• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Genesis II E310?

Kloman

Militanter Veganer
Titel:
Weber Genesis II E310?
WO wird gegrillt?:
Garten, Stadt
WO steht der Grill?:
steht der Grill im Freien
MIT WELCHEN Brennmittel soll gegrillt werden?:
Gas
WIE OFT wird gegrillt?:
2x die Woche
WIE soll gegrillt werden?:
[60] % direkt -> Anteil in Prozent
[40] % indirekt -> Anteil in Prozent
[ ] % low 'n slow -> Anteil in Prozent
[ ] % schnell -> Anteil in Prozent (die Familie hat Hunger und reißt mir den Kopf ab, wenn es länger als 10 min dauert)​
WAS soll gegrillt werden?:
[70] % Fleisch -> Anteil in Prozent
[10] % Fisch -> Anteil in Prozent
[10] % Gemüse -> Anteil in Prozent
[10] % sonstiges -> Anteil in Prozent​
UNBEDINGT erforderliche Features:
Rost: emailliert, Flasche im Grill verstaut 11kg
WIEVIELE Personen sollen begrillt werden?:
1-10
Wie hoch ist dein BUDGET?:
900€
WAS gefällt dir? WAS suchst Du?:
egal!
WELCHE Grills habe ich mir schon angeschaut? Was gefällt mir daran? Was nicht?:
Weber Genesis II E310
Weber Spirit S320​
DIES müsst ihr noch wissen!:
Will Überdachung planen.​
 
OP
OP
Kloman

Kloman

Militanter Veganer
Hallo,

ist der Weber Genesis 2 E310 für eine dauerhafte Außenaufstellung geeignet (kein Edelstahl)? Oder sollte man ihn besser jedes Mal in die Garage fahren? Ist das Gerät erfahrungsgemäß vernünftig transportabel?
Reicht eine Einfache Überdachung und Abdeckplane?
 

Andybe88

Militanter Veganer
Hi,

der Genesis ist für einen aufenthalt im Freien geeignet, selbst einem älteren Spirit macht das nichts aus, außer das sich die emalierten Aromaschienen und das Grillrost nach 3-4 Jahren verabschieden...aber da gibt es ja welche aus Edelstahl. Der Genesis steigt von der Temperatur nicht so schnell und hoch wie der Spirit, was ich aber nicht als so tragisch empfinde. Die Hitze verteilung vom Genesis ist Spitze! Die Verarbeitung sowieso.
 

ChrisKay

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Und egal für welchen Grill kann man sich auch Abdeckhauben kaufen. Vom Hersteller selbst oder von Drittanbietern.
 

ChrisKay

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Alle* meine Sportgeräte standen und stehen ganzjährig draußen ohne Überdachung nur mit einer Haube geschützt. Der Grill benötigt ein Dach meiner Meinung nach nicht. Komfortabler ist es aber selbst beim Grillen nicht im Regen zu stehen!
Wichtig finde ich hierbei die Nutzung, ich grille ganzjährig. Wer den Winter ausspart, kann den Grill auch in die Garage oder unter ein Dach stellen. Aber ein ständiges hin und her ist sicher nicht spaßig.

Wieso für eine "feste Aufstellung" ein Unterstand nötig sei ist mir nicht ersichtlich. Ich hätte gerne ein Dach. Für den Balkon unserer Mietwohnung kommt aber keines. Sobald wir ein Eigenheim besitzen, wird aber 100% ein überdachter Grillplatz kommen. Nicht für das Gerät, für die Gäste, mich und damit der Regen nicht die Marinade vom Fleisch spült! ;)

* Ausnahme die Männerhandtasche, Smokey Joe, die drinnen bei den Campingsachen steht.
 

GSXDriver

Veganer
Mein Spirit E-210 steht draussen auf der Terasse.Abgedeckt mit einer Haube.Wenn es regnet fahr ich die Markise aus und grille.
Danach kommt die Haube drauf.Hab die Flavourbar und die Hitzeschutzschilder aus Edelstahl.Rost ist dann hoffentlich kein Thema.
 

ChrisKay

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Da muss ich Grill4life recht geben. Mein Grill ist seit April 2017 bei mir und ich habe über allen Brennern an den Schienen oberflächlich Rost. Dort wo keine Brenner sind hilft die Schicht aus Verbranntem gegen Korrosion. Aber über den Brennern wird das alles freigebrannt. Da die Bars recht dick sind, wird es hoffentlich aber noch einige Zeit dauern, bis sie durchrosten! Aber es sind Verschleißteile, wie auch ein Kohlerost im Kugelgrill.
 

Andybe88

Militanter Veganer
Also ich kenn das noch von meinem alten Spirit, die sehen halt nicht schön aus aber haben nach 4 Jahren immer noch Ihren dienst getan....hässlich aber geht..... hab dann umgerüstet auf Edelstahl
 

ChrisKay

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Beim Genesis II sind die Bars aus Edelstahl. Siehe auch die schönen Anlauffarben bei meinem Avatar! :D
Dennoch rosten die, wie oben beschrieben.
 

Andybe88

Militanter Veganer
Oh, das wusste ich nicht, aber gut zu wissen:thumb2:
Bei meinem Summit rosten die aber auch...ich denke wenigstes das es Rost ist.....die Farbe würde passen.....
 

ChrisKay

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
@Peret Danke für die Korrektur! Da war habe ich mir wohl tatsächlich immer nur die x40-Varianten angeschaut gehabt oder man sieht den Unterschied bei neuen Geräten nicht.

Die Weber Website bestätigt deine Aussage jedoch:
Genesis II E-310 GBS: "Flavorizer®-Aromaschienen"
Genesis II LX E-340 GBS: "Flavorizer®-Aromaschienen aus Edelstahl"
 
Oben Unten