• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Sear Grate noch zu retten?

arecklies

Vegetarier
Hallo zusammen,

ein Bekannter hat mir das Foto seines Weber Sear Grate geschickt und gefragt ob das noch in irgendeiner Form zu retten sei.

Der Rost ist oder besser war emailliert, ansonsten hätte ich gesagt, gut abbürsten einölen einbrennen und ggf das ein paar Mal wiederholen... Es ist 4 Jahre alt, habt ihr einen Tipp den ich weitergeben könnte?

Danke und Gruß



1623236182575.png
 

BBQ_FAN_01

Beräucherer der Umgebung & Holzfeuer Aficionado
Supporter
Nochmal auf beiden Seiten auf die heisseste Kohle legen die man erzeugen kann, dann lauwarm gut abbürsten und in eine Oelwanne mit Speiseoel einlegen für eine Weile funktioniert ebenfalls.
 

Koesti42

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Supporter

Cooky

Raketenwichtel
Auf jeden Fall behalten und sauber machen wie bereits erwähnt wurde.
Mein Tipp, ich bürste meine Roste immer noch im heißen Zustand ab und wenn sie abgekühlt sind spraye ich Optima Kontaktspray aus der Metro drüber. Das ist aus Speiseöl und schützt. Kein einziger Rost rostet bei mir.
Gruß Sven
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Die Dinger kann man immer "reaktivieren" mit Öl und ner Drahtbürste.
Ich hab 2 von den Dingern, kaufen würde ich die aber nicht noch einmal - Preis-/Leistungsverhältnis stimmt einfach überhaupt nicht.

Weber kann Grills - nicht ganz preiswert aber gut, Zubehör ist in der Apothekenabteilung anzusiedeln!

LG,
Torsten
 

BBQ_FAN_01

Beräucherer der Umgebung & Holzfeuer Aficionado
Supporter
Zubehör ist in der Apothekenabteilung anzusiedeln!
Think Big! Ist halt z.b. beim Sear Grate angesagt. :-) Passt halt weniger auf den europäischen Markt. Aber z.b. die Riesen USA Lappen (in FRA Cote de Boeuf) von ü. 1kg oder 2kg Porterhouse passen da schon gut drauf. Für mich immer eine Frage der Anwendung. 🥩🥩
 

Wittigriller

Bademeister
10+ Jahre im GSV
Seid Ihr Euch sicher, dass der emailliert ist/war?

Der ist IMHO aus Guss.

:prost:
 

Tfrensch

Metzgermeister
Die sind nicht direkt emailliert, die sind irgendwie beschichtet. Weber hat da ja so ein spezielles Verfahren… Auf jeden Fall kann man das Teil noch retten. Tipps gab es ja genug.
 
Oben Unten