• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Spirit S330 oder Genesis 310

Einfrosch

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

nach einiger Zeit sparen will ich mir nun endlich ein passendes Grillsportgerät anschaffen.

Ich schwanke noch zwischen Weber Spirit S330 und Genesis 310.

Beim Spirit gefällt mir die Sear Station, der Unterbau mit Türen. Der Seitenbrenner ist nett, aber für mich absolut kein Must-have.

Beim Genesis gefällt mir die Wertigkeit (Haptik und Optik), Robustheit, Größe, der Deckel. Schade find ich den offenen Unterbau und das Fehlen einer Sear Station (bei meinem Budget nicht drin).

Angesehen hab ich beide. Auch vergleichbare Konkurrenten hab ich mir angesehen (Napoleon gefällt mir die Hitzeverteilung nicht, Broil King find ich hässlich und die Grillflächen nicht so optimal).

Vielleicht hat ja noch jemand von Euch Erfahrungswerte, Tipps, Hinweise, die mir die Entscheidung erleichtern könnten.

Ich grille 40% direkt, 30% indirekt, 30% Low/Slow

Auch nicht selten Fisch, da ich nebenher angle. Ein Drehspieß ist auch eingeplant.

Ps.: Sorry - Ich musste das hier vom Handy aus tippen, daher hab ich das Formular weggelassen - ist etwas umständlich ohne PC.
 

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schwere Entscheidung. Ich tendiere zum Spirit. Ausschlaggebend ist der Searsbrenner. Mein Grill hat auch so einen. Für Kurzgegrilltes, Steaks eine tolle Sache. Den Seitenkocher benutze ich auch wenig aber ab und zu bin ich doch froh darum.

Gruß Dingo
 

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Oben Unten