• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wie das Leben so spielt :-/

alvi92

Fleischesser
Nachdem meine GöGa die Tage einen Wildunfall hatte, zum Glück ist ihr nichts passiert, ist ihr Auto Schrott.
Der Autofahrerclub bescheinigte uns einen Totalschaden und der PKW war aufgrund seiner +15 Jahre nur Haftpflichtversichert.....

Lange Rede kurzer Sinn, GöGa braucht ein neues Auto und das wird +10k mich kosten.....

Womit wir nun bei meiner Grill suche sind.
Mein Traum vom Napi P500 liegt also für die nächsten 3-4 Jahre mal auf Eis.

WO wird gegrillt?: Immer noch auf der Terrasse


WO steht der Grill?: Unter Dach


MIT WELCHEN Brennmittel soll gegrillt werden?: Gas oder Kohle


WIE OFT wird gegrillt?: 1-2mal pro Woche


WIE soll gegrillt werden?:

[ 70 ] % direkt -> Anteil in Prozent
[ 20 ] % indirekt -> Anteil in Prozent
[ 10 ] % low 'n slow -> Anteil in Prozent



WAS soll gegrillt werden?:

[ 85 ] % Fleisch -> Anteil in Prozent
[ 5 ] % Fisch -> Anteil in Prozent
[ 5] % Gemüse -> Anteil in Prozent
[ 5 ] % sonstiges -> Anteil in Prozent

UNBEDINGT erforderliche Features: Keine


WIE VIELE Personen sollen begrillt werden?: 2 EW und 1 Kind (2 Jahre) zu 90 % 1mal im Jahr bis zu 8 EW


Wie hoch ist dein BUDGET?: 500€


WAS gefällt dir? WAS suchst Du?: Ich suche einen neuen "Hauptgrill"


WELCHE Grills habe ich mir schon angeschaut? Was gefällt mir daran? Was nicht?:

Angesehen vieles die letzten Wochen und Tage
Bei Weber gefallen mir nur die Gasis und auch nur ab der Genesis Modellreihe
Napoleon.... :love:
Broil King nichts im näheren Umkreis, vielleicht ergibt sich mit Freitag in Zusammenhang mit einem Ausflug die Gelegenheit welche anzusehen.
Landmann die Triton Baureihe und Kepler Kohlegrills
Outdoorchef
Dancook, keine Möglichkeit einen zu Besichtigen, da kenne ich nur die positiven Forumsberichte
Charbroil, gerade in Aktion.

DIES müsst ihr noch wissen!:

Also, wie oben bereits gesagt, die teuren Modelle aller P500, Regal, Genesis usw... fallen weg.
500€, mehr werden wir aktuell für einen Griller nun nicht ausgeben.

Nun bleiben folgende Möglichkeiten:

a) Ich hole mir einen Holzkohle-Kugelgrill und spare auf einen anständigen Gasi
b) Ich hole mir einen günstigen Gasi wie zB den CharBroil 4400S der aktuell 349€ und kaufe mir noch eine Grillplatte und einen besseren Rost dazu
c) Ich versuche einen Premium Grill gebraucht zu ergattern für ~500€

Aktuell hab ich zu Hause:
Grillkiste, 12 Zoll Dopf, Weber Q1400, SousVide Stab, Chinablechbüchse die langsam zerfällt (neulich viel die Brennkammer ab....)

Ich kann also schon "grillen" aktuell, ganz so schlimm ist es nicht, aber ein Hauptgrill ist aktuell nicht vorhanden.

Danke für eure Hilfe
 

waltherman

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das mit dem Unfall ist schrecklich. Zum Glück scheint niemand schwer verletzt zu sein.
Auch wenn ich mich hier wiederhole für 500€
1. Weber 57 mit Edelstahl Rost
2. Slow n sear 2
3. New Ballistic Griddle
Selbst wenn Du einen Grill für 4000€ hast hält die Kugel auf ihre leichte Art mit.
Wenn Du etwas sparen willst hol Dir eine gebrauchte Kugel mit Edelstahl Rost für 100€.
 

fjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Supporter
In deinem Fall würde ich auch zu einem Gebrauchten tendieren. Gerne auch eine Kugel - die ist zumindest universell. Das gesparte Geld hast du dann schon wieder als Startkapital, wenn du dir deinen Traumgrill kaufst.
 

lecram2703

Fleischzerleger
Schau mal nach nem gebrauchten Genesis E/S 330 manchmal gibt es die für kleines Geld. Die sind ziemlich robust und grillen können die auch gut.
 
