• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber's Grillbibel

Turtledeluxe

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
hab meins auch schon bekommen. daumen hoch...

:gs-rulez:
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Meines kam auch diese woche.
Ich muss sagen, eines der geilsten Grillbücher die ich in den letzten Jahren gekauft habe (und das sind einige).

:prost:
 

oldie01

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
bei so viel lobhudelei muss man ja blind zuschlagen...

die bestellung ist bei amazon schon in der pipeline...

:clap2:
 

honza

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
IMG_1347.jpg


Meins hat mir Göga im Auftrag des Osterhasen überreicht.

Die erste Vergrillung ging zwar mächtig in die Hose, das Problem stand aber vorm Grill und nicht im Buch. Naja wer lesen kann ist klar im Vorteil. Evtl mach ich ja noch mal nen Schäm Thread darüber.
 

Angels-Requiem

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Ich würd doch glatt anrufen wenn die Katze so daliegt. MUAHAHAH Jumping Jack Flash
 

smartsmart

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Auch für Q100 empfehlenswert?

Hallo,


ich suche noch ein gutes Grillbuch, damit ich mal etwas mehr aus meinem Q100 herausholen kann.
Auf Amzon wurde in einer Bewertung geschrieben, dass sich die meisten Rezepte auf Kugelgrills (oder zumindest Grills mit geschlossenem Deckel) beziehen). Ich verstehe das so, dass wohl viele Rezepte drin sind, die sich auf indirektes Grillen beziehen, was mit dem Q100 ja nicht möglich ist.
Sehe ich das richtig? Was sagen die Besitzer des Buches dazu, lohnt es auch, wenn man nur einen Q100 hat und damit nur direkt Grillen kann?


Danke
 

gluon

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich habe die Grillbibel zum burtseltag Geschenk bekommen und werde heute "Rib eye Steak mit Espresso chillikruste" nachgrillen....

Das sieht sehr lecker aus, mal sehen wenn das Steak nicht direkt vom Rost in den Magen wandert gibt es evtl noch einige Bilder.

:suchet:

So also an alle die bedenkan haben dass der kaffeegeschmack überwiegen wuerde, kann ich absolut entwarnen geben, man schmeckt den Kaffee dezent raus (je nachdem wieviel Kaffee verwendet wird! Klar!) das ganze hat war Sau lecker. Kann ich nur empfehlen.
Bilder habe ich leider nicht geschafft war aber bestimmt nicht das letzte mal ..:)
 
Zuletzt bearbeitet:

R@lph

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Habse jetzt auch. Hat mir meine Frau heute geschenkt.
Das ist ja ein endgeiles Buch...
 

eredrain

Veganer
5+ Jahre im GSV
Sind schon ne Menge Rezepte für den Q100 dabei. Außerdem kann man mit Aufwand auch indirekt mit dem Q100. Oder man kauft sich nen WSM oder nen GA ;-) :rotfll::rotfll:
 

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
Find das Buch auch klasse.

Dumm nur dass man beim Lesen immer Hunger bekommt - und am ende gibbet :kugel:
 

Tranabo_bjoern

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo,


ich suche noch ein gutes Grillbuch, damit ich mal etwas mehr aus meinem Q100 herausholen kann.
Auf Amzon wurde in einer Bewertung geschrieben, dass sich die meisten Rezepte auf Kugelgrills (oder zumindest Grills mit geschlossenem Deckel) beziehen). Ich verstehe das so, dass wohl viele Rezepte drin sind, die sich auf indirektes Grillen beziehen, was mit dem Q100 ja nicht möglich ist.
Sehe ich das richtig? Was sagen die Besitzer des Buches dazu, lohnt es auch, wenn man nur einen Q100 hat und damit nur direkt Grillen kann?


Danke

Hi,

Du kannst mit dem lütten sehr wohl auch indirekt was machen. Schau mal hier im Forum nach ;-). Du kannst eine kleine Alu oder Edelstahlform (IKEA) auf den Rost stellen und das Grillgut reinlegen. Minirost noch in die Form und los gehts. Da kannst Du z. B. nen Hänchen oder ein Filet gut indirekt grillen. Ein Holzstücken unter den Deckel klemmen und dann klappts auch mit der niedrigen Temperatur.

Gruss

Jörg:grill::santasmile:

Bei mir steht das Buch bis Weihnachten unterm Baum, meine GöGa macht so komische Andeutungen...
 

reiner

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Ein Super Buch. Hab schon einige Sachen daraus gegrillt.http://www.grillsportverein.d

Sooo...

trotz des überaus schlimmen Deppenapostrophs im Titel ist das ein sehr schönes Buch geworden.

