• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Q oder ODC

Bratworscht

Militanter Veganer
Hallo zusammen,

nachdem ich jetzt einige Wochen hier lese und lese und lese, habe ich mich nun entschlossen hier zu registrieren und aktiv teilzunehmen. Ersteinmal ein ganz großes Lob, ist ein tolles Forum mit sehr vielen Informationen!

Zu meiner Person: Bin 32, komme aus dem Rhein-Main-Gebiet und heiße Denis. Bisher habe ich eigentlich nur direkt gegrillt und das auf eher bescheidener Hardware, d.h. diverse Holzkohle Grills aus dem Baumarkt.

Das soll sich nun endlich ändern. Ich möchte nun endlich einen Gasgrill und mich auch mal am indirekte grillen versuchen. Weiterhin wird sicherlich mehr direkt gegrillt.

Gegrillt wird meist für 2-4 Personen aber gerade zur WM werden es sicherlich mal mehr Personen. Ich hatte mich eigentlich schon für den Weber Q320 entschieden, bin aber jetzt ein wenig ins grübeln gekommen ob ich nicht doch den ODC Wellington oder Brisbane kaufen soll.

Leide finde ich keinen direkten Vergleich zwischen den genannten Sportgeräten bzw. kenne ich die Vor- und Nachteile nicht. Vorteil beim Weber wäre für mich das ich ihn günstiger beziehen kann. Auch ansonsten tendiere ich eher zum Q320. Wie ist Eure Meinung, bin für jede Hilfe dankbar.

Viele Grüße
Bratworscht :pfanne:
 
Oben Unten