• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Spirit E10 Geräusche usw.

shogun303-68

Militanter Veganer
Hallo Zusammen,
Ich bin neu hier im Forum und auch was das Gasgrillen betrifft absoluter Neuling. Vor ca. 1 Woche habe ich mir nun einen Weber Gasgrill Spirit 310 Original gekauft.
heute habe ich ihn dann das erste Mal angeschmissen um den Gussrost einzubrennen.

dabei ist mir folgendes aufgefallen:
Als der Grill ca. 45 Minuten auf voller Leistung gelaufen war und ich Brenner Nr. 3 ausgemacht habe hat es angefangen zu „blubbern/knattern/quietschen“.
ein Video konnte ich hier leider nicht anhängen. Es gibt aber eins 😅
auch nach ausschalten von Brenner nr.2 war das Blubbern noch da.
Im vollbetrieb aller 3 Brenner war es nicht zu vernehmen.
wisst ihr was das sein könnte ? Ist das normal? Hab ich was falsch gemacht?

Und eine blöde NeulingsFrage habe ich auch Noch :D
Die Brenner haben sich von Silberner Farbe rötlich verfärbt. Ich nehme aber an das ist normal durch die Hitzeeinwirkung?
Vielen Dank vorab für alle Antworten. Ich bin wirklich blutiger Anfänger was das Gas grillen betrifft.
Danke und Grüße

Tobias
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Warum lässt man einen Grill 45 Minuten volle Kanne laufen ?
 
OP
OP
S

shogun303-68

Militanter Veganer
Warum lässt man einen Grill 45 Minuten volle Kanne laufen ?
Hier von der Seite Burnhard.de
In mehreren YouTube Videos wurde das auch so gesagt. Ich weiß es ja leider nicht selbst und hab mich auf die Infos die ich gefunden habe verlassen. Aber wieso sollte der Grill nicht 45 min volle Kanne laufen? Das muss der doch abkönnen?!

76080694-92DC-4E8A-9971-3D2853CC2038.png


0F4C2CD1-F8FD-4FAD-B401-41538B56B7EE.png
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Ich meine, dass die spirit Serie porzellanemaillierte Roste hat.

Aber gut, du hast ja sicherlich die beiliegende Anweisung gelesen.
 
G

Gast-yfvpU8

Guest
Hat sie tatsächlich. Aber die Produktionsreste sind jetzt im Grill sicherlich weg. 👍🏻

Blubbern und Verfärbung ist normal. Du kannst angrillen.
 
OP
OP
S

shogun303-68

Militanter Veganer
Hat sie tatsächlich. Aber die Produktionsreste sind jetzt im Grill sicherlich weg. 👍🏻

Blubbern und Verfärbung ist normal. Du kannst angrillen.
Danke für deine Antwort ☺️👍
Finde das Blubbern etwas nervig muss ich ehrlich sagen es macht so ein Quietschgeräusch. Ist das bei jedem Gasgrill? In der Preisklasse hatte ich das nicht erwartet:(

porzellenemailliert heißt also ich hätte mir das Ölen und einbrennen sparen können? 😅
Ist die Verfärbung der brennerstäbe auch normal?
 
G

Gast-yfvpU8

Guest
Deckel auf, Rost und Flavorizer raus und an den Reglern spielen und die Flammen beobachten. Dann schaust du dir die Gasverteilung vom Schlauch über die Regler bis zu den Brennern an. Das geht leider nicht geräuschlos wenn der Querschnitt im Regler enger wird.

Wichtig ist, das alles dicht ist. Leckpray, Seifenwasser oder Rasierschaum zur Kontrolle.
 
OP
OP
S

shogun303-68

Militanter Veganer
Deckel auf, Rost und Flavorizer raus und an den Reglern spielen und die Flammen beobachten. Dann schaust du dir die Gasverteilung vom Schlauch über die Regler bis zu den Brennern an. Das geht leider nicht geräuschlos wenn der Querschnitt im Regler enger wird.

Wichtig ist, das alles dicht ist. Leckpray, Seifenwasser oder Rasierschaum zur Kontrolle.
Ja dichtigkeits Test habe ich gemacht. Das hat gepasst.
müsste das Geräusch dann aber nicht nach ein paar Sekunden aufhören? Besteht die Möglichkeit dass ich irgendwie mal das Video zur Verfügung stelle damit ihr wisst was ich meine?
danke
 
OP
OP
S

shogun303-68

Militanter Veganer

Andy04

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Ein Freund von mir hat den gleichen Grill und das Geräusch ist mir bei ihm noch nie aufgefallen.
Ich würde mich mal an der Händler oder direkt an Weber wenden.
 
Oben Unten