• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Watersmoker Apollo 200

Tobi1609

Militanter Veganer
Hallo,
ich heiße Tobias und nach langem stillen mitlesen hier im Forum habe ich mich jetzt doch entschieden mich anzumelden.
Ich suche nach einer Ergänzung für meinen Regal 490.

Titel:
Watersmoker
WO wird gegrillt?:
Garten, Terrasse,
WO steht der Grill?:
unüberdacht (bei richtig schlechtem Wetter in der Garage)
MIT WELCHEN Brennmittel soll gegrillt werden?:
Kohle
WIE OFT wird gegrillt?:
nicht pauschal definierbar, eher nach lust und laune
WIE soll gegrillt werden?:
[ ] % direkt -> Anteil in Prozent
[ ] % indirekt -> Anteil in Prozent
[100 ] % low 'n slow -> Anteil in Prozent
[ ] % schnell -> Anteil in Prozent (die Familie hat Hunger und reißt mir den Kopf ab, wenn es länger als 10 min dauert)
WAS soll gegrillt werden?:
[ 95 ] % Fleisch -> Anteil in Prozent
[ 5] % Fisch -> Anteil in Prozent
[ ] % Gemüse -> Anteil in Prozent
[ ] % sonstiges -> Anteil in Prozent
UNBEDINGT erforderliche Features:

WIEVIELE Personen sollen begrillt werden?:
2-10
Wie hoch ist dein BUDGET?:
Ca 300
WAS gefällt dir? WAS suchst Du?:
Watersmoker
WELCHE Grills habe ich mir schon angeschaut? Was gefällt mir daran? Was nicht?:
Ich suche wie oben beschrieben noch eine Ergänzung zu meinem Gasgrill. Sie sollte Temperaturstabil laufen ohne dass man ständig Kohle nachlegen muss. Einfach gesagt es sollte beispielsweise bei einem Pulled Pork nachts angefeuert werden und morgens/vormittag immernoch genug Temperatur da sein ohne dass ich 5 mal in der nacht raus musste.
Gefallen würde mit der Apollo as200k.
Nur reicht diese Größe für meine Verwendungszwecke?
Wielange läuft der mit einer Füllung?

Habt ihr Alternativen?

Vielen Dank schonmal im Voraus
 

Clintwf

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Watersmoker gäbe es noch von Weber, Napoleon und Rösle, alle sind im Unterforum Smoker vertreten.

Als Alternative würde sich der El fuego Portland anbieten, günstig zu haben und mit Gas betrieben.
 

Clintwf

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Oder ein selbst gebauter UDS
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Der Apollo ist absolut klasse - ich würde aber zum 300er raten.
Schau mal in meine Threads, da findest du viele nützliche Hinweise.

:prost:
 

Pat_1989

Militanter Veganer
Hallo,

also ich habe einen Watersmoker von ProQ : ProQ Elite Series Frontier Water Smoker. Hab diesen seit 2 Jahren und bin sehr zufrieden, hat ne gute Temperaturstabilität und für long Jobs kannst du auch mit Sand Smoken. Der Grill hält die Temperatur mit ca. 2-3 kg Kohle lange Zeit, ca. 6-8 Stunden. Die Roste sind bei diesem Modell aus Edelstahl und er ist auch als Kugelgrill ganz normal nutzbar. Kostet auch um die 300 Euro.
 
OP
OP
T

Tobi1609

Militanter Veganer
Hallo, erstmal danke für die zahlreichen Antworten. Was ich vergessen habe zu erwähnen. Ich habe noch einen China Smoker in dem Rippchen oder ähnliches Smoke. (alles was halt nicht länger als max 7-9 Stunden dauert). Und für die längeren Sachen will ich mir Watersmoker zulegen welcher gemütlich über eine längere Zeit konstant läuft.
Deshalb hab ich eigentlich auch nur an den kleinen Apollo gedacht. Aber irgendwie bin ich mir noch nicht ganz sicher über Brenndauer mit einer Füllung. (bin nämlich ne ziemliche Schlafmütze und komme morgens nicht gut aus den Federn :P)
@Clintwf den Portland habe ich mir auch angeschaut. Bevorzuge aber dann doch lieber die Holzkohlevariante.

 

Clintwf

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Der 47er WSM läuft ebenfalls wie ein Uhrwerk, liegt aber deutlich über deinem Budget. Der kleine 37er auch noch immer knapp.
 

Alkoholger

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Der Rösle ist für etwas über 300 zu haben, läuft auch gut durch, bis 24h ausgetestet. Fasst ne grosse Ikea concis Schale für Rippchen.

Das einzige problem ist , dass die zuluft schonmal durch asche verstopft. Aber ein alter Topfdeckel umgedreht mit Abstandhaltern eingelegt verhindert das Problem.

Ebenfalls auch als Kugelgrill nutzbar und mit Edelstahlrosten. Stabiles Fahrwerk und der Hängekorb samt 5 Haken ist auch inklusive
 
OP
OP
T

Tobi1609

Militanter Veganer
mhhhh.......da muss ich mir nochmal ernsthaft Gedanken machen. Aber trotzdem vielen Dank für eure Hilfe.
 
Oben Unten