• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Zander-Lachs-Rolle

boarder0815

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV


Zutaten:

500 gr Zanderfilet ohne Haut
Zitrone
Salz
Pfeffer
200 gr Räucherlachs
150 ml Sahne
50 gr Creme Fraiche
Piment d´ Espelette
1 Rolle Blätterteig
1 Ei
Senf

Zubereitung:

Den Zander entgräten und in gleichmäßige rechteckige Stücke schneiden, etwas kürzer, als die schmale Seite des Blätterteiges. Anschließend mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

Aus dem Lachs, der Sahne, Creme Fraiche, den Abschnitten vom Zander eine Farce im Mixer/Kutter herstellen. Mit Piment d´ Espelette abschmecken.

Den Blätterteig ausrollen und ein Drittel parallel zur kurzen Seite mit einem Teil der Farce bestreichen. Den Zander darauf legen und die restliche Farce darüber verteilen. Das Ei trennen und das Eigelb verrühren. Den Blätterteig aufrollen und die Schnittstelle des Teiges mit Eigelb bestreichen. Anschließend die Rolle mit Senf einpinseln.

Das Ganze dann bei ca. 180 Grad für 45 min backen.

Guten Appetit!

Foto_1.JPG
 

Anhänge

  • Foto_1.JPG
    Foto_1.JPG
    153,3 KB · Aufrufe: 352
Oben Unten