• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Unterstützung bei Kaufentscheidung

Moman

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Hallihallo!

Ich bin schon seit einiger Zeit mitleser hier, und bald steht ein Grillkauf an und brauche Unterstützung beim Grillkauf.

Ein Gasgrill soll es sein dass ist schonmal sicher.

Am Anfang war die Überlegung einen Lawasteingrill anzuschaffen, doch nach einigem Lesen hier war klar nöö damit wird es nix.

Ich bin sehr erstaunt was mann mit einem Grill alles Anstelln kann.... Braten, Kochen, Backen:grin:

Da ich Hobbykoch bin möchte ich das natürlich ausreizen:pfanne:

Was mir so in den Sinn kahm:

-Weber Q 200 (nur Einflammig, kein Thermometer, günstig)
-Weber Q 300 aber 500.- ist schon heftig

hier um die Ecke im Baumarkt gibts einen Outdoorchef Ambri 480 für 399.- aberüber den weiss ich nix.

Also preislich wäre der q200 von der Obrigkeit schon abgesegnet, wenns teurer wird muss noch überzeugungsarbeit geleistet werden.

Grüße Moman
 
OP
OP
Moman

Moman

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Haaaallloo,
Kann mir jemand sagen wie der ODC Ambri 480 ist im Vergleich zum Q 200.
Haben beide ja nur einen Brenner.
Ist indirektes Grillen beim ODC Ambri 480 besser möglich als beim Q 200?

Möchte auch Pizza oder Lasagne damit machen:pfanne:

Moman
 

Silver79

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Kann dir nur aus eigener Erfahrung berichten:

Nimm den größeren, also den Q3xx! Du wirst es nicht bereuen! Und wenn du dich mit dem mal eingegrillt hast, willste wahrscheinlich noch nen größeren haben! ;) Wie gesagt, eigene Erfahrung, bin aber auch noch kein Profi...
 
OP
OP
Moman

Moman

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Hallo,

nach langem rumstöbern hier im Forum hab ich mich für den Q 200 entschieden!

Hab ich bei einem Händler praktisch um die Ecke gekauft, wusste gar nicht das der Grills verkauft.
Hab das durch die Weber Händlersuche rausbekommen.
Da waren fast alle Modelle ausgestellt.
War sehr freundlich und es gab eine Reiigungsbürste dazu und ein Käffchen für meine Holde und mich während dem Smalltalk.

Haben für morgen noch Hünchenbrutfilets besorgt und Spiesse für die Kids, denke das ist ganz gut zum ersten Antesten.

Erstes Aufheizen bei Vollgas für 15 min hat er schon überstanden:grin:

Geh jetzt Fleisch marinieren und Kartoffelsalat für Morgen machen.

Grüsse Moman
 

Sirkeks

Militanter Veganer
Gasgrill

Hallo,

die beste Pizza die ich je gegessen habe kam von meinem Grill und dem Heißen Pizzastein. Wenn du gerne Pizza machen möchtest, nehme besser einen Größeren Grill mit mehr Power.

Was hälst du von dem neuen Grandhall Xenon 223? Ein vier Brenner sogar mit Seitenkocher auf dem du Kochen kannst. Auf der Grillfläche kann einfach ein Pizzastein platziert werden und du wirst die beste Pizza deines Lebens essen. Aber dank der vier Brenner kann der Grill mit geschlossenem Deckel auch als Backofen für Kuchen, Kekse oder ähnliches verwendet werden.

Viele Grüße

Sirkeks
 

chrisC

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
hier um die Ecke im Baumarkt gibts einen Outdoorchef Ambri 480 für 399.- aberüber den weiss ich nix.
Das ist der normale Verkaufspreis. Persönlich würde ich dann etwas drauflegen und den Ascona kaufen.
Die sind in der Regel für runde 450€ bei deutschen Händlern zu bekommen.
Dann hast Du einen sehr flexibel nutzbaren Gasgrill, der Dir sicherlich viel Freude bereiten wird.

Bei den Webern würde ich auch eher zum Q300 / Q320 raten.
Die Q200, der kleine Q100 auch, sind tolle Direktgrills und "Steakmaschinen".
Bei den Q3** bekommst Du vom Grillrost entkoppelt auch indirekte Sachen unter die Haube.
Zumindest deutlich komfortabler als bei den Q2**.

Letztendlich wirst Du ohnehin noch diverses Zubehör kaufen.
Wenn Du denkst Du hast alles kommt der Zweitgrill, ... :grin:

@beercanbernd:
Du kannst Deine eigene Suche nicht verlinken.
 
Oben Unten