• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weihnachtsvorglühen 2015.

nollipa

Pizzaforscher
5+ Jahre im GSV
Servus,

schöne Aktion - ja, bei mir vor der Haustüre und ich hab keine Zeit... :-(. Aber hilft nix, es war einfach noch so viel vor dem Urlaub zu erledigen.

Freut mich, dass es ein sichtlich schönes Treffen mit viel Spaß und leckerem Essen war!
 

Birzi

Nix hin
10+ Jahre im GSV
@Siggi : Die Safrancreme, machst du die selber? Wenn ich google anschmeiß komm ich bei Herpesmitteln raus :D
 
OP
OP
waldwuser

waldwuser

zini
10+ Jahre im GSV
Manchmal muss man auch einen Beitrag von @Siggi gefälltmirliken, damit er nicht komplett von Alzheimer zerfressen wird. Dankeschön soll ich ausrichten.

Gruss Steffe
 
OP
OP
waldwuser

waldwuser

zini
10+ Jahre im GSV
Servus,

schöne Aktion - ja, bei mir vor der Haustüre und ich hab keine Zeit... :-(. Aber hilft nix, es war einfach noch so viel vor dem Urlaub zu erledigen.

Freut mich, dass es ein sichtlich schönes Treffen mit viel Spaß und leckerem Essen war!

Das nächste Mal halt dann. Gibt ja 2016 genug Möglichkeiten im Grossraum Zentralsüdostoberbayern auf ein Wiedersehen.
 
OP
OP
waldwuser

waldwuser

zini
10+ Jahre im GSV
Danke fürs rezept, @Siggi . wie war des nochmal wenn man die mit Kachelfleisch macht, kannst du des auch nochmal kurz schreiben.

Danke

Ivonne
 

da Tom

Dr. DO-little
10+ Jahre im GSV
ups Rezept vergessen:

Bratapfelkuchen

Zutaten:
225 g Mehl, 175 g Zucker, 7 Eier, 125 g Butter, 50 g gehackte Mandeln, 75 g Marzipan-Rohmasse, ca. 800 g Äpfel, 2 EL Zitronensaft, 1–2 TL Spekulatiusgewürz, 400 g Schmand, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, 1 Päckchen Puddingpulver "Vanillegeschmack", 30 g Mandelblättchen, Puderzucker

Zubereitung:
Für den Mürbeteig Mehl, 75 g Zucker, 1 Ei und Butter in Flöckchen zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Marzipan raspeln. Äpfel schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Apfelhälften in Stücke schneiden und mit Zitronensaft mischen. Mandeln, Marzipan und Spekulatiusgewürz zugeben und gut mischen. Schmand, 6 Eier, 100 g Zucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Puddingpulver unterrühren. Mürbeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen und in den mit Backpapier ausgelegten Dutch Oven legen, Ränder andrücken.Ist etwas fummelig. Apfelmischung in den Dutch Oven geben und die Schmandmasse darüber verteilen. Den Dutch Oven mit ca. 14-16 Brekkies oben und 5-6 unten ca. 1- 1 1/2 Stunde backen. Kuchen aus dem DO nehmen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Kuchen damit bestreuen. Kuchenrand mit Puderzucker bestäuben.

an guadn
 
Oben Unten