobleme ? Ich komme grad so (laut Deckelthermometer) an die 300 Grad ran,wenn ich den Rost rausnehme und die F-Bars dann schnellt er ruckzuck nach oben bis Anschlag.Das Problem hatte ich bei meinem 210 nicht gehabt.
 

Dero

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Die Venturi Öffnungen können verdreht werden. Die Nieten halten nur das Blech, drehen geht. Anders stellt Weber die Brenner auch nicht ein. Hin und Her drehen bis das Flammbild schön ist und fertig.
Gruß Olli
 
OP
OP
gluon

gluon

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi Lörf
naja dass Er so langsam an Temp gewinnt habe ich mal an den Momentan vorherschende Außentemp. zurückgeführt.
Aber in der Tat geht die Temp recht lahm hoch (meine Q320 war da deutlich flotter), komme aber schon an die 315°C nach ca. 20 Minuten. (300° erreicht Er nach guten 10-12Minuten, rest geht dann seeehr lahm)

@Dero
OK, Danke hatte respekt vor den Brennen da Wild rumzuzerren - aber wenn das so gedacht ist, drehe ich mal hin und her.

Grüße.
 

BenYpsilon

Militanter Veganer
Hallo zusammen,
nun habe ich meinen E320 seit einigen Wochen und bis heute sehr zufrieden gewesen.
Heute Nachmittag war ich bei einem Freund - seinen neuen E320 einweihen, dem hab ich von meinem Weber einen vorgeschwärmt und nun hat Er auch einen - ich sollte optionsscheine oder Aktien kaufen :)

Wie auch immer, sein E320 "flackert" nicht so wie meiner :(

Alle Brenner laufen schön "blau" und man hört nur dieses hynotizierede zischen der Brennen... Zurück zu Hause, habe ich meinen nochmal angeschmissen weil ich so vorwundert war... und siehe da... ich habe mich nicht verhört..

Der mittlere Brennen "flackert" und sticht immer wieder "gelb" dazwischen bei mir und man hört so eine Art flackern, ich weiss nicht wie ich es sonst beschreiben soll.

Habe die Brenner gebürstet und Venturie Öffnungen überprüft, vergrößern oder verkleinern ist bei dem E320 nicht möglich, das Gitter ist vernietet :( ...

Die anderen (li und re) brennen schön sauber "blau" nur der mittlere "flackert" ... habe schon so einiges gelesen und probiert .. wird nicht besser ...

Einer der Weber Profis einen weiteren Tipp?

Grüße!



Tja da bist du nicht der Einzigste :(


http://www.grillsportverein.de/forum/threads/gelbe-flamme.229410/

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/flammenbild-weber-spirit-310-2013.192965/
 
Oben Unten