• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wokausrüstung

MichaelGrill

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
So, nun ist die Hardware einigermassen zufriedenstellend geschafft und die will ich hier nicht vorenthalten.

Am Anfang war ein glänzender Wok:

K800_IMG00037-20100424-2228.JPG


Nach dem Einbrennen war er Gott sei dank nicht mehr so glänzend, nur der Eigentümer glänzte mit Schweiss.

- Kräftig mit Stahlwolle putzen
- Mit Öl einbrennen
- unzufrieden über das Ergebnis
- Mit Kartoffeln, Salz und vieeeel Öl nochmals eingebrannt

Ergebnis zufriedenstellend:

K800_IMG00068-20100502-2336.JPG


Wie der komplette GSV derzeit auch den Servierwagen bei Ikea geholt und vor dem Zusammenbau mit diesem Ikea Bienenwachs angemalt:

K800_IMG_0866.JPG


Zum Schutz vor der Hitze noch vier alte Fliesen mit Schrauben fixiert.

K800_IMG_0868.JPG


Der Hockerkocher steht im Keller öörgh naja Göga wird sich an den Gedanken gewöhnen müssen, dass wir nun zwei gaaaanz ähnliche haben.

K800_IMG_0869.JPG


Lässt sich schön regulieren und sieht schick aus:

K800_IMG_0870.JPG


Nicht spektakulär, doch durchaus ausreichend um den Wok heisssss zu machen.

Schöne Grüsse

Michael
 

Anhänge

Stadtmensch

Grillkönig
Hallo Michael,


da hast Du wohl bei Gas-Shop-24.de zugeschlagen.
Du bist mit diesem Equipment schon wesentlich weiter als ich, sozusagen ready to wok.
Da ich mit meinem Wokbrenner noch in der Planungsphase bin, Gratulation!:grin:

Aaaaber, Du schreibst, Du liest hier kräftig mit.
Dann müsstest Du wissen, das was Du Dir da gekauft hast, ist kein Wokbrenner sondern ein Outdoorgasherd für Schicki-Mickies.

Kann einen Wok warm machen bringt aber keine schnelle, brutale Hitze, die beim Woken benötigt wird.
Die Wokaufnahme sieht auch eher so aus, als würde sie sich eher für Pfannen und Töpfe mit gerader Unterseite eignen.
Ein runder Wok wird da eher hin und her kippeln.:tätschel:

Ich hoffe du nimmst mir meine Kritik nicht übel und belehrst mich eines Besseren mit erfolgreichen Verwokungen.


:prost:

Gruß, Richie
 
OP
OP
MichaelGrill

MichaelGrill

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hi Richie

da hast Du wohl bei Gas-Shop 24.de zugeschlagen.
Ich musste gerade nochmal nachsehen, da ich das mehr optisch gekauft habe - stimmt.

Aaaaber, Du schreibst, Du liest hier kräftig mit.
Dann müsstest Du wissen, das was Du Dir da gekauft hast, ist kein Wokbrenner sondern ein Outdoorgasherd für Schicki-Mickies.
Naja Schicki-Mickie würde ich nicht gerade sagen - ich weiss, dass es kein Wokbrenner im asiatischen Sinne ist.

Ein runder Wok wird da eher hin und her kippeln.:tätschel:
Stimmt, ganz stabil steht die Pfanne da nicht.

Aaaber:
Es wird schon gut heiss - ein Wok hay ist möglich:

K800_IMG_0876.JPG


Hast du jetzt nicht schnell genug geguckt oder ich nicht schnell genug fotografiert :grin::grin::grin:
Flamme war kräftig da.

Ausserdem sind die Fettspritzer heiss genug - guggst du hier von fernem:

K800_IMG_0877.JPG


Und hier den Kollateralschaden von nahem:

K800_IMG_0878.JPG


Ich üb jetzt erstmal so und kann mir zugegebenermassen nicht vorstellen, wie man mit noch mehr Hitze umgehen kann.
Ich glaub das wär am Anfang alles Kohle bei mir :oops:

Morgen wird entweder mal wieder gegrillt oder gewokt.

Mal sehen

Und die Kritik nehme ich überhaupt nicht übel !

