• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

WuKu - Tag und Gemischtes

mcquade

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
ahhhhhhhhhhhh alles lecker

ond en an grombirasalat kerat gurga nei, so musser sei

schwäbisch halt.

Ich liebe schwarzwälder, aber mit Brestling muss ich auch mal probieren.

:laola1:
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ich nehm das (wie immer) in umgekehrter Reihenfolge. Süß nach herzhaft :happa:
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ächz....Harry, ich brauch unbedingt das Rezept für die Torte...BIIIIEEEEETTTTEEEE
 
OP
OP
spussel

spussel

s' Mauldäschle
10+ Jahre im GSV
Ächz....Harry, ich brauch unbedingt das Rezept für die Torte...BIIIIEEEEETTTTEEEE
Kein Problem

ZUTATEN sind für 16 Stück
Für die Springform (Ø 26 cm):
etwas Fett
Backpapier

Biskuitteig:
4 Eier (Größe M)
100 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
100 g Weizenmehl
2 TL gestrichen Dr. Oetker Original Backin
25 g Dr. Oetker Gustin Feine Speisestärke
25 g Kakao (ungezuckert)

Füllung:
400 g Erdbeeren
50 g Vollmilchschokolade
500 g kalte Schlagsahne
2 Pck. Dr. Oetker Sahnesteif
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
2 EL Zucker
2 EL Kirschwasser

Außerdem:
6 EL Kirschwasser
250 g kalte Schlagsahne
1 Pck. Dr. Oetker Sahnesteif
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
50 g Vollmilchschokolade
350 g Erdbeeren

ZUBEREITUNG Schwarzwälder Erdbeertorte
1
Dieses Rezept ist entwickelt für 16 Stücke.
Vorbereiten: Boden der Springform fetten und mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: etwa 180°C Heißluft: etwa 160°C
2
Biskuitteig: Eier in einer Rührschüssel mit einem Handrührgerät (Rührbesen) auf höchster Stufe 1 Minute schaumig schlagen. Mit Vanillin-Zucker gemischten Zucker unter Rühren in 1 Minute einstreuen und die Masse weitere 2 Minuten schlagen. Mehl mit Backin, Gustin und Kakao mischen und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Den Teig in der Springform glatt streichen. Form auf dem Rost im unteren Drittel in den Backofen schieben. Backzeit: etwa 30 Minuten
3
Springformrand lösen und entfernen, Boden auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen, Springformboden entfernen und Gebäck erkalten lassen. Backpapier vorsichtig abziehen, Boden zweimal waagerecht durchschneiden und den unteren Boden auf eine Tortenplatte legen.
4
Füllung: Erdbeeren waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Schokolade in kleine Stücke hacken oder mit einem Sparschäler in Späne hobeln. Sahne mit Sahnesteif, Vanillin-Zucker und Zucker steif schlagen. Kirschwasser kurz unterrühren. Die Hälfte der Sahne mit der Schokolade vermischen, unter die andere Hälfte die Erdbeerstücke heben.
5
Den unteren Boden mit etwa 2 Esslöffeln Kirschwasser tränken und die Erdbeersahne darauf verteilen. Den mittleren Boden auflegen und mit etwa 2 Esslöffeln Kirschwasser tränken. Die Schokoladensahne darauf verstreichen. Den letzten Boden auflegen und mit etwa 2 Esslöffeln Kirschwasser tränken.
6
Sahne mit Sahnesteif und Vanillin-Zucker steif schlagen. Die Torte einstreichen. Die Schokolade mit einem Sparschäler zu Spänen hobeln und mit Hilfe einer Teigkarte am Rand der Torte verteilen. Die Erdbeeren waschen, putzen, in Scheiben schneiden und dekorativ auf der Torte verteilen.
 

Aries

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Fleisch sieht Super aus

Kuchen auch, Süss ist aber nicht so meine Welt
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Danke....:thumpsup:
 
Oben Unten