• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wer oder was ist Santos wirklich!?

KaMampfKaKampf

Militanter Veganer
P1010585.jpg


P1010581.jpg

Hab Euch ja neulich berichtet, dass ich mir einen solchen Grill in der Bucht geschossen habe. Sind zwar schon bilder in meiner Vorstellung eingelinkt, aber die interessieren wohl nicht so wirklich. Nun, da ich immer wieder im GSV-Forum viele verschiedene Meinungen über Santos lesen muß, hab ich mir mal gedacht ich schildere Euch mal meine Sichtweise.

Auf meinem (bei Santos als Fontana bezeichnet) Gaser ist wohl vergessen worden das Typenschild zu tauschen. :lach:

Ein foto vom Typenschild ist angehängt.

Und jetzt wenn man nach Cadero googelt, wird man feststellen, dass die in Fernost ihren Sitz haben und jede Menge Vertriebspartner in Europa suchen. Der Laden ist sogar QM-Zertifiziert. Also garnichtmal soooo schlecht das ganze.

Und Santos ist eben einer der Vertriebspartner in Deutschland. Meiner z.B. nannte sich CS-Trading. Gibt aber bestimmt noch mehr davon.

Achja: Die 11 Kg Gasflasche hat optimalen Halt in der dafür vorgesehenen Halterung.
Mit der Temperatur ist auch alles o.k. Hab gestern auf dem Balkon bei viel Wind und kühlen Temperaturen knapp 300 °C erreicht. Meiner Meinung nach net schlecht.


So Long
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast-sNWpKe

Guest
Das mit den Bildern wäre für viele interessanter wenn man die sofort sehen könnte;)

Und das der Grill unter verschiedenen Labels läuft is doch nicht wirklich ne Überraschung, kommen halt aus Fernost und werden hier auf verschiedenen Vertriebswegen unter die Leute gebracht.

Viel Spass mit dem Teil:prost:
 
OP
OP
K

KaMampfKaKampf

Militanter Veganer
Hm,.... das mit den Bildern bekomm ich irgendie nicht anders hin. Vielleicht kann mir ja der ein oder andere nen Tipp geben wie das gemacht wird?
 
OP
OP
K

KaMampfKaKampf

Militanter Veganer
Super, danke für Deine Hilfe. Klappt wunderbar wie Du siehst.
 

al2de

Veganer
5+ Jahre im GSV
Habe ebenfalls den Fontana und bin begeistert. Gut grill!!!
Habe mir noch Gusseisenrost und Griddle Plate geangelt und die ersten 2 Grillversuche war ein voller Erfolg (vom Brand beim Grill von Hühnerkeulen abgesehen).

Wir können usn ja über Tipps und Tricks zum Fontana austauschen. Ich habe den Grill übrigens mit Chromol eingerieben und mit dieser Schicht, lässt sich der Grill super reinigen.
 
OP
OP
K

KaMampfKaKampf

Militanter Veganer
Danke für den Tipp mit Chromol. Werd ich mal versuchen. Wobei ich mich über das Reinigen wirklich net beklagen kann. Wenn GöGa dazu hilft-dauert es nur ne halbe Stunde.

So Long

Gerd
 

al2de

Veganer
5+ Jahre im GSV
Bei mir geht's alleine in 10 Minuten (inkl. Gussrost), vielleicht bin ich aber auch ein Schlamper. Das Chrom putze ich nur kurz mit einem Papiertuch.
 
Oben Unten