• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Unold Sous Vide Stick

indiansummer

Veganer
5+ Jahre im GSV
Guten Morgen,
da auch ich durch dieses Forum immer mehr Zeit in der Küche, und nicht nur vor dem Grill verbringe,
möchte ich nun auch mit Sous Vide starten:-)
Habe nach euren Berichten den Anova Stick ins Auge gefasst. Da ich aber ungeduldig bin, kein WLAN benötige und auch noch etwas Geld sparen kann, habe ich mich für diesen Stick entschieden. Ist euch ja ebenfalls bekannto_O

https://www.amazon.de/dp/B01CPR8BIS/ref=pe_386171_38075861_TE_item

Der Stick kostet aktuell 129 €, wenn man dann ein Häkchen bei Coupon Gutschein aktivieren setzt,
bekommt man bis zum 10.02.2017 nochmal 20% Rabatt. So kostet der Stick 103,92 €
Hab gerade bestellt und freue mich schon auf die nächste Aufgabe.
Schönen Sonntag
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
... den gibt es fast baugleich unter dem Begriff Melissa ebenfalls und noch günstiger in der Bucht und bei den Amazonen.
Habe den seit ein paar Wochen im Einsatz, läuft ganz gut ... lediglich die Bedienung ist etwas gewöhnungsbedürftig (Touchdisplay)

:prost:
 

Theo001

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
... den gibt es fast baugleich unter dem Begriff Melissa ebenfalls und noch günstiger in der Bucht und bei den Amazonen.
Habe den seit ein paar Wochen im Einsatz, läuft ganz gut ... lediglich die Bedienung ist etwas gewöhnungsbedürftig (Touchdisplay)

:prost:

@taigawutz

Hi,
der Melissa hat sehr durchwachsene Beurteilungen auf Amazon und auch hier im Forum haben einige das Teil wieder zurückgeschickt.

Wie bist du zufrieden?
Hast du den mal "vermessen"?

Theo
 

ansHans

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hatte selbst im Bekanntenkreis negative Erfahrungen mit dem Melissa Stick. 2 von 2 Leuten haben den wieder zurück gehen lassen.

Einmal ging er gar nicht erst an und einmal setzte nach etwa 3-4 Wochen die Pumpe aus. Was man so liest ist auch eher negativ, viele Defektlieferungen. Beide sind auf Anova umgestiegen und sehr zufrieden.

Das ist halt billigste China Ware. Der Anova zwar auch, es gibt halt aber auch aus China noch billigere billig Ware ;)

Hoffe natürlich, dass taiga damit viel Freude haben wird, aber gerade hier im Forum liest man ja häufig und zurecht: Wer billig kauft, kauft zweimal!
 

malteser

Veganer
Ich habe den Unold vor einem knappen Jahr gekauft, da lag er preislich noch bei 160€.
Verwendet wird er regelmäßig, fast wöchentlich, darunter gerne auch für 24Stunden und sogar 36 Stunden. Bis jetzt läuft er absolut problemlos, ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Die Temperatur passt ziemlich auf das Grad genau.

Dass die Preise mittlerweile bei den meisten Herstellern fallen, ist ja erfreulich.

Übrigens hat der oben angesprochene Melissa überhaupt nichts mit dem Unold gemein, wie ich glaube. Die Bedienung, das Design, sogar die Form ist anders.
 

lord_wicked

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
@Theo001

Ich habe den SV Stick von Melissa auch seit ein paar Wochen regelmäßig im Betrieb.
Bisher ohne Probleme. Habe auch schon über mehrere Stunden mit 2 separaten Thermometern (inkl. min/max Speicherung) vermessen.
Der Stick lief ruhig durch und die Abweichungen betrugen bei mir max. 0,5 C und das auch nicht über den gesamten Zeitraum.
Ich bin auch der Meinung, dass die Bedienung nach 2 Anwendungen locker von der Hand geht.

Vielleicht habe ich einfach Glück und ein gutes Gerät erwischt aber ich persönlich kann die negativen Meinungen nicht nachvollziehen.
Aber vielleicht kann @taigawutz ja auch noch ein paar Erfahrungen teilen
 

Dorfkoch

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Oben Unten