• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Smokey Joe vs. Weber Go-Anywhere

Grillfleischverwerter

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
Hat jemand erfahrung mit den beiden Grills?
Welcher ist von der Verarbeitung und Bedienbarkeit zu bevorzugen?

Go-Anywhere gefällt mir von den Beinen her besser und die Ausstattung mit mehreren Lüftungsreglern sieht eigentlich besser auf den Bildern und Datenblatt aus! Aber: 1. Ist er günstiger wie der Smokey Joe (was ja nicht störend wäre). 2. Gibt Weber hier nur 2 Jahre auf den "Kessel" anstatt den 10 Jahren von Smokey Joe (macht angst ob die Materalien etwas minderwertiger sind...).

Was köönt Ihr dazu berichten?
Ich weiß, es handelt sich um "Camping-Grills" - wobei der Bericht vom PP auf einem Smokey Joe mich immer noch grinsen lässt... wie Geil war denn das !!!

Nachdem ich neu hier bin, und mein Dad sich immer mit viel Freude an so einem Mini-Räuscherofen für 2 Forellen und Spiritusbrenner spielt, dachte ich an einen Go-Anywhere zum Geburtstag im Frühjahr.

Nein, kein Geiz, aber haben nur einen Balkon und wollen keinen Platz verschwenden, zudem nur 2 Leute wo jeder 1 Scheibe Halsgrat maximal isst, und vielleicht 4x im Jahr maximal gegrillt wird. Im gegensatz zu mir ist der Abstand zu den Nachbarn jedoch weiter und die haben auch als "Nicht-Münchner" eine andere Hausordnung was Holzkohlegrills angeht als wie bei mir !!!

Danke

Matthias
 
Zuletzt bearbeitet:

AndreL

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Also ich finde den GA schöner und vielseitiger als den SJ.
ABER der GA ist in DE seit 2010 nicht mehr im Programm, somit mußt du dich beeilen um noch einen zu bekommen, oder im Ausland kaufen, wo es ihn noch immer gibt.
 
OP
OP
Grillfleischverwerter

Grillfleischverwerter

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
Mensch Andre

Dich findet man auch immer und überall!!! Danke - super !

Hab mich schon gewundert warum der GA auf vielen Seiten nicht mehr zu finden ist. Hab auf einer Englischen das Gerät für 44 Pfund also bißchen mehr als 50,- € gefunden Porto ~ 10,- € umgerechnet...

Hast Du die schon Live gesehen? Was das Material angeht? Ist dass das selbe "Blech"?
 

AndreL

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ja, habe ich schon mehrfach gesehen. Ich kann Qualitativ keinen Unterschied zum SJ erkennen. Ausserdem ist er wie ich finde handlicher als der SJ und besser regelbar.
Schreib mal Jack the ne PN, der hat gerade einen gekauft und ist total begeistert.
 

kalorienzähler

Metzgermeister
15+ Jahre im GSV
ich hab beide und kann sagen das ich beide auch empfehlen kann. Allerdings hab ich ein minus. Beim Ga ziehen sich bei starker Hitze die langen Seiten etwas zusammen sodas sich der Grillrost ein wenig schlecht auflegen lässt. Ich verwende den Ga bevorzugt beim Camping weil er sich leichter verstauen lässt als der SJ
 

Matze_HH

Hamburger Jung
Ich benutze den Smokey Joe neben dem Performer schon etwas länger, und kann aus meiner Sicht sagen, daß das Gerät sehr gut funktioniert !

Die Luftzufuhr beim SJ lässt sich (wie beim GA auch) gut regeln, wobei man mit den Lüftungsschiebern vorsichtig sein muss, da diese sehr heiss werden...

Wie gesagt, ich bin mit dem SJ zufrieden !
 
OP
OP
Grillfleischverwerter

Grillfleischverwerter

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
"Stocki"

Habe gerade mal dem "Stocki" eine PN geschrieben. Hab in anderen Beiträgen gelesen das da immer mal wieder ein Schnäppchen rumsteht... vielleicht kommt da auch was Interessantes zurück. Hab eigentlich keine Lust in UK zu bestellen...

Aber schon mal danke an Euch..
 

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
G

Gast-a8b3lM

Guest
ich kenne den SJ leider nicht, ob wohl der seit kurzem bei burnfather rumstehen müsste. ich schätze beim GA, dass er wie ein köfferchen (schminkbombe) zu transportieren ist und nicht viel platz wegnimmt. richtig klasse ist aber, dass man den deckel zurück schieben kann, der hakt dann ein und man muss ihn nicht irgendwo ablagen. sehr platzsparend, das! ich schätze mal, das wird bei SJ nicht gehen - lasse mich aber gerne aufklären. und der kohleneinsatz beim GA ist wirklich minimal.
 

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Doch, dass hat mein Smokey Joe Gold auch! Der Silver aber nicht, wenn ich mich nicht irre. Trotzdem würde ich zur Zeit den Go Anywhere kaufen. Beide haben ihren Reiz und wahrscheinlich werde ich über kurz oder lang auch beide haben... :D
 

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hier gibs ein Bild dazu:
http://www.grillsportverein.de/foru...-anywhere-oder-smokey-joe-qu.88615/#post32691

smokey.JPG


Der Bügel, der den Deckel hält, wird seitlich in eine Strebe eingehakt und hält dann den Deckel. Auch als Windschutz prima geeignet. :)
 

wulk0r

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
den GA gibt es aber noch reichlich in der bucht und findet man auch in diversen onlineshops zwischen 72,- und 79,-. bei amazon müsste auch noch einer sein für 69,- bei dem die verpackung geöffnet wurde. alos keine panik.
cheers

falls noch interesse besteht --> http://www./index.php?cat=c11_Weber-Weber.html da ist er für 72,-
 
Zuletzt bearbeitet:

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich kann auch nur sagen: ruhig Blut. Der Go-Anywhere wird gerade etwas gehypt. Nur weil der Grill hierzulande unverständlicherweise aus dem Sortiment genommen wurde, ist das kein Problem und nichts was den Grill so besonders macht. Den Grill gibs im europäischen Ausland auch weiterhin. Und wer da nicht bestellen will, dem sei gesagt, dass nicht alle deutschen Händler ihre Ware von Weber Deutschland kriegen. Und vielleicht sind letztere auch lernfähig. Scheinen Sie ja bei den Beinen und Thermometern der Weberkugeln auch zu sein. ;)
 
G

Gast-a8b3lM

Guest
ich konnte mir vor kurzem den SJ beim freund ansehen, schönes gerät, mal wieder top durchdacht von weber. GA und SJ scheinen mit gleichwertig, beides tolle kleine spielzeuge! :prost:
 
Oben Unten