OP
OP
alvi92

alvi92

Fleischesser
@lecram2703 gibt es 2 die am Weg liegen bei mir, einer um 500€ war aber gleich verkauft und der andere will für den selben 1300€ noch
 

lecram2703

Fleischzerleger
Aber es lohnt sich zu warten und zu suchen. Ich hab im März einen für 150 gekauft und drei Wochen später für einen Freund einen für 500 mit nagelneuen Edelstahlrosten und Flavourbars . Beide Grills sind noch super, die halten bestimmt noch 5 Jahre.
 

BBQ_FAN_01

Bundesgrillminister
Ich nenne Dir mal 2 Gasmodelle in der 500 Euro Klasse, die ich mir ansehen würde:
Weber Spirit II E-310 GBS
Rösle Videro G3-S
Wenn Holzkohle und Dir bei der Weberkugel (bin vorbelastet, würde immer die Weberkugel empfehlen:-)) das Untergestell nicht gefällt:
Weber 57er Performer
 
OP
OP
alvi92

alvi92

Fleischesser
Beim Spirit II ist der Deckel leider ne Blechbüchse und der Rösle scheidet aufgrund des Glases im Deckel aus.
:D
 

BBQ_FAN_01

Bundesgrillminister
OP
OP
alvi92

alvi92

Fleischesser
OP
OP
alvi92

alvi92

Fleischesser

Jeverschluck

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Persönliche Erfahrung mit einem Glas im Deckel?
Mein Bruder, hat den G4S.. Alle paar Wochen mal drüber putzen und gut iss. Kommt natürlich auch drauf an, was gegrillt wird - von wegen Fett spritzt etc. Aber bei „ normalem“ Grillverhalten überhaupt kein Thema. Und man spart sich das eine oder andere Mal den Deckel anzuheben.
Hätte Nappi einen Prestige mit Fenster, hätte ich den- besser als die meisten Fernsehsendungen :D
 
OP
OP
alvi92

alvi92

Fleischesser
Mein Bruder, hat den G4S.. Alle paar Wochen mal drüber putzen und gut iss. Kommt natürlich auch drauf an, was gegrillt wird - von wegen Fett spritzt etc. Aber bei „ normalem“ Grillverhalten überhaupt kein Thema. Und man spart sich das eine oder andere Mal den Deckel anzuheben.
Hätte Nappi einen Prestige mit Fenster, hätte ich den- besser als die meisten Fernsehsendungen :D
Hmm...... ich fand den G3 in Edelstahl letztens Enorm wackelig, im Baumarkt der normale G3 aber echt massiv und wertig.....

Vielleicht weil der Edelstahl im Möbelhaus von einer Gruppe Damen aufgebaut wurde
:P
 

Micha_SL

Grillkaiser
Aber es lohnt sich zu warten und zu suchen. Ich hab im März einen für 150 gekauft und drei Wochen später für einen Freund einen für 500 mit nagelneuen Edelstahlrosten und Flavourbars . Beide Grills sind noch super, die halten bestimmt noch 5 Jahre.
Da bin ich echt neidisch, für 150 EUR ein Riesen-Schnäppchen.
 
OP
OP
alvi92

alvi92

Fleischesser

Jeverschluck

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hmm...... ich fand den G3 in Edelstahl letztens Enorm wackelig, im Baumarkt der normale G3 aber echt massiv und wertig.....
Vielleicht weil der Edelstahl im Möbelhaus von einer Gruppe Damen aufgebaut wurde
:P
50.-Euro in die Scho... Kasse.:D
Aber im Ernst, ist oft so, dass Grills nicht gut aufgebaut werden.. Dadurch wirken sie oft wackelig..
Preis/Leistung ist bri den Rösleteilen wirklich gut. Würde ich auf jeden Fall den meisten anderen in dieser Preisklasse vorziehen. Und grillen können die auch, das habe ich selbst erlebt..
 
OP
OP
alvi92

alvi92

Fleischesser
Gerade ein Genesis II mit iGrill + Abdeckhaube online gegangen um VHB 500€
und das Teil steht 1600km entfernt ;(

Naja morgen fahren wir nach Wien da werde ich mal im Grill Heaven vorbeischauen :D
 
OP
OP
alvi92

alvi92

Fleischesser
Heute etwas in einem Kleingartenverein in einem verwachsenen Garten geborgen.....
Morgen gibts dann Bilder wenn er geputzt ist :D
 
Oben Unten