• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Vorfreude.... ich liebe den Sport :-)

G

Gast-LDLiTp

Guest
Heute die zwei Kandidaten besorgt....

- Scheinenacken 2,7 kg
- Rindernacken 2,1 kg

Morgen Abend geht es los :-)
Wollte mal den direkten Vergleich zwischen PP und PB....

1.jpg

Rub für das PP
2.jpg

Rub für das PB
3.jpg

Sind net allerliebst die Zwei :-)
4.jpg

Fertig machen für´s kühle Nachtquartier
5.jpg

6.jpg

Jetzt aber ab in den Kühlschrank... schlaft schön ;-)
7.jpg
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    176,9 KB · Aufrufe: 891
  • 7.jpg
    7.jpg
    131,4 KB · Aufrufe: 858
  • 6.jpg
    6.jpg
    212,6 KB · Aufrufe: 888
  • 5.jpg
    5.jpg
    194,7 KB · Aufrufe: 884
  • 4.jpg
    4.jpg
    187,9 KB · Aufrufe: 862
  • 3.jpg
    3.jpg
    239,3 KB · Aufrufe: 870
  • 2.jpg
    2.jpg
    230 KB · Aufrufe: 867
Hi,

da können wir ja ein PP Wettrennen machen - und das noch keine 30 km auseinander :)

Leider habe ich Handicap - mein PP ist 3,3kg.

Gruß Johannes - und denk an die Bilder :)
 
Hi,

da können wir ja ein PP Wettrennen machen - und das noch keine 30 km auseinander :)

Leider habe ich Handicap - mein PP ist 3,3kg.

Gruß Johannes - und denk an die Bilder :)

Die paar Gramm spielen keine Rolle :-)
Dafür hab ich noch ein Rind was meist etwas länger dauert als Schwein...

Mehr als 20h bekommt keines der beiden... ansonsten wird mit Jehova beschleunigt....

Mein letztes PP war nach 10h fertig und das war schon mehr als saftig und lecker,
jetzt will ich sehen ob sich die längere Grillzeit auch wirklich lohnt.

Also viel Spaß dir!
 
Hi,

ich brauche für das WE noch ein PP und muß daher das Rennschwein rauskramen.

Der Plot: 17:00 Beginn im Ramster - für 7 oder 8 Stunden im Ramster die Smokerfunktion nützen (ist etwas aufwendig). Dann in den E-Herd mit Alufolie das Rennschwein kitzeln.


Nach meinen Erfahrungen im Urlaub - und das war nicht trocken, sonder eines der feuchteren PPs - werde ich die Turbo, Ramster/E-Backofenvariante versuchen.
Die Trockenen waren die "gespritzten". Ich weiß nicht ob das damit zusammen hängt aber experimentiere weiter.

Gruß Johannes
 
Jepp - ich denke auch, dass es kein Problem ist, ein richtig gutes und saftiges PP in 10h hin zu bekommen...

Werde jetzt einfach mal die etwas längere Variante versuchen, dann hab
ich ja den Vergleich...
 
So,

das Schwein ist auf dem Weg.
leider ist meine Frau unterwegs und ich hab keine Ahnung wo das Mav steckt - dachte Fühler und Gerät werden zusammen gelagert - tja, geht's zuerst nach dem Ramsterthermo.

Hals ausgepackt, abgetrocknet und neu gerubbed.
attachment.php


Feuer stimmt
attachment.php


Thermo stimmt
attachment.php


PP im Ramster
attachment.php


Gruß Johannes

P1140286.JPG


P1140288.JPG


P1140289.JPG


P1140290.JPG
 

Anhänge

  • P1140286.JPG
    P1140286.JPG
    86,3 KB · Aufrufe: 365
  • P1140288.JPG
    P1140288.JPG
    59,1 KB · Aufrufe: 397
  • P1140289.JPG
    P1140289.JPG
    41,7 KB · Aufrufe: 376
  • P1140290.JPG
    P1140290.JPG
    81,3 KB · Aufrufe: 388
So,

ich habe angefangen - was ist mit Dir los?

Gruß Johannes
 
Vorbereitung soweit fertig..... Ring ist gelegt und Fleisch nimmt Zimmertemperatur an....

Aber werden den grill erst um 10 ne anwerfen und um 23 Uhr auflegen....
 
und ????????

Gehts los??????

Gruß Johannes
 
Ja :-)

AZK läuft gerade.... in 5 min starte ich den Ring.....

Dann ca. 30 min warten - Fleisch drauf und dann ab ins Bett :-)

Morgen dann mal ein paar Bilder.
 
Das schau ich mir an :prost:
 
Sodel die zwei Kumpels Beef und Pork sind auf dem Grill....
Jetzt warte ich noch max 60 min ob Temp passt.... Mann bin ich müde.... :-)
 
Hey,

also 1 Bild heute noch sollte sein :)

Gruß Johannes
 
Sry.... Rolladen zu, ich im Bett.... Wird heute nichts mehr mit Bildern :-)

Bis morgen dann - gute Nacht :-)
 
Mädchen! :)
 
Zurück
Oben Unten