1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Verbindungsprobleme Windows 10 PC iphone8

Dieses Thema im Forum "PC-Hilfe" wurde erstellt von BOT-BBQ, 14. September 2018.

  1. BOT-BBQ

    BOT-BBQ Bundesgrillminister

    Hallo zusammen,
    ich hatte mir die Tage einen einfachen günstigen HP PC/Notebook gekauft für den normalen Hausgebrauch keine speziellen Anwendungen oder so.
    Nun wollte ich gerne mal meine gesammelte Foto und Video Mediathek auf dem Notebook sichern. Windows 10 hat ja eine „Foto App“ die sich automatisch öffnet wenn man das Handy anschließt. Das tut es auch bei mir aber dann fangen die Probleme schon an...
    Beim ersten Mal hatte die Verbindung auf Anhieb nicht geklappt aber dann doch und die ersten Fotos konnten importiert werden. Aber nach knapp 1000 Medien wurde die Verbindung unterbrochen und seit dem konnte kein neuer Import gestartet werden. Es sei denn ich hatte neuere Bilder...die würde sofort übertragen. Nach 2-3 versuchen bekomme ich immer die Vorschau gezeigt was auf meinem Handy ist und was auch schon importiert worden ist. Will ich dann importieren kommt immer die gleiche Fehlermeldung das keine Medien importiert werden konnten usw.
    Was konkret kann oder muss ich tun damit es funktioniert?! Das es auch andere Mittel und Wege gibt weis ich. Speichern in der Cloud und mehr....ich würde es aber auch einfach gerne „fest“ auf der Festplatte haben.
    Ich hätte noch eine Bitte!
    Aus Erfahrung weis ich (leider), dass Apple und Windows feste Lager haben mit Fürsprechern. Wenn also antworten kommen wie „ja ist halt scheiss apfelphone“ oder der gleichen ist mir nicht geholfen damit. Nicht falsch verstehen und nur ernstgemeinte antworten senden.
    Danke!

    Gruß Kristof
     
  2. jJack

    jJack Militanter Veganer

    Hallo,
    befindet sich auch ITunes auf dem PC ?
     
  3. OP
    BOT-BBQ

    BOT-BBQ Bundesgrillminister

    Ja iTunes ist vorhanden.
    Darüber lässt sich aber nix machen weil, Fotos nur in eine Richtung Synchronisiert werden können...vom PC auf das Handy.
     
  4. Argo

    Argo Grillkönig

  5. Kimble

    Kimble Mr. Seafood

    Schau doch einfach mal in den Windows Esplorer. Da sollte das iPhone erscheinen und unter DCIM sollten Deine Bilder in den Ordnern liegen. Dann versuche einfach, sie manuell zu kopieren, das grenzt das Problem ein, ob es geht oder nicht geht.

    Es gibt bei Windows 10 ab und zu ein Problem mit dem Treiber für das iPhone, den muss man dann manuell aktualisieren. Ich würde erst mal nichts Neues installieren sondern zunächst den Fehler suchen .
     
  6. jJack

    jJack Militanter Veganer

    Die App vom Argo probieren oder ITunes löschen und neu installieren.

    Ich glaube, er denkt , das alles schon auf dem Pc ist und es nicht ein zweites mal zuläßt.

    Edit: Im Explorer bei W10 kopieren geht jetzt auch bei mir, Danke kannte ich noch nicht
     
  7. Admin

    Admin BOFH Mitarbeiter 20+ Jahre im GSV

    Sobald das iPhobe per Kabel eingesteckt wird, erscheint auf dem Display des iPhones die Meldung ob man den Zugriff zulassen will.

    Bejaht man das nicht, ist der DCIM-Ordner im Explorer leer.
     
  8. Kimble

    Kimble Mr. Seafood

    Genau das meinte ich mit "Problem eingrenzen" ;)
     
  9. jJack

    jJack Militanter Veganer

    Ok, W10 Fotos app ist nich präzise und kann nicht alle Fotos vom IPhone laden.
    Es liegt daran :)
     
  10. Buffalo-Joerg

    Buffalo-Joerg Vegetarier

    Solange die Fotos alle in JPEG anstatt HEIC aufgenommen wurden, geht es. Wenn die iPhone/iPad Bilder aber im Apple-eigenen HEIC vorliegen, kann Windows (derzeit) mit diesem Dateityp nichts anfangen weil unbekannt. Es gibt allerdings ein nettes kleines Windows-Plug-In namens Copytrans, mit dessen Hilfe auch die HEIC Bilder ansehen und auch in JPEG konvertieren kann.

    HEIC bzw. HEIF ist ein abgewandelter HEVC/H.265 Codec, der Bilder ohne allzuviel Qualitätsverlust in sehr viel kleineren Dateien speichern kann als JPEG. Dieses "High Efficiency Image Format" mit seiner Dateiendung HEIC (vermutlich High Efficiency Image Container) ist mit iOS 11 eingeführt worden.

    Wer's nicht haben will, muss im iPhone/iPad in den Einstellungen nach der Kamera-App suchen und dort die Art der Kameraaufnahme von "High Efficiency" auf "Maximale Kompatibilität" umstellen, dann werden die Bilder wieder als JPEG gespeichert. Im Fall von Videos werden diese dann im H.264 Codec abgespeichert anstatt im HEVC.
     
    JumboHH gefällt das.
  11. Kimble

    Kimble Mr. Seafood

    Es wäre ja hilfreich, wenn der TE @BOT-BBQ mal ein Update geben könnte, ob das Problem noch besteht und welche Fehler im Explorer aufgetreten sind, bevor wir weiter diskutieren :rolleyes:
     
  12. JumboHH

    JumboHH Militanter Veganer

    Mal eine andere Lösung: Es gibt eine App namens Google Fotos. Damit kann man mittels eines Gmail Kontos seine Fotos und Videos sichern und über alle Plattformen benutzen und wieder herunterladen. Standardmäßig erfolgt die Sicherung wenn das Handy/Tab im WLAN ist und geladen wird. Gerade, wenn man mit verschiedenen Betriebssystemen und Endgeräten arbeitet, ist der die Lösung mit Google recht benutzerfreundlich.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden