1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Wann das Fleisch zubereiten

Dieses Thema im Forum "Alles rund ums Fleisch" wurde erstellt von Bruno_Pasalaki, 23. Juli 2010.

  1. Bruno_Pasalaki

    Bruno_Pasalaki Militanter Veganer

    Hi alle,

    war heute in der Metro und habe mich für Argent. Hüft Steack entschieden.
    Das 3,6kg Packet liegt jetzt schön gemütlich im Kühlschrank.

    Nun meine Frage:
    Da wir erst am Dienstag Abend grillen wollen ist meine Frage wann soll ich das Fleisch vorbereiten und in Stücke schneiden?

    Heute noch und liegen lassen bis zum Dienstag oder bis zum Montag warten?
     
  2. bbq4you

    bbq4you Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    In der Vakkumverpackung in die Kühlung und einige Stunden vor dem Grillen zuschneiden.

    :prost:
    bbq4you
     
  3. DonGeilo

    DonGeilo Topics commissioner 10+ Jahre im GSV

    ich würde damit sogar bis kurz vor dem grillen warten. warum sollte das fleisch einige stunden rumliegen?
     
  4. Gast-lwgoiy

    Gast-lwgoiy Guest

    Damit es auf Zimmertemperatur kommt. Man sollte Steaks grundsätzlich einige Stunden vor dem Grillen aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie Zimmertemperatur erreichen.
     
  5. DonGeilo

    DonGeilo Topics commissioner 10+ Jahre im GSV

    naja, das wird zwar von vielen so gemacht, aber ich halte das für unsinn.
    den vorteil, den das bringen soll, kann ich beim besten willen nicht erkennen.
    ich habs selber schon ausprobiert und konnte nach dem grillen keinen unterschied feststellen.
     
  6. Deutsche Grillwurst

    Deutsche Grillwurst Militanter Veganer

    Guten Tag "" und "bbq4you"!

    Das wüsste ich dann allerdings auch gerne mal, worin da im vorherigen erreichen einer was auch immer genau betragenden Zimmertemperatur des zu grillenden Fleisches der Sinn bestehen soll.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2010
  7. bbq4you

    bbq4you Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Habe ich das geschrieben?
    :prost:
    bbq4you
     
  8. Lindenbergi

    Lindenbergi Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Das ist schon richtig. Meiner Meinung nach spielt das aber beim Flachgrillen,
    Steaks oder so, eine untergeordnete Rolle. Bei einem 1.5 Kg Braten, low and slow,
    kann das schon mal zu wesentlich mehr Garzeit führen ob man mit KT 15°
    oder mit KT 4° startet!

    Mit rauchigen Grüssen

    Lindenbergi
     
  9. Gast-lwgoiy

    Gast-lwgoiy Guest

    Ich weiss es selbst nicht genau, warum das so sein sollte... bin ja selbst noch Grillanfänger beim "richtigen Grillen". Habe das aber schon mehrfach hier im Forum gelesen, das Steaks vor dem Grillen aus dem Kühlschrank genommen werden sollen um Zimmertemperatur zu erreichen. Wird auch vom Texaner erwähnt: steak | Black Forest BBQ TV
     
  10. hektor

    hektor Putenfleischesser 5+ Jahre im GSV

    das macht man so, damit dicke scheiben beim scharf angrillen und anschliessendem garzustand rare oder medium rare innen nicht mehr kalt sind.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden