• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Welches Heizelement für Oberhitzegrill ?

4ndi

Militanter Veganer
Hallo Zusammen

ich würde mir gerne einen Oberhitzegrill bauen und frage mich welches Gas Element dafür am besten geeignet ist.
Ich würde hierfür gerne Qualität verwenden und möchte eine möglichst hohe Hitze erreichen.

Hat jemand von euch Tipps dazu ?

Grüße 4ndi
 

Cookaneer

Hans Dampf in allen Gassen
5+ Jahre im GSV
Ausgerechnet dieser Heizstrahler besteht aus einem Stück: Gehäuse und Reflektor sind aus Aludruckguss.
Wenn man nur den Strahler verwenden will, dann sollten der Reflektorschirm extra am Brenner befestigt sein.
Dann kann man die Nieten aufbohren und hat den Brenner einzeln.
Beim Einhell GS 4600 ist das unmöglich zu bewerkstelligen, außerdem verbraucht er zuviel.

Wenn es professionell sein soll, dann Brenner von Potis oder Meltem nehmen, da spart man sich die Bastelei mit den Schirmen und Abdichtungen.
Dazu muss man dann die gesamte Anschlußtechnik gesondert bestellen und richtig verbauen - wer keine Ahnung davon hat: Finger weg!

@4ndi:
Es gibt genügend Beiträge zu den verwendeten Brennern hier im Forum.
Wie wäre es denn mit eigener Recherche?
Flugs anmelden und sich bedienen lassen reicht da nicht aus ...
 

Side

Militanter Veganer
Ich habe es genau diesen oben erwähnten Einhell Brenner in dir Seitenablage meines Triumph 410 eingebaut. Grilltemperatur knapp 1000 Grad....und das für den Preis! Was will man denn mehr?
 

Cookaneer

Hans Dampf in allen Gassen
5+ Jahre im GSV
@Side:

Als Sizzle geht der Einhell, aber für Oberhitzegrill nicht.
Man braucht eine Entlüftung im Reflektorschirm bei Überkopfbetrieb, damit die Hitze sich nicht staut.
Deshalb werden bei den besseren Nachbauten auch die Schirme entfernt.
 
Moin,
ich bin auch neu hier, da ich mir auch einen Oberhitzegrill konstruieren möchte.
Ich gebe dir nur einen Tip.... lese dir diesen Fred durch dann bist du schlauer.... ich habe eine Woche zum lesen gebraucht.... aber es lohnt sich..... hier sind einige Leute am Start die echt nen Plan haben wenn es um solche Eigenbauten geht....
 
Oben Unten