• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wann am besten kaufen ?

G

Gast-oRXOfR

Guest
Hallo zusammen,
ich bin 38 Jahre alt und komme aus Köln im schönen Rheinland.
Ich habe mich hier im Forum angemeldet um mit Gleichgesinnten Erfahrungen und Wissen bzgl dem Grillen auszutauschen. Diese Aussage ist nicht ganz richtig da ich mich eher in den ersten Gehversuchen bzgl. dem Grillen befinde.;)
Das Grillen selber fasziniert mich seit einiger Zeit allerdings besitzen meine Frau und ich nur einen Garten_Deko Grill der Firma Sunday. Diesen habe ich letzten Sommer mit einem Gussrost bestückt welches auch für Kleinigkeiten vollkommen ausreichend ist. Dies soll sich jetzt aber ändern:D
Aktuell steht die Wahl der richtigen Hardware an... In den engeren Kreis kommt für mich der BK Signet 90.
Da ich als Kölner allerdings schwäbische Gene besitze erhoffe ich mir hier im Forum Infos zu Alternativen oder den sogenannten Preis-Leistungsschnäppchen zu erhalten. :sun:
Vielleicht hat ja jemand eine gute oder Bessere Alternative zu meinem genannten Favoriten in der Preislage max 1200€. Ich weiß das Forum ist voll von Vergleichen allerdings für mich als Einsteiger auch ein wenig unübersichtlich.....Über Hilfe würde ich mich freuen. Eine weitere Frage die mich beschäftigt wäre: Wann kauft man(n) am besten einen Grill (Jahreszeit) bezogen auf evt. Rabatte. Ich freue mich auf regen Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten.
Vielen Dank und Gruß
 

fleischlein

Grillkaiser
Weihnachten 2023 gibts eine globale preis rutsch Aktion für alle Grills mit mehr als 2 Seiten Brenner. Unbedingt abwarten und bis dahin mit der Pfanne und 1x Grills arbeiten. :D

.. Heut kaufen morgen Grillen.
 
OP
OP
G

Gast-oRXOfR

Guest
... bis dahin sollte eigentlich die Erderwärmung das Problem lösen :D
Nein, die Frage zielte eigentlich auf diverse Rabatte die laut Forum wohl jedes Jahr bei den üblichen Verdächtigen gewährt werden...
 

smeagolomo

Grillkaiser
Hallo Holger,

erstmal ein herzliches Willkommen im GSV.

Du darfst nicht böse sein!
Rabattschlachten sind hier nunmal nicht soooo gerne gesehen.
I.d.R. sind die Mitglieder hier nunmal bereit für den richtigen Grill auch das richtige Geld zu bezahlen weil er es i.d.R. eben auch wert ist.

Da du aus Köln kommst ist der wohl beste Weg für dich in die Hafenstraße 1 zu fahren und dir die Geräte da anzugucken und mit dem Verkäufer ein nettes Gespräch über evtl. möglichen Preisnachlass oder Zubehör-Zugabe zu führen.

Gruß, Armin
 

fleischlein

Grillkaiser
Such dir einen Grill in einer passenden Preisregion aus. Quatsch ein Händler an und schau mal was rauskommt. Naturalrabatte sind meist besser als Euro.

Ein Napoleon Lex 485 und Rotikit, da hättest alles dabei was man so machen kann.
 
OP
OP
G

Gast-oRXOfR

Guest
.... dann mal zurück auf Start, also Thema Rabatt ist dann geklärt. Bei Santosgrills war ich schon und habe mich sehr gut beraten gefühlt. Dort werde ich auch aller Voraussicht nach meinen Grill erwerben. Mein erster und einziger Besuch war im Dezember 2014. Das Beratungsgespräch war offen, ehrlich freundlich und informativ. Leider konnte man mir nicht die Kaufentscheidung erleichtern sondern eher ( aufgrund der riesen Auswahl) erschweren. Ich möchte nochmals betonen das ich mich sehr gut und wohl beraten gefühlt habe, daher auch die Entscheidung dort meinen Grill zu kaufen. Die Anmeldung hier im Forum sollte mir die Entscheidung ein wenig erleichtern aufgrund der Tatsache das es hier viele verschiedene Menschen und daraus resultierend verschiedene Meinungen und Erfahrungen gibt.
 
