• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Verlust der Versicherung bei Import und der Modifikation auf Deutschen Standard ?

CesarDeNostr

Militanter Veganer
Hallo,

zum Thema Garantie bei einem Import eines Weber Summit aus Dänemark habe ich nun schon einiges gefunden und könnte damit leben, da Davidsen nicht so weit von mir weg ist.

Wie sieht es allerdings bei Betrieb eines Dänischen Grills in Deutschland mit einem Druckminderer auf 30mbar aus ?

Ich möchte ungern bei einem eventuellen Unfall dann ohne Hausrat- oder Haftpflichtversicherung dastehen und finanziell ruiniert sein. Dann doch lieber die paar hundert Euronen mehr und ein Deutsches Modell.

Hat da jemand Fachwissen ?

Gruß,

Cesar.
 

scholle19

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Also damit dir die Hausrat einen Schaden nicht zahlt, ist es notwendig das dir in diesem Fall grobe Fahrlässigkeit nachgewiesen wird. Bin jetzt kein Jurist, aber ich denke nicht das du mit dem Austausch eines Druckminderers grob Fahrlässig handelst.

Gruß
Sven
 

QBorg

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Im Zweifel: Frag deinen Versicherungsfuzzi, nur der kann dir für deine Versicherung betreffend eine verbindliche Aussage geben. Am besten schriftlich.
 
OP
OP
C

CesarDeNostr

Militanter Veganer
Danke, mein Gedanke war zunächst ähnlich.

Ich glaube nur, da von WEBER so massiv darauf verwiesen wird, dass es nicht den Vorgaben entspricht, einen anderen Druckminderer zu verwenden, dass dann auch die Versicherungsdeckung erlischt.

Beim Fahrzeug ist es ja so, dass schon minimale Änderung zum Verlust der Betriebserlaubnis führen und ich habe halt Bedenken, dass es hier ähnlich sein könnte...

Gruß,

Cesar.
 

QBorg

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Eine KFZ-Versicherung ist zum Betrieb eines KFZ vorgeschrieben. Welche Versicherung ist für den Betrieb eines Grills vorgeschrieben?!

Insofern zieht deine Kausalitätskette nicht zwangsläufig...
Wie gesagt: Frag den Versicherungsfuzzi, der kann dir das eher beantworten.
 

twinturbo

Militanter Veganer
Mal ehrlich welcher Fall soll den eintreten, damit die Versicherung einspringen soll?

Ich habe hier noch nicht von explodierten Grills gelesen.
 

DundD

Bundesgrillminister
Vielleicht möchte er den Summit drinnen betreiben, so von wegen 30 mbar Druckminderer....
Und ihm dann evtl. im Schadensfall Haus und Hof abbrennt...
 
Oben Unten