• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weibische Entenkeule gerollt.

Icy

Fleischmogul
So, Jungs, Ihr seid gefragt.

Heute mal wieder der obligatorische wöchentliche Besuch im Handelshof.
Neben einer Menge Rinderhack (Die letzten 3 Pakete a 700gr - Wie kann sowas in einem Großmarkt passieren???), um Patties zu formen und auf Vorrat einzufrieren, habe ich auch wieder Kotelettrippen kaufen wollen.
Ich wollte unbedingt die MacRibbers nachbasteln, das klang einfach zu genial. Wie es dann so ist: Gabs nicht mehr. Shice!!! :domina:

Dafür war ich dann im Überraschungsraum (MHD Eierraum). :grin:

Da lagen sie:
Entbeinte französische "Bio" Entenkeulen vom weiblichen Geschlecht.
Der kleine Knochen noch drin, aber der große raus und dann mit Garn zusammengerollt.

IMG_4229.jpg


IMG_4230.jpg


Hier seid IHR gefragt, was mach ich damit am besten? Einfach braten? Oder irgendwie füllen?
Muss ja nicht zwingend im Smoker sein. Wenn ich rausgucke, dann wird mir ehh schlecht, Dauerregen, und davon auch noch richtig viel! Bindfäden sozusagen. Und das ohne Überdachung, mein armer Smoker, der ist ehh schon am rosten wie Hulle.

Vielleicht kann ich die ja heute noch braten (oder was auch immer), wenn Ihr tolle Vorschläge habt.

Übrigens, da gibts auch wieder jede Menge verschiedenes Iberico, diesmal allerdings nicht reduziert, allerdings lasen sich die Preise einigermaßen human.

Kommt, gebt mir bitte ein paar Anregungen, ich hab Hunger :durst:


:gs-rulez:
 
OP
OP
Icy

Icy

Fleischmogul
Ach ja, nicht unerwähnt soll bleiben, daß ich noch nen Kasten Paulaner Oktoberfestbier gekauft habe.
Der Abend ist also gerettet, egal, was ich koche und obs schmeckt oder nicht 8-)

Der hat 7€ gekostet, weil er nur noch bis Ende des Monats hält.
HarrRRrr :domina:

Die haben ja keine Ahnung, wie soll der soooo lange halten???

:grin::grin::grin:
 

lotterbart

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Mir schmeckt Ente immer folgendermaßen:
Mit reichlich Salz und Majoran einreiben.
Dann geviertelten Zwiebeln und ein paar Knoblauchzehen in die Schwedenpfanne.
Mit Wasser aufgiessen bis die zweibeln bedeckt sind.
Dann bei niedriger Temperatur auf den Smoker oder Kugel. Bei Keulen vielleicht ne Stunde oder andrehalb.
Raus aus dem Schweden und bei hoher Temp. poppen lassen.
Aus dem Sud nen sößchen....Fertig
 
OP
OP
Icy

Icy

Fleischmogul
Ja, Majoran gaaaanz wichtig, S&P sowieso.
Anstatt Wasser nehme ich gerne eine Mischung aus Orangensaft und Rotwein. Orange und Ente, das passt wie Arrr... auf Eimer.

Aaaaber... Das "besondere" an den Dingern ist ja, daß sie quasi hohl sind, ich könnte sie also füllen oder so. Hmmm, vielleicht steck ich einfach ne viertel Zwiebel rein?

Schade, dass ich keine Orangen hier habe, davon ein paar Stücke rein, wäre bestimmt auch nett...
 
Zuletzt bearbeitet:

lotterbart

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Du hast doch soviele, versuch doch verschiedene Füllungen:
- Zwiebeln, Käse, Speck, irgendwas fruchtiges ist sicher auch der Knaller....
 
OP
OP
Icy

Icy

Fleischmogul
Käse und Ente, das wäre bestimmt krass.
Passt so vom hören und der Vorstellung her gar nicht zusammen, aber vielleicht ists der Bringer?

Ich hab auch noch Datteln hier, musste ich gerade so bei Deinem Speck dran denken...

Ich glaub die Idee von Dir ist genial. Ich habe viele das stimmt, und ich versuch einfach verschiedene.

Wie wärs mit einer mit Leberwurstfüllung? :puke:
OKOK, das ist zuuuu französisch, hahahahahahaha :)
 

DonGeilo

Topics commissioner
10+ Jahre im GSV
also wenn du dich entscheidne solltest, die teile zu füllen, kann ich dir die turduckenfüllungen von fire&food empfehlen. die schmecken alle drei sehr gut: FIRE&FOOD - Turducken vom BBQ Smoker
 
OP
OP
Icy

Icy

Fleischmogul
Turducken ist geil!
Leider fehlt mir der Puter und das Kikerikie!

