• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

(Weber)Gasgrill nach Jahren mit Kohle

bsk89

Militanter Veganer
Hi zusammen,

vorab schonmal lieben Dank für eure Hilfe. Ich suche aktuell nach meinen ersten Gasgrill. Bisher habe ich von Weber einen Kugelgrill und bin eigentlich auch zufrieden. Allerdings ist der Grill etwas zu klein und insbesondere die low 'n slow Gerichte sind mit Kohle sehr anstregend :)

Ich habe für meinen aktuellen Grill schon viel Zubehör (Wok, Gusseisen, passenden Dutch Oven) welches allesamt wunderbar in den GBS passt. Um dieses Zubehör weiterhin zu nutzen, tendiere ich wieder zu einem Weber GBS. Was mich aktuell davon abhält ist, dass die Sear Zone bei Weber nicht optimal ist. Gleichzeitig bin ich mir unsicher, ob 3 oder 4 Brenner für meine Anforderungen eher geeignet wären.

Titel: Weber Gasgrill

WO wird gegrillt?:
Terrasse / Garten

WO steht der Grill?:
Ganzjährig draußen (unter einer entsprechenden Haube)

MIT WELCHEN Brennmittel soll gegrillt werden?:
Gas

WIE OFT wird gegrillt?:
Wöchentlich

WIE soll gegrillt werden?:

[ 40 ] % direkt -> Anteil in Prozent
[ 20 ] % indirekt -> Anteil in Prozent
[ 30 ] % low 'n slow -> Anteil in Prozent
[ 10 ] % schnell -> Anteil in Prozent (die Familie hat Hunger und reißt mir den Kopf ab, wenn es länger als 10 min dauert)


WAS soll gegrillt werden?:

[ 60 ] % Fleisch -> Anteil in Prozent
[ 10 ] % Fisch -> Anteil in Prozent
[ 20 ] % Gemüse -> Anteil in Prozent
[ 10 ] % sonstiges -> Anteil in Prozent

UNBEDINGT erforderliche Features:
Räuchermöglichkeit (Spare Ribs, Pulled Pork,..), Sear / Sizzle Zone

WIE VIELE Personen sollen begrillt werden?:
Im Haushalt sind aktuell 3 Personen, haben aber oft Gäste zu besuch.

Wie hoch ist dein BUDGET?:
max 1.500 €

WAS gefällt dir? WAS suchst Du?:
Optik ist mir fast egal.

WELCHE Grills habe ich mir schon angeschaut? Was gefällt mir daran? Was nicht?:


DIES müsst ihr noch wissen!:
Ich habe viel GBS Zubehör. Das ist der Hauptgrund, warum ich aktuell wieder zu Weber tendiere.

Ich suche nach einem Tipp, welcher Grill von Weber am besten zu meinen Anforderungen passt. Danke!
 
OP
OP
B

bsk89

Militanter Veganer
Worauf willst du hinaus? Grundsätzlich spricht nichts dagegen, wobei ich es schöner finde, nur einen Grill zu haben.
 

Larsen1000

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Moin, da bleibt ja dann fast nur der Genesis 2 4xx.
Ich persönlich würde dann in mich gehen und die Vorteile beim Summit 470 genau abwiegen. Integrierter Spießmotor, Heckbrenner fette Edelstahl Roste und eine integrierte Smoker Box.
Dazu das Smirre Paket hier aus dem Forum und du hast die nächsten 10 Jahre alles was du brauchst.
Gruß
 

grillerp

Metzger
Worauf willst du hinaus? Grundsätzlich spricht nichts dagegen, wobei ich es schöner finde, nur einen Grill zu haben.
Deine Zweifel an der Sear Station ("nicht optimal") - also bei Bedarf Holzkohle statt Sear oder Sizzle.

Dazu sei gesagt: natürlich ist die Sear Station nicht das gleiche wie Holzkohle und eine Sizzle Zone wohl näher dran, aber auch mit der Sear Station gelingt ein gutes Steak.
 
OP
OP
B

bsk89

Militanter Veganer
Moin, da bleibt ja dann fast nur der Genesis 2 4xx.
Ich persönlich würde dann in mich gehen und die Vorteile beim Summit 470 genau abwiegen. Integrierter Spießmotor, Heckbrenner fette Edelstahl Roste und eine integrierte Smoker Box.
Dazu das Smirre Paket hier aus dem Forum und du hast die nächsten 10 Jahre alles was du brauchst.
Gruß
Danke für den Tipp. Der Summit 470 sieht natürlich super aus, ist aber leider außerhalb meines Budgets.

Ich schwanke genau zwischen den Genesis 2 435 und Spirit EP-335
 
OP
OP
B

bsk89

Militanter Veganer
Deine Zweifel an der Sear Station ("nicht optimal") - also bei Bedarf Holzkohle statt Sear oder Sizzle.

Dazu sei gesagt: natürlich ist die Sear Station nicht das gleiche wie Holzkohle und eine Sizzle Zone wohl näher dran, aber auch mit der Sear Station gelingt ein gutes Steak.
Ah ok - ich glaube dafür alleine würde ich nicht den Kohlegrill behalten.
 

grillerp

Metzger
Der Trend geht zum Zweitgrill...
Erweitert durchaus die Möglichkeiten, auch in Richtung Beilagen.
Aber mit einen ordentlichen Gasgrill allein kann man auch glücklich werden. :-)

Du schwankst also zwischen Spirit EP-335 und Genesis II EP-435?
Dazwischen (von Preis und Grillfläche) wäre ja noch der Genesis 335.
Genesis ist etwas "wertiger" und solider als Spirit.
 

Larsen1000

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Danke für den Tipp. Der Summit 470 sieht natürlich super aus, ist aber leider außerhalb meines Budgets.

Ich schwanke genau zwischen den Genesis 2 435 und Spirit EP-335
Moin, den 435 finde ich auch toll. Meiner Meinung stimmt da das Preis Leistungsverhältnis nicht. Daher mein Tipp zum Summit upzugraden.
Den Spirit kann ich nicht beurteilen, da ich ihn noch nie live gesehen habe.
Wenn es dir "nur" um dein GBS Zubehör und nicht um die Marke Weber geht, dann schau dir mal noch folgendes Gerät an:
Enders Monroe Pro 4 SIK Turbo
Das runde switch grid, wie es bei Enders heißt ist glaube ich 1 zu 1 kompatibel zum GBS.
Der Monroe wird hier im Forum oft sehr gelobt.
Gruß
 

HSK_Griller

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Du könntest dir, wie oben schon genannt, den Enders Monroe ansehen, oder alternativ dazu den Rösle Videro G4-S, da sollten die GBS-Teile ebenfalls passen.
 
OP
OP
B

bsk89

Militanter Veganer
Danke euch allen für die Antworten. Das hat mir schon sehr weitergeholfen. GIbt es denn qualitativ etwas an dem Rösle auszusetzen? Ich kenne mich mit Gasgrills leider wirklich nicht aus. Mir ist es wichtig, dass der Grill auch lange hält und ich eventuelle Ersatzteile auch in 5-10 Jahren noch bekommen.
 

HSK_Griller

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Mein Bruder hat den Rösle seit 3 oder 4 Jahren, steht durchgehend draußen (mal mit, mal ohne Haube). Bis jetzt sieht der echt noch gut aus. Ersatzteile kann ich nichts zu sagen, aber ich denke, bei einem Hersteller, der schon so lang am Markt ist, sollte dir in 10 Jahren auch noch geholfen werden können.
 
Oben Unten