OP
OP
G

Gast-oRXOfR

Guest
@ fleischlein, vielen Dank für die Info. Bei meinem o.g. Besuch habe ich wohl erfahren das es nichts über ein Aludruckgehäuse (Wärmespeicher, Haltbarkeit etc) geht....Ist dies wirklich so wichtig wie angepriesen oder ist diese Ausstattung zu vernachlässigen ?
 

smeagolomo

Grillkaiser
Die Anmeldung hier im Forum sollte mir die Entscheidung ein wenig erleichtern aufgrund der Tatsache das es hier viele verschiedene Menschen und daraus resultierend verschiedene Meinungen und Erfahrungen gibt.
Ich habe hier schon viele Kaufberatungs-Threads verfolgt und meine Meinung auch gerne geäußert.
Leider war das Ergebniss oft eher noch mehr Verwirrung des TO, da eben jeder seine Meinung zu den unterschiedlichen Grills hat.
Du wirst um dein eigenes Bauchgefühl nicht herum kommen und das ist auch gut so.

Der BK ist ein top Grill und ich würde ihn in dieser Preislag (obwohl ich mit meinem LE3 sehr zufrieden bin) selber auch kaufen.
ICH finde nicht dass der LE3 den Aufpreis von 300,- wert ist.
Wenn man aber in der Preislage eines LEX ankommen würde wäre das für mich die erste Wahl (aber das ist ein anderes Thema).

Die Vorteile der Aludruckgehäuse sind nicht zu "vernachlässigen" aber eben auch nicht alleinig Kaufentscheidend.
Das Material ist schon eine gute Wahl.
Aber auch Edelstahl ist nicht verkehrt.
Sollte der Grill mal umfallen hättest du bei Edelstahl vermutlich eine Beule.
Bei ALU-Guss könnten die Folgen verheerender (z.B. Riss/Bruch) sein.
Wie gesagt, in der Preislage wäre der BK für mich erste Wahl. Ich will ihn also bestimmt nicht schlecht reden.
Alle Materialien haben eben ihre Vorteile aber auch ihre Nachteile.

Wenn der BK dich anspricht, wenn du mit santos zufrieden bist, dann fahre doch hin und kaufe ihn.

Wenn du dir hier etwas anderes "aufschwatzen" lässt könnte es sein, dass du dich später evtl. ärgerst.

Armin

p.S.: ...schon wieder mehr geschrieben als ich eigentlich wollte.
 
OP
OP
G

Gast-oRXOfR

Guest
Hallo Armin, vielen Dank für die ausführliche Beschreibung. Ich denke das ich nochmals in mich gehe und zwischen Lex und Signet eine Entscheidung treffe.
Dann fange ich jetzt mal an hier im Forum Pro und Kontra zu erlesen ;)
Natürlich würde ich mich auch noch über weitere Erfahrung von Euch bzgl den beiden Modellen freuen.
Gruß
Holger
 

Floh.

Veganer
Wenn Dein Bauchgefühl sagt BK Signet 90 dann ist genau das der richtige Wahl für Dich! Es ist ein super Grill. Und der richtige Zeitpunkt ist morgen, schön aufbauen, keine weiteren Verwirrungen, und schnell was leckeres gegessen. Santos ist schon ein Super Laden und den Grundnaturalrabatt kannst Du ja schon auf der HP sehen, da geht vielleicht sogar noch n bisschen was, oder man kann das Zubehör tauschen ;)
 
OP
OP
G

Gast-oRXOfR

Guest
Hallo zusammen,
nach vielen Überlegungen und Informationen aus dem Forum ist die Wahl auf den Signet 90 gefallen.
Am Wochenende in Betrieb genommen und muss feststellen das ich für mich persönlich die richtige Wahl getroffen habe.
Einzige Problem: Santos Grillplatte wackelt auf dem Grill und nach dem ersten einbrennen wölbt sich die geriffelte Seite in der Mitte extrem nach oben. Normal oder Grund zur Rekla?
Gruß
Holger

20150502_200734.jpg


20150502_200808.jpg


20150502_203155.jpg


20150502_203205.jpg
 

Anhänge

  • 20150502_200734.jpg
    20150502_200734.jpg
    178,1 KB · Aufrufe: 3.358
  • 20150502_200808.jpg
    20150502_200808.jpg
    196,6 KB · Aufrufe: 3.272
  • 20150502_203155.jpg
    20150502_203155.jpg
    80,7 KB · Aufrufe: 3.284
  • 20150502_203205.jpg
    20150502_203205.jpg
    105,5 KB · Aufrufe: 3.292

datec

Landesgrillminister
Ich würde noch ein Klötzchen gegen Wegrollen unterlegen o_O


ich hatte gerade "Den ABHANG 985046 betrachten" gelesen, dann machen die Klötze erst Recht Sinn. :muhahaha:

Wobei ich doch stark davon ausgehe, dass dieses Bild einfach schräg fotografiert wurde...
 
Oben Unten