Nein, Spaß beiseite, ich hab leider keine Champions und Pfifferlinge hier, sonst würde ichs probieren. Wenn ich die 2 Steinpilze und 2 Kräutersaiblinge nehme, die ich für den Salat meiner Frau mitgebracht habe, dann werde ich hier wohl nie wieder schreiben können :motz:

Schade, das liest sich echt lecker, aber ich hab die schon aufgemacht, müssen also besser heute weg.
Übrigens zur ach so tollen Gastroqualität, jeder der Schenkel der unter dem Papier versteckt war, hätte einzeln noch fliegen können, so viele Federn/ Ferderkiele waren noch dran, grr! Echt link, der sichtbare sauber, der nicht sichtbare nicht. :mad:
 
OP
OP
Icy

Icy

Fleischmogul
So, Vorbereitungen zum Füllen sind getroffen.
Gerupft, gewaschen, getrocknet, S&P (na klar, Salzersatz!) und Majoran.

Eigentlich müsste ich die Datteln bestimmt erst einweichen, aber das spare ich mir mal. Hunger!!!

IMG_4231.jpg


IMG_4232.jpg


IMG_4233.jpg


IMG_4235.jpg


IMG_4237.jpg


Hoffentlich krieg ich die Kollegen gleich auch wieder richtig eingewickelt...
 
OP
OP
Icy

Icy

Fleischmogul
--- Zwangspause ---

Muss den guten Tulip aus Dänemark in heißem Wasser auftauen, wer hätte schon gedacht, daß er heute gebraucht wird. Und ich hasse es eigentlich, etwas "schockaufzutauen" - Das kann nicht richtig sein.

IMG_4239.jpg
 

Rolle

Outlaw
"Bei GSV und ZDF sitzen sie immer in der ersten Reihe . . . "

Ich setz´ mich denn mal - Plöpp !!!

LG Rolf
 
OP
OP
Icy

Icy

Fleischmogul
Plöpp = Flens? coooooool :grin:

Also, ich hab die Viecher gerade gewickelt.
Aber gefüllt nur mit Datteln, Speck und Honig.
Es war zu viel Speck, und da aufgetaut, und ich ihn sonst nicht brauchte muss der weg.

Schade, ich hatte mich doch so auf die Leberwurstfüllung gefreut :durst:

Und Ihr müsst mir jetzt schon verzeihen, es wird ausnahmsweise nicht der Smoker, draußen ist die Hölle los, und da hab ich jetzt echt keinen Bock drauf.
 
OP
OP
Icy

Icy

Fleischmogul
Telefon, ich hasse es. Das schmeißt einem jeden Zeitplan durcheinander.

Die Kröten sollten 60 Minuten rein und sind gleich fertig, ohne, daß Ihr Zwischenbildersche bekommen habt :grin:

Und Essen für die Frau muss ich auch noch machen, grrr.

IMG_4240.jpg


IMG_4241.jpg


IMG_4243.jpg


IMG_4245.jpg


IMG_4247.jpg


IMG_4248.jpg


IMG_4250.jpg


IMG_4254.jpg


IMG_4259.jpg


IMG_4260.jpg
 
OP
OP
Icy

Icy

Fleischmogul
Tja, was für ein blöder Tag...
Erst Zeitplan hin und dann das.
Nach dem Glasieren, und die Dinger sehen echt doll aus, ist der Akku hin, und das trotz Akkugriff.
Aber die anderen Fotos, die gerade schon fertig waren werden entschädigen :mad:
 
OP
OP
Icy

Icy

Fleischmogul
Fertig, leider vor dem Glasieren (Hab sie noch mit Honig eingepinselt und bei 260° überbacken), aber die Kruste ist genial geworden. gerade kocht die Sauce ein. Krass, wie viel Fett aus den Teilen gekommen ist, achtet mal drauf, wie die schwimmen im Gegensatz zu der Pfanne beim reinstellen!

Eigentlich bräuchte man keine Sauce, das schmeckt auch so echt genial. :grin:

Mehr als die Pilze vom Salat meiner Frau konnte ich nicht knippsen.
Sie hat gesagt ich spinne mit der Knipse und hat direkt nach dem Anbraten und Anrichten den Teller geschnappt :motz:
Naja, es gab diese Dinger angebraten auf Rukula mit Parmesan.

IMG_4268.jpg


IMG_4272.jpg


IMG_4274.jpg
 

beercanbernd

Grillkaiser
schöne Doku, hoffentlich hat's geschmeckt!
:prost:
 

Rolle

Outlaw
Klasse !!!

Das sieht ganz toll und lecker aus - auch tolle Doku !!

Das werde ich mal nachbauen. Wie hattest Du Dir denn Deine Leberwürstfüllung vorgestellt ? Das tönt ja auch ganz gut.

LG, Rolf
 
OP
OP
Icy

Icy

Fleischmogul
Ja, danke - Das war richtig lecker.
Wenn auch leider dann doch nicht vom Smoker.

Ente, Datteln und Speck, Mann das passte super zusammen.
Viel besser, als ich es erwartet hätte, das mache ich bestimmt wieder.
Dann aber auf dem Grill!!!

Leberwurst.... Mensch, das war doch nur ein Spaß :grin:
Wenn,dann müsste man vielleicht versuchen sie mit Leber (Huhn? Kaninchen?) und evtl. Thymian zu füllen. Oder mit einer Farce daraus mit Zwiebelchen oder so.

Und nächstes Mal würde ich sie auch nur 50 Minuten drin lassen.
Waren zwar nicht trocken, aber es hätte auch noch ein wenig saftiger ausfallen dürfen.
 
Oben Unten