• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wie fange ich an...

Aischgründer

Militanter Veganer
Hallo,
nach langen Jahren superbilliger, dann billiger Grill's und einem aus einer Waschmaschinentrommel selber gebautem Grill, habe ich mich getraut und mir einen Brinkmann Säulen-Kugelgrill zugelegt.
Meine erste grundsätzliche Frage zum indirekten Grillen ist folgende:
- lege ich mein Grillgut erst über die Kohle und dann in die Nichtkohle-Zone oder
- lege ich das Grillgut gleich in die Nichtkohle-Zone.
Sollte dieses Thema schon behandelt worden sein, bitte ich um Entschuldigung, da mein erstes Posting.
 

DonGeilo

Topics commissioner
10+ Jahre im GSV
kann man so allgemein schlecht sagen. bei einigen fleischstücken ist direktes angrillen nicht verkehrt bei anderen völliger schwachsinn.
es ist irgendwo auch ne glaubensfrage.

guck dir am besten an, wie die jeweiligen fleischstücke hier gegrillt werden.


ps. herzlich willkommen im gsv.
 

Surfjunk

Grillkönig
Es ist keine Glaubensfrage sonder eher was du erreichen willst.

Zb. Steak, wird erst scharf auf dem Feuer angebraten, danach weg vom Feuer und mit geschlossen Deckel ziehen lassen.

Geflügel möchte man ja eigentlich zart haben, also weg vom Feuer und bei geschlossen Deckel einfach bis auf die Kt "warmziehen".
Fische ebendso, ausser man möchte das die Haut vorher ein wenig Kross ist.

Mal so als Faustformel.

Wenn du das Fleisch zart haben möchtest dann weg vom Feuer und mit geschlossen Deckel bis zur Kerntemperatur ziehen.

Wenn es Kross sein soll dann über Feuer vorher angrillen.
Ich hoffe ich konnte dir helfen.
 
Oben Unten