• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Q 1200 Umrüsten auf Gasflasche mit welchem Set

OC.Bush Guy

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
N'Abend Zusammen,

vielleicht kann mir jemand von euch weiterhelfen und ein wenig Licht ins Dunkle bringen. Ich bin was verwirrt, erst recht nach dem ich hier verschieden Artikel über den Umbau gelesen habe und da hier:

http://www.weberstephen.de/Service/Produkt-Support/Umrüsten.aspx

Ich brauch mal eure Meinung. Meine Anforderung ist, für das regelmäßige Grillen eine Flasche zu nutzen. Da wir aber mindestens einmal im Jahr auf Camping fahren und für eine Flasche kein Platz ist muss ich ihn auf Kartusche umrüsten.

Für diese Anforderung habe ich das hier gefunden:
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/umruestung-weber-q-auf-gaskupplung.177750/#post-2066708

Aber schlussendlich erlischt die Garantie, wenn irgendwas mit dem Gasregelventil passiert und nicht originale Teile verwendet werden. Zusätzlich besteht beim Anbringen des Adapterschlauchs für die Flasche laut Weber die Gefahr, dass sich Risse am Ventil bilden.

Na ja, ganz unrecht haben sie ja nicht:
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/weber-q-1200-schon-kaputt.221234/#post-2018412

Sofern man Garantie und Rissbildung mal berücksichtigt kann man nur auf das Originalumrüstset inklusive Ventil zurückgreifen:

http://www.weber-shop.com/umruestset-gasflasche.html?listtype=search&searchparam=Umr%FCstset

Das andere Set (Weber Art. Nr 1000) ohne Ventil finde ich gar nicht mehr auf der Weberseite. Hat bestimmt seine Gründe.
Ja und nun seit ihr gefragt.

Würdet ihr mir hierzu raten:
http://www.amazon.de/Gas-Niederdruckregler-50mbar-Gasschlauch-Neu/dp/B003536Z2G/ref=cm_cd_al_qh_dp_t

Oder zu dem teuren Weber inklusive Ventil?
Oder eher zu dem Umbau mit Gaskupplung um einfach zwischen Flasche und Kartusche wechseln zu können.
Wobei ich so was noch nie gemacht habe.

Besten Dank für Eure Hilfe
 
OP
OP
OC.Bush Guy

OC.Bush Guy

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Keiner ein Rat?

Na ja, habe nun dann mal mit dem Weber Support gesprochen. Er teilte mir mit, dass der Artikel 1000 aufgrund diverser "Probleme" nun aus dem Programm genommen wurde und dafür der Artikel 8527 reingekommen ist - Umrüstset mit Ventil.

Habt ihr den schon mal von der Rissbildung gehört? Na gut gebrochene Ventile sind ja hier gepostet. Aber Rissbildung bei der Demontage des Schlauchs ... wenn man die Zange richtig ansetzt darf das doch nicht passieren, oder?
 

yugan

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo,
hab mir auch vor ein paar Tagen den Q1200 bei Santos mit Kartusche geholt, dazu passend hatten die einen Schlauch mit Regler im ihrem Sortiment.Der Umbau, wenn man keine zwei linken Hände hat, geht innerhalb von 2 Minuten. Werkzeug: eine Wasserpumpenzange und einen Maulschlüssel. Habe nicht wie von Weber empfohlen den halben Grill auseinander genommen^^
Nach der Montage ein wenig Spülschaum auf die verbindung geschmiert, keine Blasen, alles ok.
gruß
jürgen
 
OP
OP
OC.Bush Guy

OC.Bush Guy

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Also nur Schlauch und Druckminderer? Ohne Ventli somit? Wieviel hast du bezahlt?

Ging der Schlauch am Grillventil bei dir eigentlich leicht zu lösen?
 

yugan

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo,
Schlauch und Druckminderer 17 Euro und ein paar gequetschte, und ja der war nicht so fest angezogen, pass halt nur auf ist alles links Gewinde, also rechts herum gehts los.
gruß
jürgen
 

lindbergh

Veganer
Der Umbau mit einem ganz noralen Schlauch und Druckminderer (gibt es bspw. bei Amazon für knapp einen Zehner) ist schnell gemacht und funktioniert auch bei den neuen Modellen (in meinem Fall 2015er Baujahr) problemlos. Es ist also keineswegs das teure Weber Umrüstset nötig, nur weil die Mutter am Ventil recht fest sitzt. Ich habe hier ein wenig was zum Umbau geschrieben, mit ein paar Bildern dazu: https://vomrost.de/weber-q-1000-umruesten/
 

eifelman

Militanter Veganer
Der Umbau mit einem ganz noralen Schlauch und Druckminderer (gibt es bspw. bei Amazon für knapp einen Zehner) ist schnell gemacht und funktioniert auch bei den neuen Modellen (in meinem Fall 2015er Baujahr) problemlos. Es ist also keineswegs das teure Weber Umrüstset nötig, nur weil die Mutter am Ventil recht fest sitzt. Ich habe hier ein wenig was zum Umbau geschrieben, mit ein paar Bildern dazu: https://vomrost.de/weber-q-1000-umruesten/

Ich habe es genauso gemacht. Die Schraube ließ sich mit etwas Kraft lösen. Ich habe den Grill anschließend auf 300 Grad vorgeheizt. Ich hatte das Gefühl, dass es etwas länger gedauert hat, bis der Grill vorgeheizt war, als vorher mit der Kartusche. Ich werde das ganze mal beim Grillen ausprobieren. Das teure Umrüstset kann ich mir immer noch kaufen, wenn es nicht richtig funktioniert.
 

lindbergh

Veganer
@eifelman Ich hatte ihn nun mittlerweile mehrmals so im Betrieb, läuft super :)
 
Oben Unten