• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Was gibt´s: Linsensuppe

Dauerschreiwa

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo an alle Suppenfans,
da ich Ja immer noch an den Indoor-Herd gefesselt bin, geht es weiter mit meinen Lieblingsessen. (Später dann zum vergleich mal draußen in der Pfanne)
Heute: Linsensuppe mit Zusatztipp

Zutaten:
- 250g Linsen (hier etwas mehr, da ich noch einfriere)
- 3 große Möhren
- 1/4 Knollensellerie
- 1 Wurzelpetersilie
- 1 kleine Stange Lauch
- 1 große Zwiebel
- 3 kleine Kartoffeln
- 3 Teelöffel Brühe
- Salz
- 1 Esslöffel Essig
- Kondensmilch 7,5%
- 1 paar Wiener :-)-D)
- 2 Scheiben Dürrfleisch

Foto (7).jpg


Als erstes Wasser aufstellen, Zwiebel in kleine feine Würfel schneiden. Die Möhren und die Kartoffeln schälen und ebenso in kleine Würfel aber nicht ganz so klein schneiden. Die Wurzelpetersilie schälen und ganz lassen. Den Knollensellerie putzen und einmal teilen.
Den Lauch kleinschneiden. Die Linsen einmal im Sieb waschen.

Foto (13).jpg

Foto (8).jpg


Nun kann es los gehen....
Die Zwiebel, Dürrfleisch, Möhren, Lauch, Knollensellerie und die Wurzelpetersilie in das kochende Wasser geben.

Foto (12).jpg


Nach 10min. die Linsen zugeben. Die Linsen brauchen so um die 45min. bis sie gar sind.
Nach einer halben Stunde mache ich die Kartoffelstücke rein zum durchgaren. den Essig dazu und ein wenig Salz und Gemüsebrühe.

Kurz vor Schluss lege ich die Wiener in die Suppe und lasse das Ganze zugedeckt ohne zu kochen für ca 5min. stehen.
Fertig!

Nun noch das Tellerbild:

Foto (11).jpg


Mit Dürrfleisch und Wiener:

Foto (9).jpg


Nun mein Spezialtipp:
Kondensmilch und nen halben Esslöffel Essig... Ich könnt mich selbst in der Suppe verbeißen!

Foto (10).jpg


Danke für die Geduld!
Es war lecker! Rest wird eingefroren...

Gruß
Stefan
 

Anhänge

wjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Für mich mit Essig ohne Kondensmilch :prost:
 

fffranz

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Mit Kondensmilch??? Klingt verrückt ... muß ich auch mal probieren.

Wenn Du Linsengerichte magst: versuch mal DAL (rote Linsen + Kokosmilch) - sehr lecker, aber mal eine kleine Abwechslung

Gruß aus Berlin
 

r2d2

Grillgott & Marktschreier
5+ Jahre im GSV
Sieht lecker aus. Schade das ich Linsen nicht essen darf /soll

Aber ich als Schwabe mag sie eh lieber mit Spätzla und Saidawürschdla

Essig ist immer gut (linse braucht sauer) Kondensmilch ????:hmmmm: ich weiß nicht

Gruß
Michael
 
OP
OP
Dauerschreiwa

Dauerschreiwa

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Muss man probiert haben.... :ballballa:
Die Süße der Milch und das Saure vom Essig. :abfahrt: Da fahr ich voll drauf ab!
 

Thorose

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ein großes Stück Rotwurst mit hinein - dann könnte ich mich reinlegen!!

Gruß Swen
 

zaubervati

Microgriller
5+ Jahre im GSV
Linsensuppe geht immer,

nebenbei sogar gesund!
::malüberlegen::

Interessante Variation mit der Kondensmilch!

Servus
::Flagge::
 
Oben Unten