• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Unentschlossen Justus, EndersColsman oder Barbecook

DrPerry97

Militanter Veganer
Hallo in die Runde,

ich bin noch Anfänger und schon mit einem einfachen Landmann Grill bestraft und wollte mir nun mal was vernünftiges holen, wo der Brenner nicht nach jedem Grillen Grundgereinigt werden muß und der Grill 3-4h zum reinigen braucht, für 1h grillen.

Ausgesucht hatte ich mir zuerst den EndersColsman Kansas 3 SIK
http://www.enders-colsman.de/enders/produkte/grillgeraete/gasgrillgeraete/kansas-3-turbo/

Nach dem Besuch beim Grillfürst wurden mir der Justus JG 400 F2S empfohlen (Erst ende April wieder lieferbar)
http://www./Marken/Justus-Grill/Justus-Grill-JGG-400-F2S.php?query=Justus&origPos=9&origPageSize=30

Allerdings hatte ich hier im Forum nicht wirklich gutes drüber gelesen. Weiß hier jemand was positives ?
Alternativ war dann nur noch der Barbecook Brahma 4.2 inox bzw. der 5.2 inox.
http://www./Marken/Barbecook/Gasgri...hp?query=brahma+5.2&origPos=1&origPageSize=30

Jetzt habe ich drei verschiedene und keine Ahnung mehr was ich nun kaufen sollte.

Wichtig ist für mich eine gleichmäßige Hitzeverteilung, ein Seitenbrenner, Edelstahl da er viel draußen steht. Der Brenner sollte gut geschützt sein und die Qualität an sich vernünftig. Ein Backburner ist keine Pflicht, da wir zu 99,9 % keinen Spieß verwenden werden.

Wer kann mir meine Entscheidung etwas einfacher machen ? :-)
 
Oben Unten