• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Genesis 2 LX S-440 GBS oder Summit S-670 GBS

OP
OP
Tobinger1983

Tobinger1983

Veganer
5+ Jahre im GSV
Mich stört am Weber irgendwie das ich diesen erst umbauen muss damit alles passt!
Kaum Stauraum, die Verstauung der 11kg Flasche nur aussen, kein Edelstahlgussrost, keine Beleuchtung im inneren und der preisliche Unterschied zum Imperial bringt mich irgendwie dem Broil King nahe obwohl ich eigentlich ein Weber Fan bin. Den Imperial in Edelstahl bekomme ich inkl. der premium Abdeckung, Lieferung und Montage für 3150€. Für den Weber Summit S-670 müsste ich grob gerechnet 3400€ + Abdeckung + OBI Regal + Bleche im Garraum + Flaschentasche aufbringen! Ich sehe hier den Vorteil beim Summit nicht aber werde gerne einem besseren belehrt.
 
G

Gast-AT29IN

Guest
Summit 670 und ich möchte nix anderes haben! Natürlich brauch es etwas Umbau damit er perfekt wird aber darin sind auch Vorteile... smirre Bleche Top Lösung (da können andere Hersteller nicht mithalten, durch die Bleche würde jeder Grill seeeeeehr haltbarer und super zu reinigen). 11Kg Flasche extern ermöglicht ja erst den super Stauraum den das OBI Regal sinnvoll ausnutzt!
Abdeckung hab ich.... noch in OVP im Keller, der Grill steht trocken und bevor ich die Abdeckung (gefühlte 2qm) alleine bzw. besser zu zweit drüber wumse, nehme ich einen Lappen sollte zuviel Staub drauf sein oder wie aktuell Rapspollen. Muss man also nicht unbedingt kaufen.
Edelstahlgussrost brauch ich nicht. Der Summit hat ordentlich dicke/schwere Stäbe als Rost.
Grifflichter (im Lieferumfang) reichen mir vollkommen. Wenn ich beim Grillen 1000Lux brauche um was zu sehen, vielleicht mal die Marinade weg lassen ;) bzw. dann montiere ich überdem Grill einen LED Scheinwerfer oder ähnliches.
 
Oben Unten