Da steckt sehr viel Arbeit drin und es ist endlich auch mal ein Grillbuch, bei dem die Brandings nicht mit Lötbrennern und Metallstäben fabriziert worden sind.
Zwar eine Übersetzung aus dem Englischen, aber es ist trotzdem sehr europagerecht.

Ein angenehmer Mix aus reichlicher Bebilderung und Text runden das Buch ab.

Wie ich finde, ein klarer Kauftipp! (Haben hier ja schon mehrere bestätigt)

Weber´s Grillbibel: Amazon.de: Jamie Purviance, Karen Dengler, Tim Turner, Andrea Haftel: Bücher


Und hier noch der Pressetext:

Eröffnung der Grillsaison

Sommerzeit ist Grillsaison: Jamie Purviance präsentiert in Weber's Grillbibel 160 brandneue Rezepte für pures Grillvergnügen. Der beliebte US-amerikanische Grillexperte verrät die besten Tricks für perfektes Grillen auf dem Holzkohle-, Gas- und dem Elektrogrill. Mit über 1.000 praktischen Step-Bildern gelingt selbst Einsteigern die kulinarische Premiere am Rost.

Los geht es mit den Grundlagen des Grillens. Woher weiß ich, wie viel Grillkohle ich brauche? Wie geht man beim Anzünden eines Gasgrills vor? Hier werden auch Räuchertechniken und viele nützliche Grillhelfer vom Grillwender bis zum Funkthermometer erläutert. Jetzt aber ran ans Grillgut! Ob klassische Burger, Lammspieße mit Zaziki, Hähnchenflügel mit Honigglasur oder Lachs mit Nektarinen-Salsa, in 6 großen Rezeptkapiteln ist garantiert für jeden Geschmack was dabei. Selbst knackig frisches oder mariniertes Gemüse macht sich gut auf dem Rost. Dazu kommen jede Menge fruchtige Nachtischideen. Bananen nach Foster-Art oder Pfirsich-Shortcakes sind die süßen Feinheiten vom Grill.

Praktisch für alle Grillfans: Die "5 Dinge, die man wissen muss..." für die Zubereitung sämtlicher Fleischsorten, von Fisch, Gemüse und Obst. Die Grillbibel ist gespickt mit Infos rund um die guten Grillstücke und das jeweils optimale Grill verfahren. Dank übersichtlicher Garzeitentabellen brennt dem Grillmeister keines seiner köstlichen Lieblingsstücke an. Raffinierte Würzmischungen, selbstgemachte Marinaden und leckere Saucen verfeinern den sommerlichen Grillgenuss. Wertvolle Tipps aus der Grillpraxis sowie wichtige Hinweise in punkto Wartung und Sicherheit runden das bilderstarke Standardwerk für Grillbegeisterte ab. Mehr kann ein Buch zum Thema Grillen wirklich nicht bieten!


Jamie Purviance ist der erfolgreichste Grillexperte der USA. Mit seinen immer neuen Rezeptideen, Zeitschriftenartikeln, Kochbüchern und Grillkursen fasziniert er dort ein grillbegeistertes Millionenpublikum. Seine Bücher, die alle beim No. 1 Grillhersteller Weber erscheinen, sind bereits absolute Bestseller auf dem US-amerikanischen Markt.

:thumb2::thumb2:
 

u_h_richter

Wurstversteher
Genau bei diesem Buch ist es halt kein Deppenapostroph, Elmar, das
ist halt eine Marke, da geht das auch in der deutschen Grammatik so!

:prost:
Uwe
 

Clemens

Meister der Kohlen
10+ Jahre im GSV
ich denke du kannst den grössten teil auch aufn q100 nachmachen....stimmt schon das die meisten rezepte fürn kugelgrill sind aber ich denke es sollte auch aufn gasi funken....

ich hab das buch voriges jahr geschenkt bekommen,wir haben schon sehr viel daraus gemacht,würd es sofort wieder kaufen

lg clemens
 

Tranabo_bjoern

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wir bereiten Gerichte aus dem Buch wahlweise auf Gas oder Kohle zu. Es spielt meiner Meinung nicht so die Rolle, ob es ein Q100, Q200 oder anders ist. Ist im wesentlichen eine Frage des Platzes auf dem Grill.

Wir hatten zu Weihnachten eine ganze Ente indirekt auf dem Grill gehabt. Geht. Geschmacklich wäre sie auf Kohle anders geworden.

Holzkohle gibt eben einen andern Geschmack.

Wenn man anders herum mal bei Raichlen schaut bereitet er auch querbeet mit Gas und Kohle zu.

Aber es gibt bestimmte Sache, wie PP, die gehören einfach auf Kohle. :grin:

Grundsätzlich gefällt mir das Buch sehr. Lag zu Weihnachten unterm Baum.
 
Oben Unten