Schöne Grüsse
Michael
 
OP
OP
MichaelGrill

MichaelGrill

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
opffa hatte den brenner auch vorher.
siehe die entspr. sticky freds
Hab ich gesehen - siehe oben oder unten - ganz verkehrt ist er nicht.
Wie ist eigentlich die Leistung von einem voll angezündetem AZK ?

Gruss
Michael
 

Hermann Siebenhaar

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hab ich gesehen - siehe oben oder unten - ganz verkehrt ist er nicht.
Wie ist eigentlich die Leistung von einem voll angezündetem AZK ?

Gruss
Michael
Da ich stolzer Besitzer eines Thaiherdes bin, kann ich da ein wenig mitreden. Mit genügend Sauerstoffzufuhr kann ich damit Eisenschmieden (wird rotglühend). Welche Leistung das bringt, keine Ahnung. Zum verbrennen von Erdnussöl reich es allemal *lach.

Schau Dir einfach mal mein Profilbild an, dann weist Du wie es mir beim woken geht *grins.

Gruß Hermann
 

bishop

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
hi michael,

oppfa hatte ja auch schon berichtet das mit dem brenner was moeglich ist.
den preis hab ich jetzt nich ganz im kopf, lag aber nicht weit entfernt von mitteldruck. die brennringe sind wohl unguenstig zu regeln wenn ich das richtig im kopf hab (vorne hinten mitte oder links rechts glaubich) und der gesamtdurchmesser ist relativ gross. kein zuendbrenner und relativ wenig leistung.

da und in der wokaufnahme liegen so die nachteile fuer den woksport. d.h. nicht das damit garnix geht, man koennte das geld evtl anders eingesetzt haben.(die meisten niederdruckkocher hier basieren auf dem billigen hockerkocher mit piezo) andersrum ist es wiederum auch nicht ganz so schlimm da sich die niederdruckkocher auch gut fuer plancha u muurikka eignen, mache ich mit meinem auch so und funzt supi.

voller azk hat schon ordentlich bums, kw wert weiss ich aber nich genau. die chinesen bauen an die kohlebrenner meist noch geblaese an um auf entpsr. temp zu kommen und etwas regeln zu koennen. hier sind ja auch noch einige jungs mit kanonenofen o.ä. unterwegs.

ein tip noch: evtl kannst du bei dir die wokaufnahme durch ein kurzes stueck abgesaegtes va, ton oder betonrohr rohr verbessern. goli hat auch mal ne umgedrehte pfanne mit loch in der mitte gepostet. so liesse sich die hitze evtl noch was konzentrieren und dem wok ein unwackeligeres nest bereiten.

bin schon gespannt auf deine abwokkungen :)

keep wokking,

bish
 

oppfa

Wok-Künstler
5+ Jahre im GSV
hi, ganz recht, der hot wok brenner aus emsilliertem gußeisen macht ne ganz gute figur. ich will jetzt hier nicht alles wiederholen, nur eins noch - meiner hat eine ganz andere wokaufnahme als die hier gezeigte. meine ist dreh- und herausnehmbar und hat so stummelchen wie beim indiajoze auch, also ne sehr stabile sache. muß ich doch mal fotos machen...

inzwischen ist er als zweitbrenner zum warmhalten oder für große koch- oder schmorvorhaben oder halt zum grillen im einsatz.
 

oppfa

Wok-Künstler
5+ Jahre im GSV
so, sorry, wir waren die letzten drei wochen an der nordsee, ganz viel gebratenen fisch essen und ganz viel salzige luft atmen. daher auch so ne dünne beitragsmenge. ein brenner paßte leider nicht mehr ins auto :tick:

hier also mal ein paar versprochene fotos von meinem hot wok brenner.
das öl zum konservieren ist durch schiefe lagerung ein wenig komisch verteilt.

Hot Wok Tasche (am Griff schon angerissen... schwaches Material)
01 - Hot Wok Tasche.jpg


Hot Wok in der Tasche
02 - Hot Wok in Tasche.jpg


Hot Wok ausgepackt
03 - Hot Wok ausgepackt.jpg


die Anschlußeinheit
04 - Hot Wok Anschlußeinheit.jpg


das Typenschild
05 - Hot Wok Typenschild.jpg


der Brennring
06 - Hot Wok Brennring Nah.jpg


die Wokaufnahme nah
07 - Hot Wok Wokaufnahme Nah.jpg


Hot Wok nochmal von unten
08 - Hot Wok von unten.jpg
 
Oben Unten