• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wieder mal zu viel Zeit im Forum verbracht!

mariov200

Dauergriller
Natürlich wurde ich wieder angefixt! Hier mein erster Versuch mit einem Startetest in Richtung Schnittkäse.

IMG_7118.jpeg


IMG_7120.jpeg


IMG_7147.jpeg


IMG_7148.jpeg


IMG_7150.jpeg


IMG_7152.jpeg


IMG_7155.jpeg


IMG_7157.jpeg


IMG_7166.jpeg


IMG_7179.jpeg


Naja einer ist nicht so schön, aber am Ende wird der Geschmack entscheiden. Morgen gehen sie ins Salzbad und dann zum Reifen in den Keller. Vielleicht bekommen die Käse noch einen Wachsüberzug.

Wie lange lasst ihr Schnittkäse reifen??
 

edü

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
ich habe zwar noch keinen käse selber gemacht aber ich denke mal je länger du ihn reifen lässt um so fester/härter, und vor allem geschmackvoller, wird er. ich hatte schon in einem beitrag geschrieben dass ich geräucherten ziegenkäse ein gutes jahr geräuchert im kühli 'reifen' lassen habe. der geschmack war die blanke sahne.
Vielleicht bekommen die Käse noch einen Wachsüberzug.
da würde ich aber bis zum 'schluss' warten, wenn er 'fertig' ist. es gibt käse, z.b. cheddar, der wird wohl mit 6 mon., 12 mon. und 16 mon. reifezeit verkauft. der ist auch nicht gewachst.
 
OP
OP
mariov200

mariov200

Dauergriller
da würde ich aber bis zum 'schluss' warten, wenn er 'fertig' ist.
Ich werde meinen Erstversuch täglich mit Salzlake einreiben und nach 2Wochen überlegen wie es weitergeht. Geräucherten Käse habe ich auch im Vakuum im Gemüsefach. Stimmt, der wird auch immer besser!
 
Oben Unten