• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

welches Funkthermometer

Rowan

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Moin zusammen,

hab die Frage schon im Thermometer-Strang gestellt, leider ohne Antwort. Deshalb hier nochmal:

Ich will ein Funkthermometer und schwanke gerade zwischen Maverick und Weber. Hat jemand damit Erfahrung/einen Tipp/Alternativen?
 

Chips'n'Bier

Grillkönig
Rosenstein & Soehne ist auch gut.
Maverick ist im Grßen und Ganzen natürlich schon fast perfekt, aber der Preis ist auch mal eine Ansage.
Wenn Du zwei Temperaturen benötigst (Garraum und Gargut), dann ist das Maverick top, ansonsten empfehle ich das Rosenstein & Soehne.
 

Bubumann

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Also ich hab das Weber und das Acurite. Empfangsleistung ist beim Acurite deutlich besser. Geht sogar noch im Keller wo das Weber bereits versagt.
Eindeutiger Vorteil vom Weber sind die voreingestellten Gartemperaturen.

Hoffe ich konnte helfen.
 

Urbadener

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo

das Webergerät kann ich so nicht empfehlen,denn es hat nur die voreingestellten Temps,und wenn was anderes ansteht(PP) geht das mit dem Weber nicht da du die 92° nicht einstellen kannst.
Ich habe das Weber,Rosenstein und Söhne und das Gourmetcheck,und die letzten 2 kann ich persönlich empfehlen!

Grüßle

Hajo aus Baden:gs-rulez:
 

Löwe am Grill

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
das Webergerät kann ich so nicht empfehlen,denn es hat nur die voreingestellten Temps,und wenn was anderes ansteht(PP) geht das mit dem Weber nicht da du die 92° nicht einstellen kannst.
Das würde ich so unterschreiben. Habe nur das Weber und es hat ein paar negative Eigenschaften:
- Man kann nur die vorgegebenen Temperaturen als Target-Temp einstellen
- Es spricht, wenn die Target-Temp fast und komplett erreicht wird ("es ist fast fertig", "es ist fertig"); der Ton lässt sich nicht abschalten.
- Es zeigt nur die Fleischtemperatur und nicht zusätzlich die Garraumtemperatur, wie manche andere, die ich hier im Forum schon gesehen habe.
- Funkverbindung ist immer wieder abgerissen (Garten zum Schlafzimmer ist eigentlich nicht so weit) und dann piept es jedes mal.
- Es ist relativ teuer (ich hab's geschenkt bekommen, aber es kostet wohl um die 69 €)

Also lieber nicht das Weber.

Löwe
 
OP
OP
Rowan

Rowan

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Merci für die vielen Antworten und Infos. Ich brauch schon eines, dass Kern- und Garraumtemperatur misst. Also wohl eher das Maverick.

Coolkeg - den hab ich gefunden, aber keine Verlinkung zu einem Laden. PN? Oder bin ich blind?
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV

Chips'n'Bier

Grillkönig
Kennst Du jemanden, der nach Amiland fliegt? Dort sind die Teile sehr günstig. Mitbringen lassen macht Sinn.
Ansonsten kannst Du es in der Bucht (USA) versuchen, ich habe mein Maverick dort gekauft und bin inkl. Versand sehr gut weg gekommen.
 

MacGyver

Metzger
10+ Jahre im GSV
Funkthermometer

Ich habe ein Rosenstein & Soehne und bin zufrieden damit.
Man(n) kann die Temperaturvorgaben auch noch anpassen Preis - Leistung ist OK.
VG
:kugel:
 

Fregel

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Rosenstein & Soehne ist auch gut.
Maverick ist im Grßen und Ganzen natürlich schon fast perfekt, aber der Preis ist auch mal eine Ansage.
Wenn Du zwei Temperaturen benötigst (Garraum und Gargut), dann ist das Maverick top, ansonsten empfehle ich das Rosenstein & Soehne.
Das unterschreib ich auch so.
 

serial-dad

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
kennt jemand das Maverick ET-75...das rotisserie-dingens?


das ET-73 hab ich gar nicht mehr gefunden

sd
 

serial-dad

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
dann ist laut dem link das ODC (outdoorchef) eigentlich "besser"
ich kenne keins, welches bis 300°C geht (!)
dann ist der sensor auch noch ein dualsensor.
(weniger gefummel mt 2x kabel)

apropos gefummel ;-)
.... was sind bitteschön "eierringe"??? lol
Petra´s grillshop sag ich nur...
 

Anhänge

Chips'n'Bier

Grillkönig
Mit Eierringen kannst Du herrliche runde Rühr- bzw- Spiegeleier machen. Macht bei Burgern Sinn. Ich nutze die Gerne mal.
 
Oben Unten