• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

WEBER Genesis ohne Backburner

Bubi88

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Ich staune jedesml darüber, dass ein Grill, wie der Genesis E-330 von Weber nicht mal einen Backburner hat.
Diese Kiste kostet 1.399 € Euro, wobei bereits billige China-Blechbüchsen so ein Teil haben, mal abgesehen von Broilking bzw. Napoleon.

Der Weber ist sicher super verarbeitet und auch sonst ein toller Grill, aber verstehen kann man das nicht...
Erst ab Summit, dieses Monstrum für über 2000 €, hat son einen Backburner.
 
Brauchst ja keinen kaufen...

Hier wird viel Prohei um Zubehör gemacht, daß entweder eh keiner nutzt oder keiner braucht...

Der BB gehört dazu!

Wenn ich ein Steak ohne SS nicht hinbekomme, dann auch nicht mit, wenn ich 'nen Braten nicht ohne BB hinbekomme dann auch nicht mit...kann beliebig erweitert werden...
 

BBQfertig

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Also, mit meinem E330 komme ich ohne Backburner klar... auch ohne BB mit Roti wird's Vögelchen knusprig.

Weber ist nicht billig aber in Verarbeitung und Haptik wertig.
 
Zuletzt bearbeitet:

r2d2

Grillgott & Marktschreier
5+ Jahre im GSV
Hallo,
ich bin auch der Meinung, dass in dieser Preisklasse ein BB das Mindeste sein sollte-aber das scheint bei Weber die Produktentwicklung nicht so zu sehen.
Napoleon ist halt dadurch immer ne Alternative



Brauchst ja keinen kaufen...

Hier wird viel Prohei um Zubehör gemacht, daß entweder eh keiner nutzt oder keiner braucht...

Der BB gehört dazu!

Wenn ich ein Steak ohne SS nicht hinbekomme, dann auch nicht mit, wenn ich 'nen Braten nicht ohne BB hinbekomme dann auch nicht mit...kann beliebig erweitert werden...
:hmmmm: strake Worte von jemand,der hier noch keinen Beweis angetreten hat, dass er eines der genannten Gerichte mit oder ohne das Zubehör hinbekommt
und btw das Heißt Bohei


Gruß
Michael
 

Bauch

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Jeder kann doch für sein Geld kaufen, was er will.
Schaut mal in Preislisten von Autos und fragt euch dann:
brauche ich einen Regensensor?
Brauche 200 PS?
Brauche ich einen Backburner?
Brauche ich eine Sizzle-Zone?

Produktpolitik von Herstellern kann nur über das Kaufverhalten der Konsumenten, oder über
die Wettbewerbssituation geändert werden.

Wer erinnert sich noch daran, als die japanischen Autos mit einer Ausstattung
auf den Markt kamen, die VW, Opel, Mercedes, BMW und vielen anderen Herstellern
das Fürchten lehrten?

Gruß
Bauch
 
OP
OP
B

Bubi88

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
braucht man nun für ein knuspriges Hähnchen einen Backburner, ja oder nein ??
Wenn ich mir die großen Grillstationen ansehe, dann haben die alle so einen BB.

Schließlich hat es der Summit auch...
 

BBQfertig

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Für Vögel bevorzuge ich die Bierdosenmethode und die Vogelhaut war immer knusprig.

Bilder und Geilldetails sind in meinen Threads.
 

bs

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
wird auch knusprig ohne Backburner:DS:

Sein oder nicht Sein?:hmmmm:

Back-Burn or not Burn from the Back?:lach:

Das ist hier die Frage!:tätschel:



Damals gab es sowas sicherlich noch nicht!

Geht auch heute noch ohne:prost:


Egal bei welchem Grill habe ich so einen Back-Burner :love: auch ehrlich gesagt noch nicht vermisst:unentschieden:
 

Blitz

Dauergriller
Ich nehm immer Habbies als Backburner, funktionieren immer.
 

lyrix78

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
AW: WEBER Genesis ohne Backburner

Habbies?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Damals gab es sowas sicherlich noch nicht!

Geht auch heute noch ohne:prost:
Damals wurden auch Mammuts am offenen Feuer gegart und das Auto mit einer Handkurbel angeschmissen.

:blah:
 
OP
OP
B

Bubi88

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Damals wurden auch Mammuts am offenen Feuer gegart und das Auto mit einer Handkurbel angeschmissen.

:blah:
genau... wenn ich das Wort "damals" schon immer höre
Damals haben sie Pummel auch immer mit "i" geschrieben...


also... schön wäre es schon, wenn man für 1.400 Euro so ein BB hätte !!
 
G

Gast-AD3PYW

Guest
genau... wenn ich das Wort "damals" schon immer höre
Damals haben sie Pummel auch immer mit "i" geschrieben...


also... schön wäre es schon, wenn man für 1.400 Euro so ein BB hätte !!
Klar ist so ein BB eine schöne Sache - aber warum einen Kopf darüber machen warum es das am einen Modell gibt und am anderen nicht? Ich würde halt ganz einfach den Grill auswählen, welcher meine Anforderungen erfüllt und falls nicht noch ein wenig sparen oder halt auf das ein oder andere verzichten, wenn es unbedingt ein Genesis sein soll.
 

Grillbeno

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,
das Thema BB hat mich auch die letzten Wochen auf Trab gehalten.
Besitze den Genesis E330 und bin mit dem Gerät sehr zufrieden.
Angefixt von mehreren Beiträgen wollte ich unbedingt mal Gyros machen.
Habe mich aber gefragt, ob das ohne BB gut funktioniert.
Dann am letzten Mittwoch zu S&E gefahren, und mir den Drehspieß zugelegt.
Ich kann nur sagen, es klappt sehr gut, auch ohne BB.
ImageUploadedByTapatalk1362316324.364210.jpg

ImageUploadedByTapatalk1362316341.151086.jpg


Mein Fazit, Qualität statt Quantität. Die Modelle von Napoleon sind mit viel Ausstattung zu einem guten Preis zu haben, aber wie ich bei S&E am Mittwoch noch einmal sehen konnte, sind diese Grills nicht annähernd so gut verarbeitet wie die Webers.

Gruß
 

Anhänge

achema

Metzger
Also ich muss auch sagen, dss ich schon ziemlich viel " gedreht" habe, von Gyros bis Hänchen.
Bis jetzt ist alles knusprig geworden.
Deswegen zweifel ich wirklich ob man einen BB braucht oder ob es eher ein verkaufsargument ist...;-)
 
OP
OP
B

Bubi88

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Mein Fazit, Qualität statt Quantität. Die Modelle von Napoleon sind mit viel Ausstattung zu einem guten Preis zu haben, aber wie ich bei S&E am Mittwoch noch einmal sehen konnte, sind diese Grills nicht annähernd so gut verarbeitet wie die Webers.

Gruß

Genau das ist ja der Grund, warum ich mir einen Weber Genesis kaufen will... das Teil ist einfach super verarbeitet... aber wenn der BB wichtig wäre, würde ich mich anders orientieren müssen !!
 

Grillbeno

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Genau das ist ja der Grund, warum ich mir einen Weber Genesis kaufen will... das Teil ist einfach super verarbeitet... aber wenn der BB wichtig wäre, würde ich mich anders orientieren müssen !!
Hallo, ich hab den Drehspieß erst einmal ausprobiert und bin jetzt schon überzeugt davon.
Eine richtige Alternative zum Genesis sehe ich nicht wirklich bei anderen Marken. Ich bin immer wieder begeistert über die Ausstattung der Napoleon Grills, aber wenn ich dann davor stehe, bin ich doch eher enttäuscht. Ich kann den Genesis ohne Einschränkungen auch ohne BB wirklich weiterempfehlen.
Gruß
 
OP
OP
B

Bubi88

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Hast du den Origial-Drehspies von Weber (159 € !!) oder den von Santosgrill für 89 € ??
 
Oben Unten