• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

vernickelter Grillrost bei Weber

guzziundrauch

Militanter Veganer
Guten Tag Grillfreunde

Der wahre Öko bin ich sicher nicht. Jetzt habe ich auf der Suche nach einem Grill gelesen, dass bei Weber vernickelte Grillroste Verwendung finden.

Quelle: Weber Holzkohle One-Touch Premium 47cm schwarz Santos-Grills

Wenn schon bei Schmuck, Ohrringen, etc. schon ein großes Gedöhns gemacht wird, ist es dann nicht widersinnig Lebensmittel auf vernickeltem Rost zuzubereiten?

Was sagen die Experten hier dazu?

Danke.
 

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Die Roste hängen ja nicht den ganzen Tag auf Deiner Haut. Schweißkontakt usw. sind damit ausgeschlossen.

Eleganter sind natürlich Edelstahl-Roste, die sind aber deutlich teurer....
 

beercanbernd

Grillkaiser
Vielleicht sollstest Du bei Deinen "Recherchen" auch mal die Herstellerseite aufrufen, um evtl. Fehler zu entlarven:
look:
One-Touch Premium 47 cm
 
G

Gast-sNWpKe

Guest
Benutzt Du 18/10 Edelstahltöpfe?

Dann überleg mal wofür 18/10 steht. Für den Anteil Chrom/Nickel.

Und da macht sich keiner Gedanken drum.

Also meiner Meinung nach ist ein vernickelter Rost kein Problem:prost:
 
OP
OP
G

guzziundrauch

Militanter Veganer
danke für die Antworten

@ beercanbernd:
ja, du hast völlig recht, hätte bei der quelle recherchieren müssen

@ all:
nett, danke für Eure Mühe
 

BigAl

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Er ist nicht vernickelt, sondern verchromt.
Chromelektrolyte ? Wikipedia
[Klugscheißmodus an] Dafür ist die Nickelschicht unter dem Chrom. Und Chrom ist rissig. [Klugscheißmodus aus]

Nur um es mal erwähnt zu haben. Aber ich mach mir da auch keine Sorgen drum.

Edit sagt: Aber ich muß sagen, daß mein 1 Jahr alter Weber Chromrost bei weitem schlechter aussieht, als der bestimmt schon 10 Jahre alte Emaillierte Stahlrost aus der Rumo Kugel.
 
Oben Unten