1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Weißbier dunkel Mönchshof

Dieses Thema im Forum "Getränke" wurde erstellt von HighLeif, 28. Juni 2010.

  1. HighLeif

    HighLeif Putenfleischesser

    Hallo Leutz,

    ich war letztens Beruflich in der Nähe von Coburg.

    Dort habe ich abens ein dunkles, fast schwarzes, Weißbier getrunken.
    Und was soll ich sagen, absolut der Hammer!
    Super süffig tolles Malzaroma.

    Bloß leider kenne ich die genaue Bezeichnung nicht.
    Ich weiß noch das "Mönchshof" auf dem Glas stand.

    Kann mir einer evtl. noch genaure Infos geben?
    Dann versuch ich mal davon eine Kiste aufzutreiben (mal schaun ob das hier in Norden klappt).
     
  2. cookacrisis

    cookacrisis Bundesgrillminister

  3. taigawutz

    taigawutz Moderator Mitarbeiter 5+ Jahre im GSV

    Ging mir vor einem knappen Jahr auch so.
    Doch man trinkt sich schnell ab...
     
  4. OP
    HighLeif

    HighLeif Putenfleischesser

    @ cookacrisis
    Also doch das von Kulmbach, hab ich mir fast gedacht.
    Hatte das schon in den Händen.
    Bloß sah es in der Flasche so hell aus, deshalb war ich mir nicht so sicher.
    Danke.
     
  5. Tragon

    Tragon Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Ich würde mal auf das schwarze Weizen von Kapuziner tippen. Kapuziner gehört (wie Mönchshof und EKU) zu Kulmbacher. Anbei ist gerade in Kulmbach Altstadtfest...

    Tragon
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden